THEMA: Victoriafälle
24 Apr 2017 08:56 #472616
  • Kirsche2013
  • Kirsche2013s Avatar
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 10
  • Kirsche2013 am 24 Apr 2017 08:56
  • Kirsche2013s Avatar
Hallo Gerd, ich werde deinen Rat gerne annehmen und den Dinner Cruise machen. Wir kommen ja im Laufe des Tages von Kasane in Vic. Falls an, dann bietet sich diese Tour direkt für den Abend an. :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Apr 2017 09:43 #472625
  • AndreasG2523
  • AndreasG2523s Avatar
  • Beiträge: 938
  • Dank erhalten: 2034
  • AndreasG2523 am 24 Apr 2017 09:43
  • AndreasG2523s Avatar
Hallo Kirsche,

nochmal zum Heli. Vorne sitzen ist viel genialer als hinten. Da darf man hin, wenn man mit Rucksack und Kamera nicht mehr als 95kg wiegt. Hier mal ein Blick nach vorn:



Was aber noch genialer ist, in der Tür vorne ist ein Fenster, durch das man die Kamera nach drausen halten kann. Keine trübe Scheibe, keine Kratzer. Und es kostet nicht mehr ;)



LG
Andreas
Aktueller Reisebericht September/Oktober 2018: Wüste, Wind und der KTP
Reiseberichte von uns
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kirsche2013
24 Apr 2017 09:57 #472626
  • loeffel
  • loeffels Avatar
  • Beiträge: 1112
  • Dank erhalten: 3331
  • loeffel am 24 Apr 2017 09:57
  • loeffels Avatar
Hallo Kirsche, hallo Andreas,

Wenn ich mir das erste Bild so betrachte, das hat schon was und der Vorteil des offenen Fensters ist auch nicht zu verachten.
Und das obwohl ich eigentlich Höhenangst habe.
Dennoch denke ich nicht, dass die Sitzposition ausschlaggebend für das Erlebnis und die Qualität der Bilder ist.
Ich saß damals hinten in der Mitte :unsure: (ich musste :angry: :angry: ):
LG Stefan

Die Reise unseres Lebens: Antarktis 2018/19
Unsere Reiseberichte
Letzte Änderung: 24 Apr 2017 09:58 von loeffel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kirsche2013
24 Apr 2017 09:57 #472627
  • Kirsche2013
  • Kirsche2013s Avatar
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 10
  • Kirsche2013 am 24 Apr 2017 08:56
  • Kirsche2013s Avatar
.....oh Hilfe....auf keinen ! Da muss mein Mann hin, wenn frei ist! Ich habe schon Angst und folge lieber dem Rat der anderen und sitze hinten.... :woohoo:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Apr 2017 10:16 #472631
  • chamäleon2011
  • chamäleon2011s Avatar
  • Beiträge: 2186
  • Dank erhalten: 2789
  • chamäleon2011 am 24 Apr 2017 10:16
  • chamäleon2011s Avatar
Hallo Kirsche,

das ist jetzt keine Kritik, sondern nur so ein Gefühl, das bei mir entsteht. Ihr plant alles sehr genau, das ist auch meistens hilfreich, aber wenn Ihr nach Heliflug und Walk entlang der Fälle gleich noch eine "Brückentour" vorbucht, habt Ihr kaum Zeit zum luftholen. Du hast zwar Swakop gefragt, aber ich antworte Dir trotzdem. Ich würde allein über die Brücke gehen, wenn Ihr dann noch Lust dazu habt. Das ist völlig unproblematisch. Vielleicht seid Ihr aber von all den Eindrücken schon so voll, dass Ihr Euch freut, an einem schönen Ort in Ruhe einen Kaffee zu trinken und alles ein wenig wirken zu lassen, oder Ihr entdeckt den Holzmarkt und wollt dort mal drüberschlendern. Wenn Ihr jede Minute verplant habt, habt Ihr vielleicht am Ende eine Sache mehr gesehen, aber nicht unbedingt mehr erlebt. :cheer: Manchmal ist Weglassen eine Kunst, ich neige auch dazu, alles irgendwie einzuplanen zu wollen. Oft kommt es dann doch anders, das geht aber nur, wenn ich in meiner Planung eine Lücke zulasse.

Zu dem Heliflug: wenn Du Angst hast, definitiv nach hinten. :blush:

Viele Grüße
Karin
Würde sollte niemals ein Konjunktiv sein.

Namibia 2016: Infos zu Auto+Camps+die "Jahrhundertsichtung"
Namibia 2015: Namibia - Mein Seelenland
Namibia und Botswana 2014: Überraschungstour Namibia und Botswana mit Guide
Namibia 2013: Drei Heidjer in Namibia - Guck mal, Elefanten!
Letzte Änderung: 24 Apr 2017 10:23 von chamäleon2011.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Kirsche2013
24 Apr 2017 10:40 #472632
  • Kirsche2013
  • Kirsche2013s Avatar
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 10
  • Kirsche2013 am 24 Apr 2017 08:56
  • Kirsche2013s Avatar
"Manchmal ist Weglassen eine Kunst, ich neige auch dazu, alles irgendwie einzuplanen zu wollen. Oft kommt es dann doch anders, das geht aber nur, wenn ich in meiner Planung eine Lücke zulasse."
Hallo Karin, du hast recht.....man liest halt so viel und denkt man verpasst was....aber ich werde deinen Rat beherzigen. Danke für´s "ausbremsen". :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.