• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Red dune camp, existiert noch?
16 Feb 2022 16:06 #637520
  • ZwilleSK
  • ZwilleSKs Avatar
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 28
  • ZwilleSK am 16 Feb 2022 16:06
  • ZwilleSKs Avatar
Maecs schrieb:
...ist das denn schon wieder eröffnet? Da war doch alles überschwemmt, und sollte danach komplett saniert werden? Wir waren da im Januar 2018, hat uns gefallen. Wäre schön, wenn das wieder öffnet!

LG Marcus

Bin ich auch drauf reingefallen. Aber wenn ich mich nicht irre war das die Red Dunes Lodge bei Kalkrand. Gemeint ist hier das Red Dune Camp südlich von Gochas.

LG Zwille
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Maecs
19 Feb 2022 15:57 #637754
  • HeiVi
  • HeiVis Avatar
  • Beiträge: 492
  • Dank erhalten: 260
  • HeiVi am 19 Feb 2022 15:57
  • HeiVis Avatar
Servus,
Wir waren erst im Red Dune Camp, existiert, aber der Besitzer ist nicht mehr vor Ort und die Angestellten betreiben das Camp mit mäßiger Motivation. Wir kamen spontan hin und wurden - sagen wir mal "gnädig" behandelt. Das Camp selbst war sauber und gut im Schuss, wobei in den Ablutions Fledermäuse wohnen, die ziemlich Sauerei veranstalten. Trotzdem unbedingt empfehlenswert.
Grüße, HeiVi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
22 Feb 2022 17:32 #638013
  • Tumla
  • Tumlas Avatar
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 1
  • Tumla am 22 Feb 2022 17:32
  • Tumlas Avatar
Hallo,
ich wollte nochmals eine Rückmeldung geben.
Auf die oben angegebene Mail Adresse habe ich mehrmals keine Reaktion erhalten.
Da Carsten Möhle von bwane,de geantwortet hat, habe ich ihn kontaktiert und nun haben wir unsere Reservierung!
Vielen Dank nochmals hierfür!
Ich werde, wenn wir zuück sind, über meine Erfahrungen berichten.
Danke für eure Antworten, in Vorfeunde, Almut
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
  • Seite:
  • 1
  • 2