• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Preise des täglichen Bedarfs
14 Nov 2008 11:13 #82084
  • Lupin3rd
  • Lupin3rds Avatar
  • Beiträge: 28
  • Lupin3rd am 14 Nov 2008 11:13
  • Lupin3rds Avatar
hallo.

ich möchte gerne mal in erfahrung bringen welche währung die vorteilhafteste ist. wir wissen ja nun wo im lande wir mit welcher am besten fahren oder wo was noch möglich ist.

ich bin EUR lohnempfänger und tausche mein geld in rand, dollar oder metical. man bekamm ja vor kurzem noch recht viel Dollar für den EUR. Beim Rand sieht es ja auch recht gut aus. ich war noch nicht in MOSA daher weiss ich nicht was dort eine Cola kostet. wenn ich aber nicht in die abgelegensden gegenden fahre kann ich ja auch sogar mit EUR zahlen.

Meine Frage ist also für welche währung bekomme ich am meisten Cola?
1 Cola = 1 EUR ?
1 Cola = 7,50 Rand(stand 01/08) (0,57 EUR Stand 14.11.08, sprich in Kapstadt habe ich vor gut 12 Monaten 57 Cent für meine Cola bezahlt)
usw ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Nov 2008 11:26 #82085
  • 4x4 in africa
  • 4x4 in africas Avatar
  • Beiträge: 253
  • Dank erhalten: 3
  • 4x4 in africa am 14 Nov 2008 11:26
  • 4x4 in africas Avatar
das hängt von der menge ab,

wieviel hektoliter willst du denn kaufen, da gibt es nämlich mengenrabatt wenn man mehrere fässer oder gleich einen tanklastzug voller cola kauft.:P :P

was willst du eigentlich dann mit soviel cola anfangen? weiterverkaufen?

also fragen über fragen ....:cheer:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Nov 2008 12:06 #82089
  • Kanzler
  • Kanzlers Avatar
  • Beiträge: 573
  • Kanzler am 14 Nov 2008 12:06
  • Kanzlers Avatar
Cola kannst du gar nicht genug dabei haben. Ich habe gehört, dass es inzwischen Autovermieter geben soll, die statt des Zusatztanks für Treibstoff einen Cola-Tank einbauen. Das Zeug eignet sich unter anderem vorzüglich zum Lösen von Rost. Wenn du beispielsweise eine Tür vom Auto abschrauben willst, damit es im Wagen nicht zu warm wird, wenn die Klimaanlage ausgefallen ist, und die Schrauben fest gerostet sind, dann bist du froh, wenn genügend Cola im Tank ist.
Gruß, Kanzler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Nov 2008 13:05 #82097
  • Lupin3rd
  • Lupin3rds Avatar
  • Beiträge: 28
  • Lupin3rd am 14 Nov 2008 11:13
  • Lupin3rds Avatar
ich will doch nur wissen mit welcher währung ich am meisten gegeleistung bekomme.

wenn ich schon die wahl zwischen 3-4 währungen habe dann nehme ich doch die wo ich am meisten für mein EUR bekomme.

und sone cola bekomme ich auch in MOSA und mein rum schmeckt ohne cola nun mal nicht!

herr angestellter an der bank ist die währung egal, der bekommt doch immer seine prozente.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Nov 2008 13:18 #82100
  • Kanzler
  • Kanzlers Avatar
  • Beiträge: 573
  • Kanzler am 14 Nov 2008 12:06
  • Kanzlers Avatar
Mit Rum ohne Cola bekommst du auch keine fest gerostete Schraube locker.
Gruß, Kanzler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Nov 2008 13:47 #82105
  • 4x4 in africa
  • 4x4 in africas Avatar
  • Beiträge: 253
  • Dank erhalten: 3
  • 4x4 in africa am 14 Nov 2008 11:26
  • 4x4 in africas Avatar
he kanzler, ich mag dich !!!:P

nun mal im ernst. früher habe ich mir auch solche währungsgedanken gemacht. zum schluß habe ich getauscht euro in dollar und meine bank hat die hand ordentlich aufgehalten (2007 z.b. war der kurs 1:1,55 und ich habe erhalten ca. 1: 1,36) und dann tauschen vor ort von dollar in landeswährung, wieder gebühren und schlechte (z.t) umtauschkurse in der dortigen bank. und hat man beim händler direkt bezahlen wollen wurde auch dort irgenein irgendwann mal gültiger umtauschkurs angesetzt. alles mittelgut.

heute zahle ich geld ein, wenn ich in den urlaub fahre und gehe in den einzelnen ländern an den automaten und hole landeswährung (damit kommt man meistens komplett aus , selten mußte etwas mit dollar bezahlt werden).
ergebnis: ich habe immer bessere kurse in meiner bankabrechnung gehabt als wenn ich bargeld getauscht habe und keinen cent gebühren bezahlen müssen (konkret bei der comdirekt bank und bei der dkb).

vieleicht hilft dir das jetzt ein wenig, was ich hoffe...;)

fair winds

ps: das oben gesagte gilt nicht für dunkelgeldbesitzer ....B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2