THEMA: Hwange N.P.
06 Sep 2022 01:15 #650736
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2473
  • Dank erhalten: 2782
  • La Leona am 06 Sep 2022 01:15
  • La Leonas Avatar
Lagu wir bezahlten mit Mietwagen total für 2 Personen USD 199;
2 x 30 single entry visa, falls multiple wäre es 2 x 50
130 für alles Fahrzeugbezogene
9 für den gate oder bridge pass
LG LL
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
19 Sep 2022 21:48 #651565
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2490
  • Dank erhalten: 1436
  • Jambotessy am 19 Sep 2022 21:48
  • Jambotessys Avatar
Hallo zusammen,

es gibt Neuigkeiten aus dem Hwange. Godfrey hat wieder ein Update geschickt:

The dam is 3/4 full and still pumped by 2 solar powered boreholes during the day and 1 battrey operated at night.
Game activity is very good with large herds of Elephant coming from mid morning and drinking all night and sometimes swimming during the day .
Buffalo are also coming and the herds are getting bigger and have been coming nearly every 2days.

Lion activity is also very good and there are still favouring their spot around the bridge on the way to Shumba,there are also doing much of their hunts around the dam .this other day they had a stand off with a buffalo herd for the whole night ,the lions had made a circle around the buffalo and everytime the ones on the sides pushed closer to the buffalo ,the buffalo would charge at the ones in front of them and the lions would back off and it happened for the whole night with buffalo all staying close together.in the morning the Lions gave up and went to sleep by the brigde and spent the whole day there .

Oneday we were watching baboons near the water and one adult started chasing a little one very aggresively and the young one was screaming and ran to the wooly caperbush tree on the edge of the dam on the western side ,with the big one in hot pursuit the young one then climbed upto the top on the little branches and the big one continued with the chase and by the time it got to it the branch gave up and it fell into the water and the moment it fell into the water the croc got it and it tried holding onto the branches whilst the croc was trying to take it under water and its screams attracted the hippo which came and chased the croc away and tried to also get the babbon but failed as the babbon was now in between the branches but still in water with a lot of blood coming out ,the croc came back and pulled the baboon out and drag into deep into the water were it drowned and other crocs joined in and the moment they did death roll with some getting some of their share ,the hippos took over the kill and swam with it to their corner.and within a few minutes the crocs stole the carcass again and they quickly ate it all .

Last week during full moon there was did our monthly game count in which we counted nearly a 1000 elephant and we had 5 leopard and lots of kudu,lmpala and warthogs in 24hours ,the leopards came from 11 pm upto 3am and there was with a cub

Roads are still accesible and road grading hasnt begun yet .

Tourists
The park is quite with a few touriats around and now even the private camps are not busy and there are very few cars driving around .


Best Regards

Godfrey
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo + Benin (mit TUI), 1x Ruanda + Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 19 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe, Sambia, Südafrika/ 17x mit dem Dachzelt und 2x ohne Dachzelt)
Letzte Änderung: 19 Sep 2022 22:06 von Jambotessy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Giselbert, ALM, urolly, Logi, GinaChris
23 Sep 2022 09:43 #651769
  • nami007
  • nami007s Avatar
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 26
  • nami007 am 23 Sep 2022 09:43
  • nami007s Avatar
Guten Morgen,

Ich bin gerade auf der Nxai Pan und fahre morgen Richtung kasane. Für den Weg habe ich 7 Tage Zeit
Option 1
4 Nachte Khwai und 3 Nächte Savuti

Option 2
Über nata und dann 7 Nächte Hangwe

Für Hangwe

130 uss für Auto
40 uss für eine Person
20 uss pro Tag camping
? Eintritt hangwe

Leider hat mein Mietwagen nur vorne und hinten je 2 Reflektoren und 2 Warndreieck
Feuerlöscher und weiteres habe ich nicht wird aber vorgeschrieben und ggf kontrolliert?

Gab es in hangwe buschbrände ?
Und wie weit ist es von der Grenze in den Park?

Freue mich auf eure kurzfristige Rückmeldung, da ich morgen los fahre.

