THEMA: How was your day?..... A Trip to Moz & SA
12 Aug 2016 16:25 #440814
  • Kloppo
  • Kloppos Avatar
  • Beiträge: 371
  • Dank erhalten: 1640
  • Kloppo am 12 Aug 2016 16:25
  • Kloppos Avatar
Auch ich möchte mich bei allen Mitlesern, Danke Button Drückern und natürlich "Aktiven" noch einmal herzlich bedanken. Es hat mir wieder viel Spaß gemacht mit euch noch einmal unsere Reise zu durchleben und hoffe dass ich dem ein oder anderen Hinweise für Unterkünfte, Routen geben konnte.

Ein kleines Fazit werde ich in Kürze noch verfassen.

@Dumela1: Danke für deinen Beitrag und auch uns war bewusst, dass Massinigir und die Ortschaften im Limpopo Park, die Heimat vieler Wilderer ist, inklusive Nawara. Auch hat uns Emil einiges über die Wilderer erzählt. Leider ein sehr schwarzes Kapitel im Park, doch denke ich, dass durch einen Besuch des Parks, sich dadurch die Möglichkeit bietet durch Touristen Geld zu verdienen, der ein oder andere vielleicht doch einen anderen Weg wählt.

@Bayern schorsch: Auch dir vielen Dank fürs durchhalten und immer wieder zu Wort melden. Mosambik hat uns wirklich sehr gefallen, doch können wir eure Entscheidung auch sehr gut verstehen. Denn wie man jetzt ja auch sieht, was bei uns, noch völlig in Ordnung war (Inhambame und Vilanculos) ist heute nur noch mit Vorsicht zu genießen. Auch wir wollen in unserem Urlaub einen "entspannten" Urlaub erleben und kein Bauchgrummeln haben und daher sind bestimmte Entscheidungen und auch Umorientierungen zu treffen.

@Applegreen: ich freue mich schon auf eure neue Reise und die schönen Bilder, daher löse ich hiermit schon mein Mitfaherticket.

@Konni: Vielen lieben Dank für dein "spezielles" Dankeschön, ich finde es immer so klasse, was du dir immer einfallen lässt, von mir auch noch einmal ein dikes Dankeschön für das treue Begleiten!

@ CuF: Liebe Friederike und Claus. Auch wenn ihr ab und zu etwas gedrängelt hab (ich sag nur Zaunpföschdle), habe ich mich sehr über eure Gesellschaft gefreut. Vielen Dank auch für das Fotolob, ich selbst bin leider sehr selten mit den Fotos zufrieden.

Von daher liebe Grüße nochmals an alle

Lisa und Marc , die Kloppos B)

- Wurstsalat gibt es wieder zu Hause 2013-
- die Reise zu den unaussprechbaren NPs 2014-
- Kloppo und die Klepperkischd 2015-
- How was Your Day?... A Trip to MOZ & SA 2016-
- Kloppos zu Gast beim Tanz der Vampire
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
12 Aug 2016 17:36 #440820
  • sphinx
  • sphinxs Avatar
  • Beiträge: 1290
  • Dank erhalten: 3497
  • sphinx am 12 Aug 2016 17:36
  • sphinxs Avatar
Liebe Kloppos
Etwas spät auch von mir vielen Dank für die tollen Eindrücke von Mozambique. Schön ist es Bilder von einer Gegend zu sehen, wo wir nicht so schnell hinkommen werden. Eure Tiersichtungen im Krüger waren grandios. Ganz besonderen Dank für mein neues „Lieblingsfoto“ einer Hyäne und die Löwenjungen am Wasserloch. Danke für schöne Tiersafaristräume.
LG Elisabeth
Kloppo schrieb:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Aug 2016 08:20 #440845
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6456
  • Dank erhalten: 12408
  • Champagner am 13 Aug 2016 08:20
  • Champagners Avatar
Guten Morgen Lisa, guten Morgen Marc,

ich hab mir eben nochmal im Schnelldurchlauf eure tollen Sichtungen angeschaut - das war ja schon der Hammer!! :woohoo:

Bei diesem Foto
musste ich lachen, weil mir dieser Tisch in den Sinn kam, den ich neulich im "Netz" entdeckt habe:



:laugh: :laugh: :laugh:

Vielen Dank auch von mir für die gute Unterhaltung inklusive toller Fotos, die Ihr uns geboten habt!

