• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Tikondane Katete
15 Mär 2018 13:07 #514991
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7241
  • Dank erhalten: 16032
  • ANNICK am 15 Mär 2018 13:07
  • ANNICKs Avatar
Hallo an die Sambia Experten,

Im August wollen wir, vom South Luangwa NP kommend, nicht direkt nach Lilongwe/Malawi zurückfahren.

Ich würde gerne eine Nacht in der Tiko Lodge (Tikondane Community Centre) in Katete buchen. Lohnt sich dieser Ort? War schon Jemand dort und kann darüber berichten?

Vielen Dank im Voraus
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Mär 2018 19:30 #515771
  • fussohle
  • fussohles Avatar
  • Beiträge: 369
  • Dank erhalten: 54
  • fussohle am 19 Mär 2018 19:30
  • fussohles Avatar
Hallo Annick, ich war zwar selbst noch nicht da...aber schau dir einfach mal deren homepage an. ich denke, wenn man eines der vielen projekte besuchen will, ist das natürlich eine option. aber auch am south luangwa gibt es einige unterstützenswürdige projekte...dann würde es allerdings mehr sinn machen über chipata nach malawi zu fahren. weiss nicht, ob ihr das in betracht zieht. ihr wollt bestimmt in den liwonde np:-)
spirit-of-zambia.com
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Mär 2018 21:23 #515796
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7241
  • Dank erhalten: 16032
  • ANNICK am 15 Mär 2018 13:07
  • ANNICKs Avatar
Hallo Fussohle,

Die Homepage hatte ich mir schon angeschaut. B)

Wenn wir vom South Luangwa NP kommen wollen wir nicht direkt in die Hauptstadt Lilongwe zurück. Wir wollen noch irgendwo übernachten. Nach Lilongwe geht es dann leider wieder nach Hause.

Liebe Grüsse
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mär 2018 11:31 #515841
  • Rehema
  • Rehemas Avatar
  • Die Mutigen leben nicht ewig, die Ängstlichen nie
  • Beiträge: 546
  • Dank erhalten: 2031
  • Rehema am 20 Mär 2018 11:31
  • Rehemas Avatar
Hallo Annick, mal wieder!

Wir waren noch nicht dort, aber wir treten ja nächste Woche unsere Reise von Malawi nach Botswana an, und diesmal werden wir auf der Hinfahrt (vermutlich auch auf der Rückfahrt. wenn es uns gefällt) in Tikondane in Katete übernachten.
Ich hatte sehr freundlichen mailVerkehr, es ist die preiswerteste Unterkunft, unserer gesamten Reise (6 Dollar für ein Dorm bett - auch für Erwachsene, und dass es für die Kinder nicht billiger wäre, dafür hat sie sich noch entschuldigt! Wir brauchen also diese Nacht nicht mal Zelte aufbauen! Das hilft an den langen Fahrtagen Zwischen Blantyre und Lusaka). Wir werden uns noch ein einfaches Frühstück für 1,50 Dollar "gönnen", Abendsessen könnte man auch haben.
Ich berichte Dir MItte März, wenn wir zurück sind!
Ich habe nicht den Eindruck, dass man da mit Überbuchung rechnen muss, wir haben das recht kurzfristig geregelt.
Liebe Grüße, Antje
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mär 2018 16:15 #515869
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 2037
  • Dank erhalten: 1680
  • ALM am 20 Mär 2018 16:15
  • ALMs Avatar
Moin an alle.

Wir waren bereits im Tikondane Community Centre. Das war zwar schon 2014 und aufgrund unserer beiden damaligen 4x4-Malheur mußten wir unsere komplette Tour umstellen und deshalb konnten wir die von uns dort geplante Übernachtung nicht durchführen. Da wir jedoch viel gebrauchte und viel neu gekaufte Kinderkleidung und nagelneu gekaufte Kinderschuhe...ein kompletter Koffer voll mit italienischem Schick... extra aus Italien mitgenommen hatten, um es extra dort in die richtigen Hände zu geben, hielten wir auf unserem Rückweg vom South Luangwa NP zum Bridge Camp und gaben den Koffer samt Inhalt ab. Man hat uns sehr herzlich aufgenommen und uns die Struktur gezeigt und das Ansinnen von Tikondane erklärt. Ein sehr, sehr netter älterer Lehrer kümmerte sich liebevoll um uns. Leider hatten wir ja nicht viel Zeit. Später, als wir wieder in Italien zurück waren, hat sich Elke Kroeger-Redcliffe bei uns mit einer ausführlichen E-Mail gemeldet und mitgeteilt, daß die meisten Sachen, die wir mitgebracht hatten, an eine Vorschullehrerin mit drei Kindern in einem Dorf ging, deren Haus von Dieben ausgeraubt wurde. Auch schrieb sie, daß die 85 Mitarbeiter dort hilfsbedürftig sind. Alles war schön gepflegt und alle Menschen dort empfingen uns mit viel Herzlichkeit. Umso mehr waren wir traurig, daß wir die geplante Nacht und den darauffolgenden Tag nicht wie geplant dort verbringen konnten. Holen wir aber im nächsten Jahr nach.
Im Übrigen... Tikondane befindets sich, wenn man aus Richtung Lussaka bzw. Petauke kommt, am Ortseingang auf der linken Seite. Die Hauptgebäude waren 2014 in einem schönen ockergelb gestrichen.

Liebe Grüße vom Alm
Letzte Änderung: 20 Mär 2018 16:17 von ALM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rehema
20 Mär 2018 21:17 #515901
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7241
  • Dank erhalten: 16032
  • ANNICK am 15 Mär 2018 13:07
  • ANNICKs Avatar
Hallo Antje,

Ich habe auch schon Mailverkehr gehabt und habe letztendlich ein Zimmer reserviert! Wie du sagst, der Geldbeutel wird nicht sehr darüber leiden....
Bin echt gespannt was du im März darüber berichten wirst!
Danke im Voraus für dein Feedback.
LG Annick


Coucou ALM,
Danke für dein Feedback. Ich werde auch mit einem vollen Koffer mit Klamotten dort anreisen.....
Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2