THEMA: Victoria Fälle im Juni
28 Apr 2017 00:17 #473243
  • Stanley_2017
  • Stanley_2017s Avatar
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 4
  • Stanley_2017 am 28 Apr 2017 00:17
  • Stanley_2017s Avatar
Hallo,

Anfang Juni startet meine Rundtour durch Namibia und Botswana in Livingstone und am Ende der Reise (Ende Juni) steht ein Tagesausflug von Kasane aus nach Victoria Falls auf dem Programm.

Wie sind die Sichtverhältnisse auf die Victoriafälle zu dieser Zeit? Ab Mai soll ja die Wassermenge nachlassen und die Sicht auf die Fälle besser werden. Braucht man dann noch einen besonderen Nässeschutz?

Was kostet der Eintritt von Sambia und von Zimbabwe aus?

Viele Grüße

Stanley_2017
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Apr 2017 00:36 #473245
  • Gerd1942
  • Gerd1942s Avatar
  • Sag' was Du denkst, aber bedenke, wie Du es sagst
  • Beiträge: 5538
  • Dank erhalten: 2663
  • Gerd1942 am 28 Apr 2017 00:36
  • Gerd1942s Avatar
Hallo Stanley,

ich war mehrfach im Juni da und es war immer viel Wasser. Trotz der vielen Gischt oder gerade deswegen ein gigantischer Anblick und man braucht auf jeden Fall einen Regenumhang (und wird dann trotzdem noch schön nass). Auch der Rundflug mit dem Hubschrauber lohnt sehr - ich finde nämlich etwas mehr Wasser immer besser als zu wenig. Eintritt - wenn ich das richtig in Erinnerung habe - von Zimbabwe aus US $ 30,00 und bei Vollmondnächten US $ 50.00. Von Samibia aus kenne ich die Preise nicht.

Liebe Grüße und viel Spaß
Gerd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.