THEMA: Mit Kleinkindern (4) auf Safari?
17 Sep 2009 23:28 #115459
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • Guido. am 17 Sep 2009 23:28
  • Guido.s Avatar
Hallo Paulimann,

paulimann schrieb:
Danke Kurt, aber Du siehst ja - hier geht es einfach trotzdem Offtopic weiter... :(

Wer definiert, was On-Topic und was Off-Topic ist und wann ein neuer Thread zu öffnen ist? Hier kann jeder seine Meinung äußern und es wird kostenfrei Wissen weitergegeben. Kein Threadopener hat ein Recht auf eine Antwort oder darauf, dass ein Thread nur monothematisch die Ausgangsfrage behandelt.

Sehr viele Fragestellungen bedingen es einfach, zusätzliche Informationen/Fragen/Themen zu behandeln. Beispiel: "Wir wollen im März nach Kubu Island fahren. Was kostet da die Übernachtung?"

Streng nach Deinen Vorgaben wäre die einzig zulässige Antwort 100 Pula pro Person. Tatsächlich macht es Sinn von der Originalfrage abzuschweifen und zu klären, ob dem Fragendem klar ist, dass er im März wahrscheinlich gar nicht nach Kubu Island kommt. Und dann kann es eben sein, dass letztlich mehr darüber diskutiert wird, ob und wie man nach Kubu Island kommt, auch wenn der Threadopener nicht danach gefragt hat. Ich sehe da kein Problem. Bzw. ich sehe unter dem Strich keine Verbesserung, wenn für jeden neuen Aspekt ein neuer Thread aufgemacht wird.

Beste Grüße

Guido
Letzte Änderung: 17 Sep 2009 23:29 von Guido..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Sep 2009 06:40 #115464
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 77
  • Crazy Zebra am 18 Sep 2009 06:40
  • Crazy Zebras Avatar
Guido. schrieb:

Wer definiert, was On-Topic und was Off-Topic ist und wann ein neuer Thread zu öffnen ist? Hier kann jeder seine Meinung äußern und es wird kostenfrei Wissen weitergegeben. Guido


Lieber Guido,

stell dir vor ICH habe entschieden das dieses Thema genug interessant ist um einen neuen Fred zu starten, zu Mal dieses Thema immer wieder kommt :P

und ich habe ganz egoistisch entschieden das ich diese Thema
in Off-Topic einstellen will, ach wie dumm von mir :)

Und lieber Guido, Ich mache von dem Recht, was auch du dir ausmimmst, gebrauch hier in diesem Forum meine freie Meinung zu Äussern.

Und lieber Gguido, ICH lade dich jetz ganz persönlich ein in
"meinem" Fred Deine freie Meinung zu äussern und verspreche dir
du darfst dies auch tun ohne das ich dich in deiner persönlichen Freiheit eiinschränke.

So viel zu Thema
mit On-Topic Grüssen, Kurt

PS

Jeder hat ein recht auf meine Meinung :laugh:
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Sep 2009 09:50 #115483
  • paulimann
  • paulimanns Avatar
  • Beiträge: 781
  • Dank erhalten: 59
  • paulimann am 18 Sep 2009 09:50
  • paulimanns Avatar
Nur damit Ihr mich richtig versteht: natürlich hat hier jeder ein Recht auf freie Meinungsäußerung. Mich stört es auch nicht, wenn Ihr Euch dabei verbal über 20 Seiten oder mehr die Köppe einschlagt, persönlich und ausfallend werdet und Euch gegenseitig beleidigt. Nur zu!

Dies soll jedoch, wie auch Chrigu immer wieder betont, eine Reiseforum sein. Wenn ich also frage, ob mir bitte jemand sagen kann - nur als BEISPIEL! -, wo ich deutschsprachige Lodgebetreiber finde, oder wo ich Geparden streicheln kann, oder wo ich am besten mit Kindern Urlaub machen kann oder oder oder, wäre ich (und nicht nur ich), echt dankbar, darauf auch eine Antwort zu bekommen.

Was mich - und den Reaktionen auf mein Posting nach - auch vielen anderen wirklich auf den Kekes geht, ist, dass man kaum noch eine Frage stellen kann, die nicht gleich in eine "Grundsatzdiskussion" ausartet Ich finde es einfach dreist, dem Fragenden einfach mal grundsätzlich zu unterstellen, dass er sich bisher keinerlei Gedanken gemacht und viel zu blauäugig an die Sache herangeht. Um bei Deinem Beispiel zu bleiben, Kurt: Wennich mir so was exotisches wie Kubu Island als Reiseetappe aussuche und dann nach dem ÜN-Preis frage, meinst Du dann, ich weiß nicht, wo das liegt und wann Regenzeit in "meinem" Reisegebiet ist? Trotzdem: ein Hinweis darauf kann man ja geben, aber (um weiterhin bei diesem Beispiel zu bleiben!) eine Grundsatzdiskussion darüber, wie blöd manche Leute doch sind, wenn sie um diese Jahreszeit in die Salzpfannen fahren wollen, finde ich verletzend und völlig unangebracht!

