THEMA: ZIMBABWE - NOVEMBER 2013
13 Mai 2014 22:28 #336916
  • fittken
  • fittkens Avatar
  • Beiträge: 277
  • Dank erhalten: 344
  • fittken am 13 Mai 2014 22:28
  • fittkens Avatar
Sooo, jetzt mir das Ende Deines Berichtes den Abend versüßt.

Wirklich ein klasse Bericht! Ab dem Hwangee wurde es natürlich nochmal besonders interessant für mich, weil mir vieles bekannt vor kam. Campsite 14 war im Robins Camp auch unsere Wahl, aber der Grill wurde ja sogar gestrichen. :D

Beeindruckend wie viel grüner alles zu eurer Zeit war. Und im Chobe frage ich mich allen ernstes, ob der Büffel da zu unserer Zeit auch schon lag. Ich habe ein Foto, da sieht es exakt gleich aus. Werde ich morgen hier mal posten.

Ansonsten vielen Dank für die vielen Eindrücke, in Zimbabwe gibt es noch viel mehr zu entdecken als den Hwangee.

Wie hat es eigentlich bei Padamatenga geklappt? Hat euch Hubert alle notwendigen Papiere mitgegeben?


Viele Grüße, Alexander
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Birgitt
15 Mai 2014 13:33 #337129
  • fittken
  • fittkens Avatar
  • Beiträge: 277
  • Dank erhalten: 344
  • fittken am 13 Mai 2014 22:28
  • fittkens Avatar
So, hier nochmal der Büffel, dürfte der selbe sein oder? :laugh:

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Birgitt
18 Mai 2014 12:30 #337445
  • Birgitt
  • Birgitts Avatar
  • Der Erde eine Stimme geben
  • Beiträge: 1667
  • Dank erhalten: 1626
  • Birgitt am 18 Mai 2014 12:30
  • Birgitts Avatar
fittken schrieb:
So, hier nochmal der Büffel, dürfte der selbe sein oder? :laugh:


Hi, Alex
es ist definitiv der selbe Büffel. Bei uns sieht er nur schon ausgetrockneter aus.
guck mal


Ich bin mal gespannt, ob irgendwann ein Fomi postet, dass da nur noch ein Gerippe liegt.

Ja, Hubert Hester hatte uns die kompletten Autopapiere kopiert, und in einen dicken Briefumschlag gesteckt.
In Plumtree an der Grenze mussten wir diesen auch gleich vorzeigen. Nur der gelbe Durchschlag mit den Autodaten hätte nicht ausgereicht.

Wünsche euch viel Spaß bei den African Vocals heute Nachmittag.

Liebe Grüße Birgitt
Der Erde eine Stimme geben

REISEBERICHT 4 1/2 WOCHEN BOTS UND NAM
REISEFOTOS UND KURZER BERICHT: UGANDA IM LAND DER KOCHBANANEN

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2012

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2013

2014 Griechenland
2015 Austria und Griechenland
2016 Costa Rica und Panama
2017 Bretagne und Griechenland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: fittken
18 Mai 2014 12:40 #337446
  • blohappat
  • blohappats Avatar
  • Beiträge: 120
  • Dank erhalten: 20
  • blohappat am 18 Mai 2014 12:40
  • blohappats Avatar
Hi Alexander und Birgitt!

Wieviel Zeitunterschied war zwischen euren Aufenthalten? Würde mich nur bezüglich des Büffelkadavers interessieren. Einmal Regenzeit war dazwischen, oder?

LG, Michi
"If you can dream it, you can do it!"

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: fittken
18 Mai 2014 12:55 #337451
  • Birgitt
  • Birgitts Avatar
  • Der Erde eine Stimme geben
  • Beiträge: 1667
  • Dank erhalten: 1626
  • Birgitt am 18 Mai 2014 12:30
  • Birgitts Avatar
Hallo, Michi

Alexander war im September dort, wir waren so um den 7. Dezember dort.

LG
Birgitt
Der Erde eine Stimme geben

REISEBERICHT 4 1/2 WOCHEN BOTS UND NAM
REISEFOTOS UND KURZER BERICHT: UGANDA IM LAND DER KOCHBANANEN

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2012

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2013

2014 Griechenland
2015 Austria und Griechenland
2016 Costa Rica und Panama
2017 Bretagne und Griechenland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: fittken, blohappat