THEMA: Zimbabwe "kleiner Volunteeraufenthalt"
12 Feb 2017 17:58 #463667
  • fussohle
  • fussohles Avatar
  • Beiträge: 355
  • Dank erhalten: 51
  • fussohle am 12 Feb 2017 17:58
  • fussohles Avatar
Hallo Ihr Lieben, langezeit war ich nicht im forum, denn es macht sehnsüchtig. Dennoch weiss ich, dass hier ganz viele Menschen sind, die sich auskennen und mir vielleicht ein Paar Tips geben können.

Ich werde im April/Mai in der Nähe von Dete und in einem oder 2 Projekten tätig sein. Ich habe so viele Fragen im Kopf, je näher der Abflug (den ich immer noch nicht gebucht hab:-)) kommt.
Ich bin derzeit im Feintuning mit der Organisation...möchte aber vorab eine fallback lösung haben.
Wo miete ich am besten ein Auto? Ich denke ich werde von Johannesburg nach VicFalls fliegen und dort einen Mietwagen für ca. 4 Wochen benötigen. Der Wagen wird mich begleiten auf Einkaufs/Selling-touren durch Zimbabwe. Wer kennt einen guten kostengünstigen Vermieter? Auch bin ich noch auf der Suche nach einer günstigen Unterkunft nähe Dete bzw. Hwange NP. Camping ist leider nichts für mich:-) .
Wo besorge ich mir am besten eine SIM Karte? und von welcher Firma?
Wieviel Bargeld sollte ich einplanen? Wie sieht es mit Geldautomaten in Dete aus? Gibts da überhaupt welche? In Bulawayo sicherlich, oder? Werden überall in den Lodges kreditkarten akzeptiert?
Wie sind die Strassenverhältnisse z.B. zw. Dete und Hwange NP?
Ich freu mich auf Eure Antworten - auf den ersten Teil meiner Fragen.
spirit-of-zambia.com
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Feb 2017 18:32 #463673
  • Can
  • Cans Avatar
  • Beiträge: 890
  • Dank erhalten: 352
  • Can am 12 Feb 2017 18:32
  • Cans Avatar
Hi,
kurz in Stichpunkten:
Die kleine Straße Dete - Hwange Main office ist Teerstraße.
ATM gibts in Hwange, Dete hab ich keinen gesehen, Vic Falls und größere Städte sowieso.
Über die Bargeldknappheit und Bonds bist du informiert?
In Zimbabwe selber gibt es keine großartigen Vermieter wie in SA oder Nam. Du musst auf ie internationalen ausweichen wie Avis Budget etc. oder über billiger Mietwagen de buchen.
SIM Karte bekommst du in Vic Falls neben dem Shearwaterbüro bzw. Pizzeria - lass dir von denen gleich dein Telefon einrichten und Guthaben drauf laden. Sim kostet glaube 10 us $????? Mir fällt jetzt der Name nicht ein, jedenfalls wenn du diese aus diesem Laden nimmst bist du gut abgedeckt.
An der kleinen Straße zw. Dete und Hwange gibt es eine kleine niedliche Lodge - nennt sich Miombo Lodge - vielleicht machen sie dir ein Angebot für eine Langzeitmiete von deinen 4 Wochen.
Zimbabwe istteuer geworden - Budget höher als SA oder Nam einplanen.
VG
Letzte Änderung: 12 Feb 2017 18:33 von Can.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: fussohle
12 Feb 2017 18:36 #463674
  • fussohle
  • fussohles Avatar
  • Beiträge: 355
  • Dank erhalten: 51
  • fussohle am 12 Feb 2017 17:58
  • fussohles Avatar
hey du bist ja lieb, ich hab heut morgen noch deinen reisebericht gelesen...ne über die bargeldknappheit hab ich mir noch so gar keine gedanken gemacht. danke für deine tipps....ich guck mir mal die miombo lodge im internet an...
spirit-of-zambia.com
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Feb 2017 18:38 #463677
  • fussohle
  • fussohles Avatar
  • Beiträge: 355
  • Dank erhalten: 51
  • fussohle am 12 Feb 2017 17:58
  • fussohles Avatar
ja die sieht gut aus....ich werd mal anfragen
spirit-of-zambia.com
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Feb 2017 18:42 #463680
  • fussohle
  • fussohles Avatar
  • Beiträge: 355
  • Dank erhalten: 51
  • fussohle am 12 Feb 2017 17:58
  • fussohles Avatar
ihr wart in somalisa .....da möchte ich auch ein paar tage hin...aber vorher werde ich erst mal in einem projekt helfen und darum gehts halt. ich bin auf der suche nach allen möglichen informationen, denn ich war noch nie alleine unterwegs. einen kopf mach ich mir nicht, ich freu mich riesig darauf, aber wenn es etwas gibt, was ich beachten muss, ist es schön sich vorher gedanken machen zu können. erzähl was ist mit der bargeldknappheit?
spirit-of-zambia.com
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Feb 2017 18:46 #463681
  • Brauni
  • Braunis Avatar
  • Beiträge: 328
  • Dank erhalten: 169
  • Brauni am 12 Feb 2017 18:46
  • Braunis Avatar
Hallo,
also Kreditkarten habe nur einige Supermärkte genommen. Lodges, Restaurants und Campsides wollten alle Bargeld (US$). Mit Rand haben wir es nicht probiert.
Stand 08/09 2016

Gruß Joachim
Touristen bringen Souveniers mit nach Hause.
Reisende Geschichten.
Letzte Änderung: 12 Feb 2017 18:47 von Brauni.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.