THEMA: Ein paar ältere Fotos ...
28 Sep 2021 17:23 #626906
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 1643
  • Dank erhalten: 2490
  • loser am 28 Sep 2021 17:23
  • losers Avatar
Danke Picco @die Cortina.
Alfa hat auch in RSA hergestellt. Könnte das verdeckte Auto mit der kleinen Heckflosse vielleicht auch ein Alfa sein? Ein sehr autoverliebter Arbeitskollege hatte eine Giulia (5-Ganggetriebe, 1970er!!), dann einen Spider (?), jedenfalls einen ganz niedrigen Sportflitzer. Wir waren ein Mal gemeinsam im KNP und sie meinten, dass sie von den Elefanten direkt am Wegrand nur Beine und Bauch sehen.
BikeAfrica schrieb:
… die alten Autos hatten einfach noch ein eigenes Design. Heute sieht fast alles gleich aus. Ausnahmen sind echte Nischenmodelle.
Das ist den Gesetzen der Aerodynamik und dem Windkanal geschuldet. Als die Autos in den 80ern/90ern wirtschaftlicher wurden, hieß es, dass die Verbrauchssenkung zu je einem Drittel durch verbesserte Aerodynamik, Motorentechnik und Gewichtseinsparung erzielt wurde. Ein paar Jahre später war der Gewichtsvorteil durch „Komfortausstattung“ wieder weg. Das ist aber eine eigene Geschichte.

Jedenfalls verlangten die oben erwähnten "vintager", die damals hochmodern waren, ihren Preis bei der Tankstelle. Die in RSA damals beliebten „Amis“ hatten auf Grund des großen Hubraumes (mit Vergaser) und Gewichtes einen enorm hohen Benzinverbrauch. Das fing so ab 16 bis 18l/100 km an und konnte auch mehr werden.
Mit meinem 404er fuhr ich schon damals Überlands auf guter Straße mit 7,5 bis 8 l/100 km, auf schlechter Straße bis 9 bis 10, weil man immer im 2. und 3. Gang fuhr.
Grüße
Letzte Änderung: 28 Sep 2021 19:03 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Sep 2021 17:39 #626908
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 1643
  • Dank erhalten: 2490
  • loser am 28 Sep 2021 17:23
  • losers Avatar
Und wieder zurück zu alten Bildern.
Hier gibt es viele alte Bilder aus Rhodesien/Zimbabwe.
rhodesianheritage.blogspot.com/
rhodesiaremembered.blogspot.com/
Ein etwas unübersichtliches Sammelsurium (die Suchworteingabenmaske ist ganz oben links*) von Dokumenten, alten Zeitungsartikeln, Postkarten, Reisebeschreibungen, Geschichte der Nationalparks, seeehr viel Militärhistorisches, von WWII bis „bush war“ in den 1970ern. Alles natürlich „rhodesisch, patriotisch“ geprägt, man muss das einfach als Zeitdokumente zum Zeitgeist verstehen.
Jedenfalls erfährt man auch den Preis von Chateau Margaux bei Vic Falls Hotel in 1928
rhodesianheritage.bl...el-menu-january.html.



* z. B. für Matopos
rhodesianheritage.bl...com/search?q=Matopos
dort gibt es auch Bilder von Bulawayo :)
Grüße
Letzte Änderung: 29 Sep 2021 10:36 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BikeAfrica, Logi
29 Sep 2021 07:34 #626958
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4885
  • Dank erhalten: 10237
  • picco am 29 Sep 2021 07:34
  • piccos Avatar
Hoi zämä
loser schrieb:
Könnte das verdeckte Auto mit der kleinen Heckflosse vielleicht auch ein Alfa sein?
Ich denke nicht, ich tippe da auf einen Volvo 121, auch als Volvo Amazon bekannt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loser
29 Sep 2021 19:11 #627043
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5956
  • Dank erhalten: 6181
  • BikeAfrica am 29 Sep 2021 19:11
  • BikeAfricas Avatar
picco schrieb:
loser schrieb:
Könnte das verdeckte Auto mit der kleinen Heckflosse vielleicht auch ein Alfa sein?
Ich denke nicht, ich tippe da auf einen Volvo 121, auch als Volvo Amazon bekannt.

Ich denke auch, dass es der Volvo ist. Spontan dachte ich an einen Borgward Isabella, aber das passt nicht ganz.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loser
29 Sep 2021 19:39 #627046
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5956
  • Dank erhalten: 6181
  • BikeAfrica am 29 Sep 2021 19:11
  • BikeAfricas Avatar
loser schrieb:
BikeAfrica schrieb:
… die alten Autos hatten einfach noch ein eigenes Design. Heute sieht fast alles gleich aus. Ausnahmen sind echte Nischenmodelle.
Das ist den Gesetzen der Aerodynamik und dem Windkanal geschuldet. Als die Autos in den 80ern/90ern wirtschaftlicher wurden, hieß es, dass die Verbrauchssenkung zu je einem Drittel durch verbesserte Aerodynamik, Motorentechnik und Gewichtseinsparung erzielt wurde. Ein paar Jahre später war der Gewichtsvorteil durch „Komfortausstattung“ wieder weg.

… und die Aerodynamik ist durch den Trend zu fahrbaren Schrankwänden (SUV) und breiten Reifen auch wieder flöten gegangen.

Auch früher baute man doch Autos, die aerodynamisch nicht so ganz schlecht gewesen sein können und trotzdem ein eigenes Gesicht hatten, z.B. Citroen DS, Opel GT, Mercedes 190/300 SL und C111, Jaguar E, Melkus RS1000 usw. ...

Ich hoffe, dass sich so Elektrofahrzeuge wie Luka EV oder Nobe 100 / Nobe 500 am Markt etablieren können. Da wäre mal wieder etwas Abwechslung im Straßenbild.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loser
30 Sep 2021 09:27 #627080
  • MatzeHH
  • MatzeHHs Avatar
  • Afrika im Herzen
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 53
  • MatzeHH am 30 Sep 2021 09:27
  • MatzeHHs Avatar
Ich hoffe, dass sich so Elektrofahrzeuge wie Luka EV oder Nobe 100 / Nobe 500 am Markt etablieren können. Da wäre mal wieder etwas Abwechslung im Straßenbild.

wie geil sind die denn ?

gerade den Nobe 100 find ich super.

Mr Bean in modern
Danke und Gruß


Matze
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.