THEMA: Aktuelle Visaerfahrung Mosambik (VoA)
25 Nov 2018 10:48 #540292
  • fiedi01
  • fiedi01s Avatar
  • Beiträge: 121
  • Dank erhalten: 15
  • fiedi01 am 25 Nov 2018 10:48
  • fiedi01s Avatar
Hallo zusammen,
nachfolgend unsere Erfahrungen an der Grenze zwischen Zimbabwe und Mosambik (Mutare/Machupunda) zwecks Visa-Erteilung:
Der Grenzbeamte war sehr ungehalten, warum wir uns kein Visa in Deutschland besorgt hatten. Wir antworteten, dass dies nicht möglich war, da wir keine feste Reservierung in Mosambik hatten.
Eine 2. Grenzbeamter kam hinzu, allgemeines Rätsel raten. Nun gut, man müsse die Visa-Anträge suchen.
Wir warteten 30 Minuten, dann kam ein 3. - wohl höherer- Grenzbeamter und langte unter die Tresen und holte die Visa-Anträge hervor. Die 30 Minuten Wartezeit waren wohl "Strafe" dafür, dass wir nicht schon ein Visa hatten.
Dann ging alles relativ schnell, wir füllten den Antrag aus, dann wurden wir in einem separaten Raum geführt, ein Bild wurde gemacht, die Fingerabdrücke genommen und das Visa erstellt. Letztes Problem war ein Papierstau im Drucker, aber auch dieser wurde schließlich behoben.
Das Visa kostete 50 USD, wir brauchten insgesamt ca. 90 Minuten. Wenn wir das Visa schon gehabt hätten, wären wir wohl in 10 Minuten fertig gewesen.
Fazit: Wer Zeit, Geduld und gute Nerven hat, kann sich das Visa auch an der Grenze ausstellen lassen.

Viele Grüße

Alexandra und Rainer
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: FSausS, Mustang05
14 Jan 2019 18:12 #545096
  • Alina
  • Alinas Avatar
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 31
  • Alina am 14 Jan 2019 18:12
  • Alinas Avatar
Hallo, liebe Fomis,
ich habe gerade auf der Website der Mosambikanischen Botschaft gesehen, dass die Visagebühren
für ein Einfach Visum nun 100,00 Euro kostet

LG
Alina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustang05
20 Feb 2019 14:51 #548921
  • FSausS
  • FSausSs Avatar
  • Achtung - Afrikavirusinfiziert
  • Beiträge: 459
  • Dank erhalten: 400
  • FSausS am 20 Feb 2019 14:51
  • FSausSs Avatar
Hallo,
auch wenn die Grenzer auf Mosambikseite nicht sonderlich freundlich sind, gar mürrisch erscheinen - Visa gibt's an der Grenze bei der Einreise - nicht einschüchtern lassen!
Wir haben 50US$ pro Nase gezahlt für das einfache 30Tage Visum - das war am 11.1.19
Zu beachten ist, dass dieses "Grenzvisum" im Land nicht verlängert werden kann - nur das von einer Botschaft ausgestellte Visum kann im Land verlängert werden, z.B. in Maxixe.

Lg Frank
immer wieder gern im südlichen Afrika unterwegs...
Letzte Änderung: 20 Feb 2019 14:52 von FSausS.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustang05
02 Apr 2019 06:12 #552845
  • Rauhhaarbracke
  • Rauhhaarbrackes Avatar
  • Beiträge: 163
  • Dank erhalten: 58
  • Rauhhaarbracke am 02 Apr 2019 06:12
  • Rauhhaarbrackes Avatar
Guten Morgen,

ich wollte mal fragen, ob jemand weiß, ob die Visa-Gebühren vor Ort nur in US Dollar bezahlt werden können.
Wir werden am Flughafen Vilancolus einreisen.


Gruß
Alex
1 x Kenia, 2 x Tansania, 2 x Südafrika, 3 x Botswana, 3 x Namibia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Apr 2019 07:06 #552847
  • fidel
  • fidels Avatar
  • Beiträge: 442
  • Dank erhalten: 923
  • fidel am 02 Apr 2019 07:06
  • fidels Avatar
Ich kann nur für Giriyondo sprechen: Dort wären Euro, Rand, Meticals und Dollar möglich gewesen. Muss aber zumindest bei Euro und Dollar passend sein. Und der Euro Betrag war so hoch, dass Dollar günstiger war (und wir hatten schließlich genau dafür Dollar dabei)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Apr 2019 08:50 #552851
  • swisschees
  • swisscheess Avatar
  • Nobody is perfec!
  • Beiträge: 1665
  • Dank erhalten: 749
  • swisschees am 02 Apr 2019 08:50
  • swisscheess Avatar
Seit 2017 werden (sollte) das Visa auch an den meisten Grenzeübergänge ausgestellt weden. Wir machten das damals in Punto Doro problemlos allerdings für US$ 65.

Gruss Emanuel
Letzte Änderung: 02 Apr 2019 08:50 von swisschees.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.