THEMA: Unterkünfte Hwange
27 Mai 2022 09:59 #644098
  • Andre008
  • Andre008s Avatar
  • Beiträge: 651
  • Dank erhalten: 254
  • Andre008 am 27 Mai 2022 09:59
  • Andre008s Avatar
Hallo zusammen,

wir fahren im September nach Zimbabwe und verbringen 10 Tage im Hwange. Kapula und Robins sind bereits gesetzt und im Süden sind wir noch nicht ganz sicher welches Camp wie nehmen werden. In der engeren Auswahl stehen:

Kennedy Safari Camp: www.observewildlife....safari-camp-gallery/
und
Sikumi Tree Lodge: treelodgesikumi.co.zw/

Das Kennedy Safari Camp liegt mitten im Park und ist All Inclusive und dadurch etwas teurer (250 USD pp). Sikumi liegt etwas ausshalb im Dete Valley, was auch recht Tierreich sein soll und ist ziemlich günstig (96 USD pp DBB). Sikumi hat auch ein beleuchtetes Wasserloch, während Kennedy mehr im Busch liegt und man abends vermutlich nicht so viele Tiere sieht. Dafür ist man bei Kennedy mitten drin und hat bestimmt gutes Bush Feeling und die machen auch Walking Safaris, was bestimmt toll ist.

Kennt jemand die beiden Camps und kann Empfehlungen abgeben, denn wir sind sind etwas hin- und hergerissen, ob Kennedy 460 USD pp mehr für drei Nächte wert ist. Es sind zwar game drives enthalten, aber wir haben eh unser Fahrzeug und können die game drives auch selber machen...

Vielen Dank und beste Grüße
Andre
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mai 2022 13:25 #644112
  • LucatheTraveler
  • LucatheTravelers Avatar
  • Immer unterwegs auf Reisen. Verliebt in Afrika
  • Beiträge: 178
  • Dank erhalten: 76
  • LucatheTraveler am 27 Mai 2022 13:25
  • LucatheTravelers Avatar
Hallo Andre

Ich geh mal davon aus das ihr nicht Selbstversorger seit.
Wen du Robins noch stornieren kannst dann würde ich dir im Norden die Nantwich Lodge ( ganz nahe am Nördlichen Park Eingang) sehr sehr empfehlen das ist echt ein Traum.

Im Süden kann ich dir leider nicht gross weiter helfen, da wir da mit Dachzelt unterwegs waren.

Gruess
Luca
Bereiste Länder: Namibia 3x, Botswana 2x, Zimbabwe 1x, Uganda1x, Kenia 2x, Südafrika 1x, Costa Rica 2x, Panama, Peru, Kolumbien, Chile, Bolivien, Argentinien, Paraguay, Uruguay, Brasilien 6x, Kanada, USA, Thailand 11x, Australien, Malaysien, Singapore, Israel 2x, Libanon, Iceland, Färö Inseln,
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mai 2022 14:27 #644113
  • Andre008
  • Andre008s Avatar
  • Beiträge: 651
  • Dank erhalten: 254
  • Andre008 am 27 Mai 2022 09:59
  • Andre008s Avatar
Hi Luca,

vielen Dank! Wir sind halb als Selbstversorger unterwegs, aber ohne Dachzelt, da mit meinen Ü70 Schwiegereltern...

Die Nantwich Lodge schaut sehr gut aus, aber 550 USD pro Person und Nacht ist dann doch etwas happig. Robins liegt bei 190 USD Full Bord und wir haben einen 2+1 Deal bekommen, zahlen für drei Nächte also nur zwei... Und Game Drives brauchen wir nicht wirklich, da wir selber ein Fahrzeug gemietet haben, von Ant von Manapools.

Hatte gelesen, dass ihr von ihm auch eins hattet. Wie war der Zustand und wie wart ihr zufrieden? Und gab es bei der Tankstelle im Hwange Main Camp Benzin? Mit dem 90l + Kanistern kommt man ja nicht all zu weit...

