THEMA: FGM - eine millionenfache Menschenrechtsverletzung
17 Jun 2016 20:06 #434671
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2281
  • Dank erhalten: 2576
  • La Leona am 17 Jun 2016 20:06
  • La Leonas Avatar
Die Biographie des Top-Models Waris Dirie hat vor ein paar Jahren vielen Menschen weltweit die Augen geöffnet.
Ich stelle hier mal den link ein zum Film (auf deutsch) www.wuestenblume-film.de/

(Vielen Dank an das Fomi welches mich per PM auf den Namensfehler aufmerksam gemacht hat)
Gruss Leona
Letzte Änderung: 18 Jun 2016 02:12 von La Leona.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mzeekenya
17 Jun 2016 21:01 #434679
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 6125
  • Dank erhalten: 6306
  • BikeAfrica am 17 Jun 2016 21:01
  • BikeAfricas Avatar
lilytrotter schrieb:
In dieser Angelegenheit war Rüdiger Nehberg im arabischen Raum sehr erfolgreich aktiv!
www.target-nehberg.de

... ich habe seinen Vortrag dazu schon zweimal besucht und kann das nur jedem empfehlen, der sich über dieses Thema informieren möchte. Fotos, die nicht jeder verkraftet, zeigt er nicht öffentlich im Vortrag, aber hatte jeweils zwei Ordner ausgelegt, die man sich hinterher anschauen konnte. Zusammen mit seinen Schilderungen ist das schon recht heftig.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mzeekenya
17 Jun 2016 23:20 #434683
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2294
  • Dank erhalten: 2281
  • Sasa am 17 Jun 2016 23:20
  • Sasas Avatar
Vielen Dank, Willi.
Zu diesem Thema kann gar nicht genug Aufklärung betrieben werden. Vor allem, wenn dies so sachlich und trotzdem ergreifend wie in Deinem Threat geschrieben wird.
Ich habe eine Frage dazu. In der Karte mit den Verbreitungsgebieten wird Ägypten als eines der Gebiete markiert, in denen fast alle Frauen betroffen sind. Ist das wirklich richtig? Ich habe schon einiges von Genitalverstümmelung gelesen und Reportagen dazu gesehen. Dass es sich um islamisch geprägte Länder, war mir auch bekannt, aber Ägypten hat mich doch sehr schockiert.

Nocheinmal vielen Dank für den Bericht und vor ellem für den Link zum Freundeskreis. Leider habe ich den Vortrag in Bonn verpasst.

Viele Grüße

Sasa
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Letzte Änderung: 18 Jun 2016 22:33 von Sasa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mzeekenya
18 Jun 2016 08:22 #434687
  • Mzeekenya
  • Mzeekenyas Avatar
  • Beiträge: 525
  • Dank erhalten: 1399
  • Mzeekenya am 18 Jun 2016 08:22
  • Mzeekenyas Avatar
Gruss W
Letzte Änderung: 14 Mär 2017 10:39 von Mzeekenya.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Jun 2016 09:07 #434690
  • Mzeekenya
  • Mzeekenyas Avatar
  • Beiträge: 525
  • Dank erhalten: 1399
  • Mzeekenya am 18 Jun 2016 08:22
  • Mzeekenyas Avatar
Botswanadreams schrieb:
Lieber Willi
Letzte Änderung: 14 Mär 2017 10:40 von Mzeekenya.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Jun 2016 11:24 #434706
  • leser
  • lesers Avatar
  • leser am 18 Jun 2016 11:24
  • lesers Avatar
Guten Morgen, wer Informationen über FGM in Ägypten sucht, sollte den Journalisten und ORF-Korrespondenten Karim El-Gawhary kontaktieren. Er hat im ORF erst kürzlich über FGM berichtet und auch in Printmedien, z. B. zuletzt in der taz
www.taz.de/!5307170/
Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.