• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Zahlungsmodalitäten in Sambia
13 Jun 2014 08:34 #340825
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 2097
  • Dank erhalten: 1738
  • ALM am 13 Jun 2014 08:34
  • ALMs Avatar
Servus und guten Morgen.

Wer hat aktuelle Informationen hinsichtlich der Zahlungsmodalitäten bei der Einreise nach Sambia für:

1: Visum
2. Carbon Tax
3. Council Levy
4. Versicherung
5. Road Tax
6. Nationalparkeintritte
7. Unterkünfte

Von Interesse sind jeweils die Währung und der Betrag; die Beträge für NP-Eintritte und Unterkünfte natürlich nicht, da personenbezogen individuell; die Währung hierfür schon, da derzeit widersprüchliche Informationen.

Im Voraus herzlichen Dank für Eure Mitteilungen.

Lieben Gruß vom Alm
Letzte Änderung: 13 Jun 2014 08:36 von ALM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jun 2014 09:03 #340829
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27638
  • Dank erhalten: 24561
  • travelNAMIBIA am 13 Jun 2014 09:03
  • travelNAMIBIAs Avatar
Moin Alm,

Du zahlst:
2) Carbon Pollution Tax: Approximately USD 50
3) Council Levy: USD20 per car; paid on entry and exit
4) Third-Party Insurance: Compulsory - obtained at border post, price is KR 116.00 valid for 30 days
5) Road Access Fee: USD 30; paid on entry and only accepted in dollars; valid for one year

Diese Seite hilft immer: www.aa.co.za/travel/...der-information.html

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15.7.2022.
- Geimpft (ohne Booster)/Genesen (max 3 Monate): (1) Impf-/Genesenennachweis (ausgedruckt), (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
- Ungeimpft/nicht genesen: (1) PCR-Test nicht älter als 72 Stunden vom Abstrich bis Einreise ausgedruckt, (2) Trusted Travel (PDF) ausgedruckt, (3) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
Kinder <12 Jahre (bis einschl. 15.6.2022 <5 Jahre) brauchen keinen Nachweis zu erbringen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tiggi
13 Jun 2014 09:03 #340830
  • lonjo africa
  • lonjo africas Avatar
  • lonjo africa am 13 Jun 2014 09:03
  • lonjo africas Avatar
Hallo Alm,

schau mal hier:
www.namibia-forum.ch...r-ablauf.html#334826

Da geht's um die Grenze Katima Mulilo, die Infos sind von April 2014.

Wir haben vor 3 Wochen unser Visum für Sambia beantragt - 50 US pro Person.

Nationalparkeintritte hängen von der Kategorie ab, es gibt Kategorie 1 und Kategorie 2, 1 ist ein wenig teurer. Eintritte werden nur in Kwacha akzeptiert, keine US-Dollar!!! Wenn du möchtest kann ich dir die Infos zu den Parks bzw. den Kosten einscannen oder du sendest PM und ich sende dir das per Mail. Infos sind topaktuell von Mai.

Tanken auch nur mit Kwacha, es werden wie in NAM keine Karten akzeptiert.

Alle anderen Zahlungen, z.B. Unterkünfte, entweder mit Kwacha oder US.

LG aus Salzburg!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jun 2014 09:18 #340834
  • lonjo africa
  • lonjo africas Avatar
  • lonjo africa am 13 Jun 2014 09:03
  • lonjo africas Avatar
Hier die Infos zu den Parkgebühren!
Kann das Dokument leider nicht einfügen, also doch per PM und dann per Mail.
Letzte Änderung: 13 Jun 2014 09:20 von lonjo africa. Begründung: Aktualisierung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jul 2014 15:10 #343555
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 2097
  • Dank erhalten: 1738
  • ALM am 13 Jun 2014 08:34
  • ALMs Avatar
Danke Euch für die Infos.

Noch etwas....

Welche US Dollar-Scheine sollten mit nach Sambia genommen werden?

Ich gehe davon aus, dass die alten 2007 und älter nicht mehr akzeptiert werden beim Bargeldumtausch.

Was ratet Ihr bei der Stückelung...? 50er, 20er, 10er-Scheine oder auch kleinere?

Danke Gruß vom Alm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jul 2014 15:19 #343557
  • Joerg
  • Joergs Avatar
  • Beiträge: 3173
  • Dank erhalten: 479
  • Joerg am 04 Jul 2014 15:19
  • Joergs Avatar
Also im Januar habe ich hier (Katima)

Nur mein visum in US$ bezahlt alles andere in Rand

Council levy habe ich nur 20kwacha bezahlt

Vielleicht hatte ich ja auch nur glueck

Musste allerdings mit Nachdruck immer auf eine Quittung bestehen

Gruesse aus Katima
Gruss

Joerg

Es gibt NIX, das es nedd gibt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2