• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Multivisions Show: Augenblick-Zimbabwe
08 Mär 2017 17:02 #467062
  • matth
  • matths Avatar
  • Beiträge: 386
  • Dank erhalten: 128
  • matth am 08 Mär 2017 17:02
  • matths Avatar
Liebe FoMis,
ich lade euch zu meiner Vortragsreihe mit der Multivisions Show:
Augenblick-Zimbabwe
ein.

Die SZ schrieb darüber:
… beeindruckende Landschaften – sowie hitverdächtiger Aufnahmen von Fauna und Flora …

Etwa 1000 Fotos und 30 Musikstücke werden mit eigenen Erlebnissen und mit Informationen über Zimbabwe in einer 2 stündigen Show live präsentiert.

Dienstag, 21. März.2017 19:30 VHS Ingolstadt
Donnerstag, 23. März.2017 19:30 VHS Landshut
Donnerstag, der 6. April 2017 19:00 VHS Augsburg


Näheres siehe:
www.matthias-goessmann.de

Augenblick-Zimbabwe
Zimbabwe, ein Land etwa so groß wie Deutschland und die Niederlande zusammen, hat ungefähr 12 Millionen Einwohner. Die Menschen, die in einer fantastischen, bizarren und großartigen Landschaft leben, sind freundlich, fröhlich und hilfsbereit, auch wenn die politische Lage heute noch problematisch ist.
Wenn man einen Sonnenaufgang am Sambesi erleben darf, einem großen Elefantenbullen in nächster Nähe begegnet, einem Bienenfresser beim Fangen seiner Mahlzeit zusieht, nachts auf dem Zeltplatz Besuch von Hippos bekommt, oder meilenweit von einer menschlichen Siedlung entfernt, vom traumhaften Sternenhimmel in Bann gezogen wird, sind das unvergessliche Augenblicke.
Matthias Gößmann zeigt die abwechslungsreichen Landschaften, aufregenden Gamedrives mit dem Geländewagen in wilden, einsamen Nationalparks, spektakuläre Zeugnisse aus den vergangenen Jahrtausenden und auch die moderne Shona-Bildhauerkunst Zimbabwes.
Mit der Kamera Bilder in Bruchteilen von Sekunden eingefangen, authentische Volksmusik mit dem Aufnahmegerät festgehalten und untermalt mit Musik verschiedener Stilrichtungen, lädt die Multivision-Show Augenblick-Zimbabwe die Zuschauer ein, dieses faszinierende Land im südlichen Afrika kennenzulernen.

Matthias

Letzte Änderung: 08 Mär 2017 17:05 von matth.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Carsten Möhle, Manaslu, Uli.S, Logi, NOGRILA, Sasa
10 Mär 2017 18:48 #467317
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2406
  • Dank erhalten: 5095
  • chrissie am 10 Mär 2017 18:48
  • chrissies Avatar
Hallo Matthias,
nicht nur da wir letztes Jahr selbst in Zimbabwe unterwegs waren, würde uns deine Multivisions Show sehr interessieren, aber Ingolstadt und Co sind etwas weit von Berlin aus. :laugh:
Wenn du mal in Berlin oder Umgebung deine Show zeigst, sind wir gern dabei.
VG Chrissie
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: matth
11 Mär 2017 09:47 #467333
  • matth
  • matths Avatar
  • Beiträge: 386
  • Dank erhalten: 128
  • matth am 08 Mär 2017 17:02
  • matths Avatar
Hallo Chrissie,

danke für dein Interesse.

Ich würde gern in Berlin oder Umgebung meine Shows zeigen. Nach meinen Recherchen bin ich der einzige, der einen 2-stündigen Vortrag über Zimbabwe anbietet. In 2 Wochen hat Augenblick-Zambia Premiere. Auch hier bin ich der einzige, nur einen Veranstalter zu finden ist fast aussichtslos.
Es war ein riesiger Act, die Vortragsreihe von 10 Terminen zusammenzubringen und einige decken nicht einmal meine Spesen. :(
Die Riege der Veranstalter und Vortragenden, beauftragen immer wieder die gleichen, nach dem Motto: „Lädst du mich ein, dann lade ich dich ein.“ Als Außenstehender hat man sehr schlechte Karten.

Wenn du Veranstalter kennst, ich komme gern. :)

LbG
Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Mär 2017 11:01 #467341
  • Carsten Möhle
  • Carsten Möhles Avatar
  • Beiträge: 1234
  • Dank erhalten: 719
  • Carsten Möhle am 11 Mär 2017 11:01
  • Carsten Möhles Avatar
Hallo Matthias,

vielleicht hilft es Mitglied in der Gesellschaft für Bild und Vortrag e.V. zu werden.
www.gbv-vortraege.de/
Alle zwei Jahre gibt es ein Treffen ( das nächste 2018 ) einer großen Zahl von Referenten und Vortragsveranstaltern, wo man einen 15 minütigen Ausschnitt aus seinem Programm vorstellen kann. Es ist Europas größte Vortragsbörse.
www.gbv-vortraege.de/vortragsboerse/

Mit sonnigen Grüßen von Tour aus Dresden
Carsten Möhle
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: matth
11 Mär 2017 13:23 #467356
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2406
  • Dank erhalten: 5095
  • chrissie am 10 Mär 2017 18:48
  • chrissies Avatar
Hallo Matthias,
diesbezügliche Kontakte habe ich leider nicht. :(
Hast du dich schon mal bei Urania Berlin e.V. erkundigt? Dort finden auch öfter entsprechende Veranstaltungen statt.
LG Chrissie
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: matth
12 Mär 2017 10:56 #467399
  • matth
  • matths Avatar
  • Beiträge: 386
  • Dank erhalten: 128
  • matth am 08 Mär 2017 17:02
  • matths Avatar
@Carsten Möhle
Danke Carsten, wir waren letztes Jahr bei der GBV-Tagung. Da ich zu spät meinen Vortrag eingereicht habe, wurde ich nicht angenommen. Mitglied bei der GBV zu werden ist für einen Nobody wie mich kaum zu erreichen. Mitglied kann man nur werden, wenn man bekannt ist :(
Manche Veranstalter nehmen nur Vortragende, wenn sie bereits GBV-Mitglied sind.
Wir freuen uns auf das Wiedersehen in Nürnberg :)

@Chrissie
Danke Chrissie für den Hinweis, ich werde den Urania e.V. ansprechen.
Es gibt bei der GBV etwa 60 Mitglieder, wenn jeder 3 Vorträge anbietet, dann sind dies schon fast 200, aus denen die Veranstalter schöpfen können. Ein großer Veranstalter aus Erlangen sagte mir, er wurden 300 Vorträge für sein Festival eingereicht. Da wird lieber jemand genommen, der neben seinen 20 Vorträgen auch mal schnell Namibia/Botswana in seinem Angebot hat. Ich weiß nicht, wie man diese beiden tollen Länder innerhalb von 90 Minuten abhandeln kann. Mein Vortrag über den Norden Namibias dauert 120 Minuten und ist das Resultat von 3 Reisen, wobei eine 9 Wochen gedauert hat.
Vielleicht sehen wir uns einmal bei einem meiner Vorträge. :)

LbG
Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2