• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Visum - gibt es kein Double Entry?
24 Nov 2017 16:14 #498579
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 3038
  • Dank erhalten: 5512
  • GinaChris am 24 Nov 2017 16:14
  • GinaChriss Avatar
Riedfrosch schrieb:
Mir helfen Erfahrungen von anderen immer sehr. Weil ich daran das Spektrum der Möglichkeiten sehe.

Ob sie Dir helfen, kannst nur Du entscheiden.

Der Hinweis von Gina erscheint mir sehr kostbar! DANKE Gina!

Hallo Riedfrosch,
bitte gerne!
ABER: das ist NICHT meine persönliche Erfahrung; habs nur schnell gegoogelt um behilflich zu sein!
Möchte keinesfalls dran schuld sein, dass ihr dann dort an der Grenze Unannehmlichkeiten habt!
Dh lieber bei der Botschaft in Berlin anrufen und nochmal hinterfragen!
Doppelt hält ja bekanntlich besser ;)
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Nov 2017 17:07 #498588
  • NOGRILA
  • NOGRILAs Avatar
  • Beiträge: 1776
  • Dank erhalten: 742
  • NOGRILA am 24 Nov 2017 17:07
  • NOGRILAs Avatar
Hallo Gina,hallo Fomis... dort steht darüber hinaus auch: Border Visas are granted for people coming from Countries where there is no Mozambican Consular representation!

Damit dürften dt. Bürger an der Grenze kein!!!! Visum bekommen, was im Gegensatz zur Erfahrung von Riedfrosch steht!

Man könnte also von Glücksache sprechen!

Wenn sich die Fluggesellschaften daran halten, könnte schon am Counter in Dt. Schluß sein mit der Reise!

LG NOGRILA
Letzte Änderung: 24 Nov 2017 17:08 von NOGRILA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Nov 2017 07:33 #498646
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 3038
  • Dank erhalten: 5512
  • GinaChris am 24 Nov 2017 16:14
  • GinaChriss Avatar
... dort steht darüber hinaus auch: Border Visas are granted for people coming from Countries where there is no Mozambican Consular representation!

Hallo Nogrila,
hier zitierst du aber nur die halbe Wahrheit, denn der nächste Satz lautet:

Border visas may also be granted for tourism purposes to foreign nationals coming from a country where there is an Embassy or Consular Representation of the Republic of Mozambique that, for duly justified reasons, has not been able to apply for a visa prior to his trip.

Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NOGRILA
25 Nov 2017 10:04 #498660
  • NOGRILA
  • NOGRILAs Avatar
  • Beiträge: 1776
  • Dank erhalten: 742
  • NOGRILA am 24 Nov 2017 17:07
  • NOGRILAs Avatar
Hi Guna, sorry ;) !

Aber was bedeutet hinreichend/ordnungsgemäß begründet...!

Wie soll ich mir das in der Praxis am Flughafen bzw. an der Grenze vorstellen?
...bin berufstätig und hatte keine Zeit :huh: !
Oder welche Ergumente muss man haben?

LG NOGRILA
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: GinaChris
25 Nov 2017 10:17 #498665
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 3038
  • Dank erhalten: 5512
  • GinaChris am 24 Nov 2017 16:14
  • GinaChriss Avatar
Hallo Nogrila,

kein Problem! ;)
Nachdem auf keiner der bekannten Tourismus-News-Seiten irgendwo zu lesen ist,
dass man für das Visa-on-arrival eine Begründung braucht,
und alle Reisenden vom unkomplizierten Erhalt dieses Visums an der Grenze berichten,
darf man davon ausgehen, dass die Forderung nach einer "hinreichenden" Begründung,
entweder veraltet ist, oder sowieso nie umgesetzt wurde.
Wäre ja auch skurril, wie du auch schreibst.
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NOGRILA, Mustang05
07 Jan 2018 20:00 #504163
  • safari njema
  • safari njemas Avatar
  • Beiträge: 32
  • Dank erhalten: 42
  • safari njema am 07 Jan 2018 20:00
  • safari njemas Avatar
Da ich Visen im Sommer 2018 ebenfalls von Tanzania kommend benötige, habe ich noch folgendes gefunden:

Meldung 01/2013
Bin vor 14 Tagen von Tansania aus über die Unity 2 Brücke eingereist. Visum an der Grenze ohne Probleme. Kosten 50 US $
Quelle: www.wuestenschiff.de...zambique-t47608.html

Meldung 04/2017
Visa on Arrival: Die Einreise nach Mosambik ist ab sofort grundsätzlich auch ohne vorab beantragte Visa möglich.“
Quelle: www.hupeverlag.de/ht...ws_aus_mosambik.html

Gruß Holger
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tiggi, Mustang05
  • Seite:
  • 1
  • 2