THEMA: Streckenanfrage Zambia
11 Feb 2017 12:45 #463383
  • Miss Ellie
  • Miss Ellies Avatar
  • Beiträge: 1723
  • Dank erhalten: 346
  • Miss Ellie am 11 Feb 2017 12:45
  • Miss Ellies Avatar
Noch mal zum Thema Zambia ..
Wer kann mir nen tipp geben einen schoenen Streckenabschnitt zwischen Kasabushi Camp und south luangwa einzubauen.
Mein Gedanke war halt den Lower Zambesi mit einzuschieben, aber vielleicht gibt es ne bessere Alternative.
Kennt jemand den Blue Lagoon Park ???
Fragen ueber Fragen.
[b]"eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz ueberhaupt geschaffen werden musste" theodor heuss [/b]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2017 15:57 #463436
  • Hans 1
  • Hans 1s Avatar
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 2
  • Hans 1 am 11 Feb 2017 15:57
  • Hans 1s Avatar
Hallo,

Lower Zambesi ist super. Am besten durchpueren. Entweder von West nach Ost an den Luangwa, oder nach Norden auf dr Chagwengwa Road zur Grear East Road fahren. Wir haben auf diesen Strecken jeweils im Park übernachtet und sind dann am nächsten Tag rausgefahren.

Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Feb 2017 00:09 #463504
  • msc
  • mscs Avatar
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 3
  • msc am 12 Feb 2017 00:09
  • mscs Avatar
Hallo Hans

Wie ist denn die Strecke zum Luangwa rüber? In T4A steht unconfirmed.
Wo habt ihr denn im Park übernachtet?

Grüße, Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Feb 2017 16:36 #463647
  • Riedfrosch
  • Riedfroschs Avatar
  • Amphibienknutscher
  • Beiträge: 1324
  • Dank erhalten: 351
  • Riedfrosch am 12 Feb 2017 16:36
  • Riedfroschs Avatar
Hallo Miss Ellie,

vom South Luangwa aus sind wir über Lusaka (Pioneer Camp) in den Kaufe gefahren.

Vom SL kann bei frühem Start gut das Pioneer erreichen und am nächsten Tag Kasabushi.
Du kannst zwischen SL und Lusaka natürlich noch Lower Sambezi einschieben.
Es ist - wie immer - vieles möglich.

Es grüßt
Riedfrosch

Ich kann auch nur den Hupe empfehlen, weil mir die Reiseberichte im Forum für den Überblick vor der Planung einer Reise nicht reichen. Der Hupe gibt ja auch noch viele zusätzliche Infos zur Geschichte und Kultur, die z.B. hier im Forum völlig fehlen.
Also Mut!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.