Grüßle aus dem Schwobaländle von Bele
Letzte Änderung: 13 Aug 2016 08:20 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CuF
13 Aug 2016 09:24 #440848
  • Kloppo
  • Kloppos Avatar
  • Beiträge: 371
  • Dank erhalten: 1640
  • Kloppo am 12 Aug 2016 16:25
  • Kloppos Avatar
Vielen lieben Dank für die netten Kommentare

@sphinx: Die Hyäne im Abendrot war auch für uns ein Highlight im Urlaub und die Fotos davon finde ich auch echt schön. Schön das du dabei warst

@ Bele: Wo hast du denn diesen tollen Tisch gesehen (bitte geb mir die Internetadresse :woohoo: ,wahrscheinlich aber unbezahlbar), man könnte glatt meinen unser Hippo stand Model :laugh: ! Auch dir vielen Dank für die Gesellschaft an Bord unseres Nissans.

Grüße Kloppo
- Wurstsalat gibt es wieder zu Hause 2013-
- die Reise zu den unaussprechbaren NPs 2014-
- Kloppo und die Klepperkischd 2015-
- How was Your Day?... A Trip to MOZ & SA 2016-
- Kloppos zu Gast beim Tanz der Vampire
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Okt 2016 08:05 #448490
  • k0Nr@d
  • k0Nr@ds Avatar
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 5
  • k0Nr@d am 17 Okt 2016 08:05
  • k0Nr@ds Avatar
Hallo Kloppo,

Danke für diesen tollen Bericht und die wunderschönen Fotos. Lässt sich aus deiner Sicht die Strecke auch mit einem normalen PKW fahren? Wo informiert ihr euch über die Sicherheitslage?

LG Konrad
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Okt 2016 19:33 #448586
  • Kloppo
  • Kloppos Avatar
  • Beiträge: 371
  • Dank erhalten: 1640
  • Kloppo am 12 Aug 2016 16:25
  • Kloppos Avatar
Die beschriebene Strecke über Moambo (Umfahrung Maputo) und "Rückzus" über den Limpopo NP würde ich nur mit einem 4x4 fahren, auch mit keinem SUV. Die Wege sind teilweise in einem sehr schlechten Zustand. Sofern Du die EN 1 über Maputo hich und runter fährst könnte eon normaler PKW reichen. Aber gerade Überland war für uns eine interessante Erfahrung. Britz und Avis erlauben momentan bis Vilanculos zu fahren. Auch diverse Mosambik-Anbieter unter den reiseveranstaltern wie bei us Elefant-Tours haben Mosambik als Selbstfahrer bis Vilanculos im Programm. Mosambi war mit seinen Menschen und schönen Stränden eine sehr schöne und interessante Erfahrung für uns. Highlight Bluefootprints Lodge Inhambane und Machampane war auch super. Würde ich die Route heute nochmal planen würde ich über Giriyondo durch den KNP Ein- und Ausreisen. Sofern Ihr über Komatipoort einreisen wollt schreib mir eine PN. Wir hatten einen super Helfer, der direkt an der Grenze ein "Versicherungsbüro" hat und alle Formalitäten für uns erledigt hat.

Grüsse Kloppo
- Wurstsalat gibt es wieder zu Hause 2013-
- die Reise zu den unaussprechbaren NPs 2014-
- Kloppo und die Klepperkischd 2015-
- How was Your Day?... A Trip to MOZ & SA 2016-
- Kloppos zu Gast beim Tanz der Vampire
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.