Außerdem gerät dabei jedes Mal die ursprüngliche Frage aus dem Blickfeld derer, die sie vielleicht hätten beantworten können - wer hat schon Lust einen Thread "durchzuarbeiten", der gleich auf der Anfangsseite mit "78 Antworten" bezeichnet ist? Da weiß man doch gleich: ach, schon wieder so eine Grundsatzdiskussion, gucke ich mir gar nicht erst an!
Viele trauen sich hier schon gar nicht mehr, überhaupt Fragen zu stellen, weil sie wissen, dass die Frage nur wieder zu endlosen Diskussionen führt, aber leider kein Ergebnis für sie bringt (z.B., wie viel denn nun wirklich die ÜN auf Kubu Island kostet). Wie oft wurde hier schon auf Leuten herumgehackt, die es gewagt haben zu fragen, wo man denn am besten mit Kindern Urlaub machen kann (eine Zumutung!!! ;) ), wo man wilde Tieren streicheln kann (Skandal!!! ;) ) und viele andere "hochexplosive" Sachen.

Deswegen hatte ich darum gebeten, solche Diskussionen in einen anderen Thread zu verlagern; ich hatte nicht darum gebeten, die Diskussionen ganz einzustellen oder wichtige Hinweise "am Rande" zu unterlassen!

Und wenn Ihr auf der fragenden Person herumhacken wollt, dann hat das zumindest öffentlich (also im Forum) echt keinen Stil - dann doch lieber mal ganz prollig eine PM an den vermeintlichen Idioten schreiben :angry:

PS. Wo ich schon dabei bin, mich unbeliebt zu machen, noch ein weiterer Apell an alle: Bitte lest ein Posting doch erst mal aufmerksam durch, bevor Ihr darauf antwortet! Auch das würde manches Missverständnis von vornherein vermeiden und zu einem netten Miteinander beitragen. Peace!

Gruß,
Antje (die gerade aus dem Urlaub zurück ist und deshalb gottseidank zz. keine Fragen hat)
Letzte Änderung: 18 Sep 2009 09:51 von paulimann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Sep 2009 10:14 #115488
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5373
  • Dank erhalten: 8311
  • Topobär am 18 Sep 2009 10:14
  • Topobärs Avatar
Hallo Antje,

ich glaube Du hast das Wesen eines Forums nicht erfasst.

Ein Forum ist Raum für Diskussion. So etwas entwickelt sich häufig ungesteuert und driftet in Richtungen, an die man zu Beginn nie gedacht hätte. Gerade die spannendsten Diskussionen beginnen häufig ungeplant, entzünden sich an einem an sich unspektakulärem Thread.

Solch Grundsatzdiskussionen kann man nicht im Voraus planen und einen entsprechenden Thread starten. Allerhöchstens kann man (wie von Virus Africanus in diesem Falle geschehen) nach Beginn einer intensiven Diskussion, diese in einen separaten Thread umleiten.

Was Du suchst bzw. wünschst ist ein Online-Reiseführer. Ein Forum funktionert so nicht.

Ironischerweise gibst Du im übrigen selbst gerade einen guten Beweis, das Foren nicht so funktionieren, wie von Dir verlangt. Das Ursprüngliche Thema wird gerade u.a. durch Dich initiert, ein weiteres mal verlassen und die Diskussion driftet einer neuen "Grundsatzdebatte" entgegen.

Wie sehr ein Thread bei seinem Ursprungsthema bleibt, hängt auch immer von Thread-Eröffner ab. Dieser hat großen Einfluß darauf, indem er sich in dieser Richtung engagiert (z.B. durch Rückfragen, Detailfragen o.ä.). Lässt ein Threaderöffner nichts mehr von sich hören, ist davon auszugehen, dass er sich nicht mehr interessiert ist. Vielleicht, weil er die benötigten Infos schon erhalten hat.
Letzte Änderung: 18 Sep 2009 10:15 von Topobär.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Sep 2009 10:46 #115500
  • paulimann
  • paulimanns Avatar
  • Beiträge: 781
  • Dank erhalten: 59
  • paulimann am 18 Sep 2009 09:50
  • paulimanns Avatar
Hallo Topobär,

ich habe nicht verlangt, ich habe nur gebeten. Und ich finde schon, dass eine Reiseforum etwas anderes ist als z.B. ein politisches. Als ich vor 2 Jahren hier eingestiegen bin, lief hier alles auch noch etwas sachlicher und zivilisierter ab; inzwischen überwiegen die immer gleichen Diskussionen und leider vor allem auch die fiesen persönlichen Angriffe.

Komm doch mal zu einem Forumstreffen (z.B. zum nächsten Winterpotjie), dann wirst Du feststellen, dass es wirklich viel Spaß machen kann sich mit Gleichgesinnten (Afrikaliebhabern) über das bevorzugte Urlaubsziel zu unterhalten und Informationen auszutauschen - ohne sich gleich aufzuregen und "Schläge" auszuteilen!

Gruß,
Antje
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Sep 2009 10:51 #115501
  • paulimann
  • paulimanns Avatar
  • Beiträge: 781
  • Dank erhalten: 59
  • paulimann am 18 Sep 2009 09:50
  • paulimanns Avatar
Topobär schrieb:
Lässt ein Threaderöffner nichts mehr von sich hören, ist davon auszugehen, dass er sich nicht mehr interessiert ist. Vielleicht, weil er die benötigten Infos schon erhalten hat.

Nein, wohl eher, weil er mal wieder die Nase voll hat! Und glaube mir: das geht nicht nur mir so.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.