THEMA: Altes Silber, neuer Glanz - eure vergessenen Fotos
29 Okt 2020 23:33 #597559
  • Blende18.2
  • Blende18.2s Avatar
  • Beiträge: 731
  • Dank erhalten: 2499
  • Blende18.2 am 29 Okt 2020 23:33
  • Blende18.2s Avatar
Hi zusammen,

aus aktuellem Anlass... nämlich "neue" Bilder an die Wand zu bringen, haben wir unsere vergangenen Urlaube durchgeschaut und uns auch für ein Bild aus Namibia entschieden.

Da ich die Bilder vor'm Druck auf jeden Fall noch mal überarbeiten wollte, bin ich also auf die Festplatte und musste ganz überrascht feststellen, dass neben den 2 Fotos, die ich 2017, von unserem Chamäleon in den Sanddünen Swakopmunds ausgwählt hatte, tatsächlich noch ein paar schöne Bilder dort zu finden waren, die es aber nie in die Auswahl geschafft hatten und dann in Vergessenheit geraten waren. :blush:

In der Zwischenzeit hat sich auch die Nachbearbeitung der Bilder weiterentwickelt, viele Fehler von damals macht man nicht mehr und neue Kniffe sind dazu gekommen. Dieses Wissen angewandt erstrahlt gerade das ein oder andere Motiv in neuem Glanz oder erblickt "das Licht der Welt" und verlässt die dunkle Kammer der digitalen Festplatte.


Also mein Aufruf: Schnappt euch eure angelaufenen oder unbeachteten Schätzchen und zeigt mal, was bei euch noch in Vergessenheit geschlummert hat. B) :cheer:

Ich bin mal gespannt was ihr so findet. Und ganz nebenbei eine schöne Möglichkeit in Erinnerungen zu schwelgen.



Ich mache mal den Anfang mit einem Bild des besagten Chamäleons aus 2017. Keine Ahnung, wie es dieses Bild bislang geschafft hat durch mein Raster zu fallen, es gefällt mir richtig gut. :)


klick aufs Bild für größere Ansicht auf Flickr

WALKING.ON.SANDSHINE by R||IN, auf Flickr


Gruß,
Robin
Letzte Änderung: 29 Okt 2020 23:39 von Blende18.2.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, Gajol, Logi, Nachtigall, sphinx, Kaeptn Haddock
31 Okt 2020 23:03 #597690
  • Blende18.2
  • Blende18.2s Avatar
  • Beiträge: 731
  • Dank erhalten: 2499
  • Blende18.2 am 29 Okt 2020 23:33
  • Blende18.2s Avatar
Hmmm... anscheinend ruft das Sichten alter Fotos zu tiefe Wunden auf? :dry:

Da ich mich eher drüber freue, mache ich mal selber weiter. Allzu viele Bilder von mir wird es hier sicher nicht geben, da ich meistens alles lösche, was ich nicht gedenke zu nutzen, aber ein paar sind es.

Auch wieder ein Bild, von dem ich ein ganz ähnliches schon genutzt habe. Aber mit etwas mehr wissen und neuer Technik gefällt mir dieses dann auch wieder viel besser als mein "Erstlingswerk" vor 3 Jahren.


SIDEWINDER by R||IN, auf Flickr


Gruß,
Robin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, Logi, Nachtigall, sphinx, Kaeptn Haddock
31 Okt 2020 23:43 #597693
  • Bollito
  • Bollitos Avatar
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 107
  • Bollito am 31 Okt 2020 23:43
  • Bollitos Avatar
Ich traue mich mal, dieses Bild viel durch, weil der Vordergrund mir zu unscharf war, inzwischen finde ich es ganz reizvoll...
Aufgenommen im Sossusvlei März 2017
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, sphinx
02 Nov 2020 18:58 #597831
  • Blende18.2
  • Blende18.2s Avatar
  • Beiträge: 731
  • Dank erhalten: 2499
  • Blende18.2 am 29 Okt 2020 23:33
  • Blende18.2s Avatar
Bollito schrieb:
Ich traue mich mal, dieses Bild viel durch, weil der Vordergrund mir zu unscharf war, inzwischen finde ich es ganz reizvoll...
Aufgenommen im Sossusvlei März 2017

Interessant... da ich nicht wüsste, dass man mit Guides im Sossusvlei unterwegs ist, die die ausgraben würden; habt ihr die so gefunden am hellichten Tag? :huh: Ich würd' mal sagen richtig Glück gehabt. B)


Den unscharfen Vordergrund finde ich im übrigen auch nicht übel. Die Farben im Vordergrund (dieses krasse fast Gold) finde ich sogar reizvoll. Ich würde nur so beschneiden, dass die Kante genau in der rechten, unteren Ecke anfängt. Dann wirkt es nicht ganz so dominant und lenkt nicht zu sehr von der Spinne ab.

Gruß,
Robin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Nov 2020 23:35 #597846
  • Bollito
  • Bollitos Avatar
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 107
  • Bollito am 31 Okt 2020 23:43
  • Bollitos Avatar
Ja, wir waren mit Guide von der Sossusvlei Lodge unterwegs, da wir damals keine Tiefsanderfahrung hatten. Der hat die Spinne dann morgens früh ausgebuddelt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Nov 2020 23:56 #597847
  • yanjep
  • yanjeps Avatar
  • Beiträge: 829
  • Dank erhalten: 954
  • yanjep am 02 Nov 2020 23:56
  • yanjeps Avatar
Mir ist schon klar, daß ich mich wieder unbeliebt mache. Aber es hat einen Grund, warum sich Spinnen und Co. eingraben und nicht ausgebuddelt werden sollten. Man wirft ja auch keinem schlafenden Löwen einen Stein an den Kopf, damit er mal fotogen aufsteht und böse guckt. Nur weil Tiere klein sind und nicht wehrhaft, sollte man trotzdem ihren Lebensraum respektieren und sie in Ruhe lassen.

Yanjep
Letzte Änderung: 02 Nov 2020 23:57 von yanjep.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, CuF, loser