• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Mutare nach Beira
22 Apr 2015 15:10 #382775
  • Tomcat
  • Tomcats Avatar
  • Beiträge: 1141
  • Dank erhalten: 498
  • Tomcat am 22 Apr 2015 15:10
  • Tomcats Avatar
Hallo Zusammen

...ist jemand in letzter Zeit von Mutare nach Beira gefahren? In den letzten Monaten war es immer wieder einmal etwas "unruhig" in der Gegend... wurde jedenfalls behauptet ? :whistle:

lg tom
nn
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Apr 2015 17:26 #382795
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4897
  • Erika am 22 Apr 2015 17:26
  • Erikas Avatar
Hoi Tomcat

Die Strecke Mutare – Beira kannst du tagsüber ganz bestimmt bedenkenlos befahren. Die ist nämlich viel zu wichtig, als dass man sie nicht absichern würde. Der ganze Lastwagenverkehr mit all den Waren für Zimbabwe wie Treibstoff usw. geht nämlich da durch.

Vergiss dann nicht, ein paar Fotos vom Grande Hotel zu machen. :)

Viel Spass, wir fanden Beira super interessant
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Apr 2015 17:47 #382802
  • Tomcat
  • Tomcats Avatar
  • Beiträge: 1141
  • Dank erhalten: 498
  • Tomcat am 22 Apr 2015 15:10
  • Tomcats Avatar
Sali Erika

Danke für die schnelle Antwort. :)

Das sehe ich auch so mit dieser Strecke. Wobei im Moment geht etwas die Post ab mit Xenophobia ...gerade um Ressano Garcia. Aber wir haben noch eine Woche Zeit um etwas abzuwarten ob sich die Lage beruhigt...

Ja das Grand Hotel.. :cheer: .. hätte ich mehr Zeit würde ich eine Woche bleiben und eine Fotoreportage vom Hotel und den Leuten machen... B)

liebe gruess tom
nn
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Apr 2015 18:43 #382807
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4897
  • Erika am 22 Apr 2015 17:26
  • Erikas Avatar
Hoi Tom
Wobei im Moment geht etwas die Post ab mit Xenophobia ...gerade um Ressano Garcia.
Ich weiss, aber Mosambik ist ja sehr gross und Mutare –Beira liegt weit weg von Südafrika. Dann müsstest du ja auch Bedenken haben, durch Zimbabe zu fahren.

Mein Tipp: Besorg dir ein paar grosse Sticker mit dem Schweizer Kreuz drauf und kleb sie ans Fahrzeug. In Zimbabwe gibt’s nämlich ebenfalls einige Leute, die ziemlich schlecht auf weisse Südafrikaner zu sprechen sind. Wobei das Problem ja überhaupt nicht von den Weissen herrührt, aber das wissen dort vielleicht nicht alle.

Grüessli
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Apr 2015 19:10 #382811
  • Tomcat
  • Tomcats Avatar
  • Beiträge: 1141
  • Dank erhalten: 498
  • Tomcat am 22 Apr 2015 15:10
  • Tomcats Avatar
Erika schrieb:

In Zimbabwe gibt’s nämlich ebenfalls einige Leute, die ziemlich schlecht auf weisse Südafrikaner zu sprechen sind. Wobei das Problem ja überhaupt nicht von den Weissen herrührt, aber das wissen dort vielleicht nicht alle.

Grüessli
Erika

Sali Erika.. ja das stimmt, aber Südafrikaner sind generell nicht sehr beliebt im südlichen Afrika.

Da kenne ich zwei Tabak Farmer aus der Gegend um Chinhoyi, die mögen die Südafrikaner überhaupt nicht, besonders diejenigen aus Gauteng. Die sollen arrogant, laut und etwas überheblich sein...ob das wohl stimmt ... ;)

liebe gruess tom
nn
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Apr 2015 20:33 #382816
  • Manaslu
  • Manaslus Avatar
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 135
  • Manaslu am 22 Apr 2015 20:33
  • Manaslus Avatar
Hallo Tom

Die J&J Trucks fahren so quasi täglich von Mutare nach Beira. Ev. könntest du da mal im Headquater in Harare anfragen, wie die Lage aktuell ist?

Herzlich, Manaslu (gerade zurück von 2 Wochen Freunde besuchen in Zim)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2