THEMA: Mit dem Bayernbus in Botswana-Sambia-Zimbabwe II
31 Aug 2016 20:01 #443166
  • tiggi
  • tiggis Avatar
  • Beiträge: 1182
  • Dank erhalten: 3480
  • tiggi am 31 Aug 2016 20:01
  • tiggis Avatar
Hallo Montango,

dein Bericht begann in einer Zeit, da wir gerade quer durch Australien unterwegs waren, es fehlten uns aber die Tiere dort und kaum waren wir Anfang August wieder daheim, wurden Flüge nach Afrika gebucht. Deine beschriebene Strecke sind wir vor zwei Jahren gefahren und werden wohl 2017 das Sambiaabenteuer wiederholen. Vielen Dank für deine Infos, vor allem die Grenzabfertigung in Kazungula hast du sehr präzise dokumentiert. Das ist sehr hilfreich, denn den Grenzübergang haben wir 2014 ausgelassen, planen ihn aber für 2017 ein.
Ich bin noch ein bisschen unentschlossen, ob wir auch in den Kafue NP fahren sollen, da werde ich noch ein Infos benötigen.
Vielen Dank für die nette Bilderung,

Biggi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Montango
01 Sep 2016 08:00 #443194
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2031
  • Montango am 01 Sep 2016 08:00
  • Montangos Avatar
Hallo Biggi,

Dein Bericht war unter anderem ja die Entscheidung für uns. Nach all den Schilderungen zu Kazungula (chaotisch, langsam, ohne Schlepper laum zu schaffen) wollte ich eigentlich nur dokumentieren, dass es auch alleine ganz einfach gehen kann, wenn man weiss, wo man hin muss.
Wir haben viele Grenzen in Südamerika (Chile, Argentinien, Boluvien und Peru) mit den eigenen Motorrädern überwunden. Das ist viel schwieriger, zumindest wenn man besser Englisch als Spanisch kann :)

Viel Spass bei der weiteren Planung.

LG

Montango
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tiggi
17 Mär 2017 21:42 #467938
  • mika1606
  • mika1606s Avatar
  • Beiträge: 508
  • Dank erhalten: 392
  • mika1606 am 17 Mär 2017 21:42
  • mika1606s Avatar
Hallo Montango,

Vielen Dank für Deinen tollen und informativen RB und natürlich den beeindruckenden Fotos.

Bin heute rein zufällig drauf gestossen denn eigentlich steht Sambia (noch) nicht auf unserer Liste.

Aber Dein RB macht uns neugierig und mein Kopf fängt schon an zuarbeiten. ;)

Nun mach ich mich noch an Deinen 3ten Teil ran. Bin neugierig auf Zimbabwe.

Danke nochmals und Gruss
Gerhard
Namibia 1998/2002/2005 & in Planung 2020-verschoben nach 05/2021
Namibia Dez 2020 (ganz spontan)
Namibia/Botswana/Vic-Falls 1987/1995/2017
Namibia 1980 (u. a. 2 Monate auf einer Rinderfarm nördl. Okahandja)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.