Beste Grüße
Andre
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Mai 2022 00:09 #644154
  • LucatheTraveler
  • LucatheTravelers Avatar
  • Immer unterwegs auf Reisen. Verliebt in Afrika
  • Beiträge: 178
  • Dank erhalten: 76
  • LucatheTraveler am 27 Mai 2022 13:25
  • LucatheTravelers Avatar
Ja das stimmt die Lodge ist ziemlich teuer.

Ja und Robins ist auch schön.

Genau wir hatten einen Mitsubishi von Ant. Der Zustand war sehr gut soweit, da gibt es nichts zu bemängeln. Wir fanden aber das vielen hin und her Räumen vom Dach rauf und runter etwas mühsam. Auch hatten wir Probleme mit der Batterie des Kühlschrankes, da es kein Solarpanel hatte ( sollte unterdessen aber nachgerüstet sein)
Und ja der Mitsubishi hat Durst und zwar nicht wenig.
Im Hwange mussten wir in 5 Tagen einmal raus zum Tanken ( das hat uns einwn halben Tag gekostet), am Main Camp war die Tanke defekt und es hatte auch kein Benzin/ Diesel.
Bereiste Länder: Namibia 3x, Botswana 2x, Zimbabwe 1x, Uganda1x, Kenia 2x, Südafrika 1x, Costa Rica 2x, Panama, Peru, Kolumbien, Chile, Bolivien, Argentinien, Paraguay, Uruguay, Brasilien 6x, Kanada, USA, Thailand 11x, Australien, Malaysien, Singapore, Israel 2x, Libanon, Iceland, Färö Inseln,
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Mai 2022 09:38 #644165
  • Andre008
  • Andre008s Avatar
  • Beiträge: 651
  • Dank erhalten: 254
  • Andre008 am 27 Mai 2022 09:59
  • Andre008s Avatar
Hi Luca,

vielen Dank.

Dass wir zum tanken raus müssen befürchte ich auch... Seid ihr nach Dete oder Hwange gefahren? Aber vielleicht haben die die Tanke im Park ja repariert...

Ant meinte zu mir, dass der Kühlschrank über eine 2. Batterie läuft. War die schon etwas durch? Denn normalerweise sollte die schon 2 Tage halten ohne dass man fährt.

Beste Grüße
Andre
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Mai 2022 11:12 #644170
  • LucatheTraveler
  • LucatheTravelers Avatar
  • Immer unterwegs auf Reisen. Verliebt in Afrika
  • Beiträge: 178
  • Dank erhalten: 76
  • LucatheTraveler am 27 Mai 2022 13:25
  • LucatheTravelers Avatar
Hallo Andre

Ja wir sind na Hwange gefahren um aufzufüllen. Die Tanke im Main Camp debke ich eher nicht das sie Repariert wurde. Als ich dort gefragt habe wann sie wieder funktioniert hat der nette Herr nur abgewunken.

Ja sie hat eine zweit Batterie, jedoch reicht die einfach nicht. Bei den 5 Nächten in Manapools, hatten wir jeden morgen einen warmen Kühlschrank. Wir haben die Batterie zweimal geprüft und sie war noch ok. Aber ja Ant hat gesagt das er mit Solarpannels aufrüstet, weis halt nicht ob das jetzt so ist.


Grüsse aus der Schweiz
Luca
Bereiste Länder: Namibia 3x, Botswana 2x, Zimbabwe 1x, Uganda1x, Kenia 2x, Südafrika 1x, Costa Rica 2x, Panama, Peru, Kolumbien, Chile, Bolivien, Argentinien, Paraguay, Uruguay, Brasilien 6x, Kanada, USA, Thailand 11x, Australien, Malaysien, Singapore, Israel 2x, Libanon, Iceland, Färö Inseln,
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.