Danke Felix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Okt 2022 22:22 #652212
  • nami007
  • nami007s Avatar
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 26
  • nami007 am 23 Sep 2022 09:43
  • nami007s Avatar
Nur kurz die Rückmeldung,

Bin über khwai und savuti nach kasane gefahren. Was für ein Ritt durch tiefen Sand :-(

Werde hwange im nächsten Jahr auf meine Liste nehmen.

Hoffe auf weiter Updates hier im forum.

Gruß aus der chobe forest lodge

Felix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Okt 2022 07:20 #652941
  • Seyko
  • Seykos Avatar
  • Beiträge: 629
  • Dank erhalten: 563
  • Seyko am 14 Okt 2022 07:20
  • Seykos Avatar
Hi,

fühle mich aufgrund der kuriosen Infos (stille Post) genötigt, hier mal öffentlich was dazu zu schreiben.

Visakosten bei Einreise nach ZIM: 30 USD p.P.
TIP für das Auto: kostenfrei
Ist das Fahrzeug bei Comesa versichert, wird diese anerkannt. Gibt es keine Versicherung, kostet diese 30 USD
10 USD Carbon Tax
10 USD Road Tax

Kosten für den Hwange:
Parkeintritt: 10 USD p.P.
Fahrzeug 10 USD (gültig für 5 Tage)

Sonderfall Robin‘s Camp. Hier kostet der Parkeintritt 20 USD p.P.
Es wird damit begründet, das Robin‘s ein Privatcamp ist. Eher krude aber nunja ;-)

Camping:
Robin‘s: 20 USD p.P
Sinamatella und Main Camp: 17 USD p.P.
die diversen Picnic-Spots: 29 USD p.P. als Walk-In inkl. der Warden-Leistungen.

Macht nach der unverschämten Preiserhöhung in BOTS aktuell etwa 1/3 bis max 1/2 der auflaufenden Kosten für BOTS. :-)

Vor wenigen Tagen gab es neue Buschbrände zwischen Robin‘s und Deteema. Der Bereich ab Sinamatella war bereits vorher betroffen. Der Park ist einigermassen leer - es gab höheres Aufkommen aufgrund des Gamecount. Die letzten, die noch etwas geblieben sind, sollten bis heute abreisen. Danach sind auch die Picnic-Spots wieder gut verfügbar. ZIM ist wie immer eine (ausgedehnte) Reise wert.

Allgemeine Infos:
Diesel aktuell in Bulawayo 1.67 USD und überall verfügbar.
Lebensmittel absolut alles im Angebot was das Herz begehrt.
Wir haben bisher fast alles mit KK bezahlt. Im Hwange überall möglich, in Bulawayo bis auf die Tankstelle ebenso. Keine Extragebühren oder irgendwelche Haken. Ich erwähne das, weil im Internet viel Blödsinn geschrieben wird.

Liebe Grüsse aus Bulawayo
Guido

PS: In Sinamatella wurden die Braai-Spots neu gemacht und die Ablutions „sanft“ renoviert. Das bedeutet, dass jemand alles neu angepinselt hat, inkl. Türklinken :laugh:
Keinen Bären aufbinden lassen - Sinamatella ist immer noch eher für Hartgesottene zu empfehlen. Allerdings ist der Ausblick eben phantastisch und wenn du Glück hast bist du auf der Ebene ganz alleine.
Letzte Änderung: 14 Okt 2022 07:24 von Seyko.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: peter 08, Reisemaus, ALM, KarstenB, Logi, Mabe, 1743
24 Okt 2022 10:01 #653774
  • RoPe
  • RoPes Avatar
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 6
  • RoPe am 24 Okt 2022 10:01
  • RoPes Avatar
Guten Morgen,

da wir in 4 Wochen ebenfalls einige Tage im Hwange (ohne Verbuchung) unterwegs sein wollen, hatte ich Robins Camp angeschrieben, um zu erfragen, ob Bezahlen mit KK möglich ist. Die Antwort kam umgehend und bestätigt Guidos Information: Bezahlen mit Kreditkarte möglich.

Gruß Rosa
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.