THEMA: Zambesi Nationalpark Campingplätze Kontaktdaten
28 Jan 2016 14:36 #416893
  • Namib33
  • Namib33s Avatar
  • Beiträge: 163
  • Dank erhalten: 23
  • Namib33 am 28 Jan 2016 14:36
  • Namib33s Avatar
Hallo Lagu,

Du bist mutig! Das gefällt mir.

Im Hawange war ich schon öfter, aber diesen Bereich kenne ich gar nicht.
Das hört sich ja richtig gut an.

In T4A ist dazu ja nichts zu finden, aber Google Earth gibt Aufschluss.
Gehe ich recht in der Annahme, dass es das Flussbett südlich der Strasse
VicFalls-Kazungola ist. Verläuft parallel zur Strasse, Abstand so 3-7 km?

Einige Fragen hätte ich dennoch:

-von wo bist Du eingefahren ( südl. VicFalls ?

Da gibt es laut T4A auch ein Gate, richtig?)

-Kosten wie üblich? Incl. Campsite?

-Oder hast Du dich durchgeschlichen?

-Das Wasserloch ist bei 17 59 780 S 25 36 168 Ost, richtig?

-Wo bist Du wieder nach Norden auf die Asphaltstrasse gefahren?
-Brauch ich die Sandschaufel?

Wenn Du da mal in Deinen Unterlagen graben könntest wäre ich Dir sehr verbunden.

Der Tipp ist ja richtig gut, da freu ich mich schon.

Danke und schöne Grüße
Julia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jan 2016 23:00 #417096
  • kOa_Master
  • kOa_Masters Avatar
  • Beiträge: 373
  • Dank erhalten: 306
  • kOa_Master am 29 Jan 2016 23:00
  • kOa_Masters Avatar
Darf ich mich hier kurz einklinken und nachfragen:
War schon jemand mal in den Chalets/Cottages (also den offiziellen) im Zambezi NP?
Gibt es da irgendwelche Infos zu?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jan 2016 08:53 #417114
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 1913
  • Dank erhalten: 1568
  • ALM am 30 Jan 2016 08:53
  • ALMs Avatar
Guten Morgen.
Das sind weniger Chalets...vielmehr sehr spartanische Unterstände..so würde ich sie bezeichnen. Genutzt meist von Anglern. Ab schön wild romantisch gelegen.
Einfach mal vorbeifahren und eruieren, ob sie Euch zusagen. Gebucht werden kann dann am Eintrance Gate.
Gruß vom Alm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jan 2016 10:57 #417120
  • Lagunara
  • Lagunaras Avatar
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 14
  • Lagunara am 30 Jan 2016 10:57
  • Lagunaras Avatar
Hallo Julia,

dort südlich im Zambezi NP war es wirklich unglaublich schön. Ich würde das nächste mal auch 2 Nächte bleiben.

Eingefahren bin ich wenige km südlich von Vic Falls, da ist ein kleines Gate.
Es geht immer an dem alten Flußlauf Chamabonda Vlei entlang. Verfahren kann man sich da eigentlich nicht.
Es kommen 3 Wasserlöcher. Am dritten nach ca 26 km liegt der Hide+Campsite Njako Pan.

Von dort geht es 8 km gerade aus, entlang der Parkgrenze zurück auf die Teerstraße Vic Falls/ Botswana.
Koordinaten kann ich dir nicht bestätigen, hab kein Navi benutzt. Laut Karte steht da 17.59.744 25.36.181 Njako Hide
17.58.151 25.48.485 Gate

Bezahlt habe ich 17 $ Campsite p.P. 8$ Eintritt p.P. und 10$ fürs Auto (einmalig in glaub 5 Tagen)

Wünsch euch ganz viel Spaß dort!

LG
Lagu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Namib33
01 Feb 2016 13:48 #417394
  • kOa_Master
  • kOa_Masters Avatar
  • Beiträge: 373
  • Dank erhalten: 306
  • kOa_Master am 29 Jan 2016 23:00
  • kOa_Masters Avatar
ALM schrieb:
Guten Morgen.
Das sind weniger Chalets...vielmehr sehr spartanische Unterstände..so würde ich sie bezeichnen. Genutzt meist von Anglern. Ab schön wild romantisch gelegen.
Einfach mal vorbeifahren und eruieren, ob sie Euch zusagen. Gebucht werden kann dann am Eintrance Gate.
Gruß vom Alm
Danke für die Antwort. Aber wir meinen schon dasselbe?
www.victoriafalls-gu...i-national-park.html
-> LODGE
Ich spreche nicht von den ehemaligen Fishing Shelter

Nicht, dass ich da jetzt Luxus-Unterkünfte erwarten würde, aber das entspricht (auf den ersten Blick) doch etwa dem, was man z.B. aus den Sanparks-Unterkünften +/- gewöhnt ist?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Feb 2016 13:55 #417398
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 1913
  • Dank erhalten: 1568
  • ALM am 30 Jan 2016 08:53
  • ALMs Avatar
Hi kOa_Master,

ich denke, wir beiden sprechen von der selben Sache

Let's have a look....here.

Ich habe aber lediglich die Fischerhütten gegenwärtig vor Augen. Die genannten Campsites Chundu 1 und Chundu 2 habe ich nicht mehr präsent. Ob es die gab/gibt...?.... Boh... Sanitäranlagen nach den Fischerhütten habe ich nicht mehr memorisiert und deshalb eventuelle Stellen nicht als Campsite verknüpft.

Alm
Letzte Änderung: 01 Feb 2016 14:13 von ALM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.