THEMA: Hochschulprojekt neuartiger Vakuum-Beutel für jede
07 Jun 2022 21:35 #644851
  • Airless
  • Airlesss Avatar
  • Beiträge: 1
  • Airless am 07 Jun 2022 21:35
  • Airlesss Avatar
| KEINE WERBUNG | FIKTIVES PRODUKT | STUDIERENDENUMFRAGE

Moin liebe Forum-Mitglieder,

wir sind 3 Studierende, die sich im Zuge einer Vorlesung Gedanken gemacht haben wie man das Reisen einfacher und stressfreier gestalten kann. Daraufhin ist Air.less entstanden. Es ist eine Produktlinie, die mit wenig Aufwand und ohne lästiges Quetschen mehr Platz im Rucksack oder dem Koffer schafft.

Inhalt dieser Produktlinie sind ein Kleiderfachsystem, ein Vakuumbeutel und die dazu passende Luftpumpe. Durch die Kombination der Produkte lassen sich größere Menge an Kleidung zu einem kleinen Beutel komprimieren, welcher einfach in den eigenen Rucksack oder Koffer passt.

Die Marke und das Produkt sind während der Vorlesung Produktmanagement an der Hochschule Emden/Leer entstanden. Um das Produkt und die Website weiter zu verbessern würden wir uns sehr freuen, wenn ihr an einer kurzen Umfrage teilnehmt und uns euer wertvolles Feedback mitteilt. Die Umfrage ist anonym, alle Fragen sind optional und die Daten werden nach der Beendigung des Kurses gelöscht.

Den Link zu der Umfrage findet ihr auf der Startseite von Air.less. Schaut euch aber gerne umfassend um, damit ihr wisst worum es geht.

Wir würden uns riesig freuen und ihr würdet uns sehr helfen!

Fiktive Produktpage mit Infos zu Air.less und Link zur Umfrage: productsite.wixsite.com/airless

Beste Grüße

Edda, Henry und Patrick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jun 2022 22:06 #644853
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2489
  • Dank erhalten: 1436
  • Jambotessy am 07 Jun 2022 22:06
  • Jambotessys Avatar
Hallo,

das ist doch nicht wirklich etwas Neues. Solche "Beutel" bzw. "Taschen" gibt es schon seit Jahren. Konnte man bei z.B. auch bei Aldi und Co kaufen. Funktioniert zu Hause mit Staubsauger.

Jambotessy
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo + Benin (mit TUI), 1x Ruanda + Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 19 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe, Sambia, Südafrika/ 17x mit dem Dachzelt und 2x ohne Dachzelt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, GinaChris, Makra