THEMA: Angola, eine Reise wert?
02 Sep 2015 08:46 #397969
  • strassenkind
  • strassenkinds Avatar
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 72
  • strassenkind am 02 Sep 2015 08:46
  • strassenkinds Avatar
Hallo Lilytrotter,
ein überdimensionales, galaktisches Dankeschön an Dich.
Gerade die Reise nach Angola ist nach wie vor noch sehr speziell und es gibt keine bessere Quelle als die von jemandem, der gerade zurück gekehrt und bereit ist, ungeschminkt über das "Alltägliche" einer Selbstfahrertour zu schreiben.
Bitte weiter so !

Gruß

strassenkind
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lilytrotter
02 Sep 2015 14:07 #398026
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2135
  • Dank erhalten: 2408
  • La Leona am 02 Sep 2015 14:07
  • La Leonas Avatar
Ein Bericht ganz nach meinem Geschmack, Information vor Unterhaltung!
vielen vielen Dank für die Arbeit lilytrotter!
übrigens der Autor des Bradt guide tweeted news von Angola hier twitter.com/mikesteadangola
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lilytrotter
01 Okt 2015 17:54 #401111
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3825
  • Dank erhalten: 3948
  • lilytrotter am 01 Okt 2015 17:54
  • lilytrotters Avatar
Ergänzungen:
Die Strecke über Ruacana, durch den Iona Nationalpark hat sich als kleine Reifenfresserstrecke erwiesen. Beide Fahrzeuge hatten zwar keinen Platten (1-2 Jahre alte Reifen), aber auch bei sehr vorsichtiger Fahrweise haben die Reifen auf den langen Gebirgsstrecken richtig Gummi gelassen, also eine rel. „teure Strecke“.


Zur Straßen- und Verkehrssituation:
Rechtsverkehr bedenken, - was für Fahrzeuge mit Rechtssteuerung aus Sicherheitsgründen die „Mitarbeit“ des Beifahrers nötig macht (>Abbiegen!)
- Allgemein empfiehlt es sich, dass zwei Leute aufmerksam den Verkehr beobachten. Viele Situationen ergeben sich überraschend und sind für den Fahrer nicht immer unmittelbar zu überblicken, wenn es im Berufsverkehr in den Städten auf den Straßen voll ist.

Aktuell ist ab Namibe nach Norden darauf zu achten, dass man im Stadtgebiet die „Desvio“ für die Brücke über den Rio Giraul nicht verpasst.
Aus Norden kommend, geht sie dort nach W ab, wo die Bahnlinie die Asphaltstraße kreuzt (kurz bevor die Küstenstraße auf die EN280 stößt).


Geld wechseln (Bezug Juli/Aug):
Bargeld besserer Kurs als CC
Euro, cash: 159.7 Kz
CC: zwischen 136.8 Kz u. 138.2 Kz


Gruß lilytrotter



Nachtrag:
weitere interessante Info zur Beantragung des Angola Visums unter
www.namibia-forum.ch...limitstart=0&start=6
(hab ich hier verlinkt, da der Faden unter 'Namibia' steht und sonst die Info auf Nimmerwiedersehen verschwindet...)
Letzte Änderung: 05 Okt 2015 11:59 von lilytrotter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: K.Roo, Butterblume, fotomatte
02 Okt 2015 13:09 #401181
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1777
  • Dank erhalten: 1893
  • KarstenB am 02 Okt 2015 13:09
  • KarstenBs Avatar
Hallo Lilytrotter,

auch ich muss mich gleich mal beschweren - so geht das wirklich nicht! Der Titel "Angola, eine Reise wert?" ließ mich denken, hier will jemand Informationen zu Angola haben. Da ich keine anbieten kann, habe ich den Thread immer links liegen gelassen. Nun stelle ich rein zufällig fest, dass Du Infos anzubieten hast - habe Dank dafür. Schade, dass man Dir die Lust an einem ausführlichen RB vermiest hat.

LG aus dem leicht bewölkten Loutro,

Karsten
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lilytrotter
08 Okt 2015 12:52 #402015
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3825
  • Dank erhalten: 3948
  • lilytrotter am 01 Okt 2015 17:54
  • lilytrotters Avatar
versemmelter Post...

gültig ist mein nächster Post...
:)


Hi, fotomatte,

hier nun die Knipsbildchen von Lokomobilen und Lokomotiven...

mehr war nicht zu finden, eine bescheidene Ausbeute... :pinch:

Letzte Änderung: 22 Apr 2016 17:35 von lilytrotter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: K.Roo, strassenkind
08 Okt 2015 12:54 #402017
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3825
  • Dank erhalten: 3948
  • lilytrotter am 01 Okt 2015 17:54
  • lilytrotters Avatar
Hi, fotomatte,

hier nun die Knipsbildchen von Lokomobilen und Lokomotiven...
einiges aus dem Auto, während der Fahrt... (sie sind ja doch noch ein bisschen paranoid, mit Bahnhöfen und Parteigebäuden und Brücken :pinch: )

mehr war nicht zu finden, eine bescheidene Ausbeute... :S

Catumbela




Benguela




Lubango



allerdings gefiel uns der neue Bahnhof von Huambo





Gruß lilytrotter
Letzte Änderung: 22 Apr 2016 13:14 von lilytrotter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: fotomatte