THEMA: Rundu - Grenzuebergang nach Angola
21 Jan 2014 13:38 #322164
  • wum01.de
  • wum01.des Avatar
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 7
  • wum01.de am 21 Jan 2014 13:38
  • wum01.des Avatar
Hi Joerg,

zum Thema Fahrzeuge...kommen die auch mit meinem Unimog klar (ca. 7t) oder sollte ich mir da einen anderen Übergang suchen?

Danke Euch
Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Nov 2018 16:15 #539542
  • tonicek
  • toniceks Avatar
  • Beiträge: 29
  • tonicek am 18 Nov 2018 16:15
  • toniceks Avatar
Ja, die Frage stellt sich mir auch, habe aber nur knappe 5 to - würde das die Brücke aushalten?

Ist die Straß3 auch ohne Allrad zu schaffen?

Danke!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Nov 2018 18:28 #539560
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23092
  • Dank erhalten: 16963
  • travelNAMIBIA am 18 Nov 2018 18:28
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi tonicek,

lustig... es geht um Fähre und Du sprichst von Brücke. Aber in der Tat gibt es seit 2015 die Floating Bridge, die aber eigentlich schon lange durch eine richtige Brücke ersetz worden sein sollte... wie auch immer, sie ist für deutlich mehr als "Deine" 5 Tonnen ausgelegt.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian

Aktuell:


Geplant (seit 2015):
COVID19 in Namibia
18.–20. September und 10.–18. Oktober nicht im Forum aktiv!
Letzte Änderung: 18 Nov 2018 18:29 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Nov 2018 18:37 #539562
  • tonicek
  • toniceks Avatar
  • Beiträge: 29
  • tonicek am 18 Nov 2018 16:15
  • toniceks Avatar
Super, vielen Dank f. d. hilfreiche Antwort.-
Gleich noch ne Frage, vielleicht auch etwas naiv: Von WHK nach Rundu, ist das alles Asphalt oder könnte es da für ein einfaches WoMo Gelände-Schwierigkeiten geben?

Und in oder bei Rundu ist ein Grenzübergang nach Angola - sehe ich das so richtig?

Vielen Dank!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Nov 2018 19:09 #539565
  • skrewdrivers
  • skrewdriverss Avatar
  • Beiträge: 207
  • Dank erhalten: 39
  • skrewdrivers am 18 Nov 2018 19:09
  • skrewdriverss Avatar
hallo
strasse kein problem,
grenzübergang nach angola
gruss
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Nov 2018 08:30 #539610
  • Riedfrosch
  • Riedfroschs Avatar
  • Amphibienknutscher
  • Beiträge: 1313
  • Dank erhalten: 348
  • Riedfrosch am 19 Nov 2018 08:30
  • Riedfroschs Avatar
tonicek schrieb:
Gleich noch ne Frage, vielleicht auch etwas naiv: Von WHK nach Rundu, ist das alles Asphalt oder könnte es da für ein einfaches WoMo Gelände-Schwierigkeiten geben?
Und in oder bei Rundu ist ein Grenzübergang nach Angola - sehe ich das so richtig?
Vielen Dank!

Und nach dem Grenzübergang in Ruacana hast Du Bush und die wildesten Wege. Da kommst Du mit einem WoMo nicht weiter! Hier ist es danach holprig, rockig, mit max. Durchschnittsgeschwindigkeit von 30km/h!
Letzte Änderung: 21 Nov 2018 08:09 von Riedfrosch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.