• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: 34. Ombongarero in Nürnberg mit Carsten Möhle
09 Nov 2015 08:35 #406749
  • matth
  • matths Avatar
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 99
  • matth am 09 Nov 2015 08:35
  • matths Avatar
am Freitag, dem 29. Januar 2016 um 19:00

findet unser nächstes Ombongarero in Nürnberg statt. Wir freuen uns, dass Carsten Möhle aus dem fernen Windhoek zu uns kommt und zum 4. Mal einen seiner berühmten Vorträge hält. Diese Mal wird er über die Wasserfälle in Sambia berichten.
Da wir dieses Jahr im Mai im Norden von Sambia waren, wissen wir, dass dies mit Sicherheit ein sehr interessanter Abend werden wird.

Der eigentliche Vortrag beginnt um 20:30. Bis dahin haben wir genügend Zeit, unsere Schnitzel, die Bratwürste oder die Rouladen zu verdrücken. Mit frischem Bier aus den Holzfass geht es dann nach Afrika.

Treffpunkt ist wieder unser Stammlokal Landbierparadies Tiroler Höhe

„Auf alle Fälle - Wasserfälle ins Sambia“
„Wer einmal Wasser aus dem Sambesi getrunken hat, wird immer wieder dahin zurückkehren“

Immer auf der Suche nach neuen Surfrevieren, bei denen ich mir die Fälle über die Ohren ziehen lassen will, bestieg ich im November-Dezember zahlreiche Wasserfälle in Sambia. Alleine Namen wie Mumbuluma, Kabwelume oder Kundalila Fälle zeigen an, dass man sich im Innersten Afrikas befindet. Katarakte, Stromschnellen und Sprühnebel in Landschaften geschaffen wie für einen Tarzan Film.
Mit 8-10 Mio. echolotlosen Fledermäusen auf einem Hektar werden wir im Kasanka Nationalpark bei der Flughundeinvasion Zeuge der größten Säugetieransammlung der Welt.

Wir begeben uns mit einem Motorbötchen auf dem sagenumwobenen Lake Bangwelu, dem Loch Ness des 19 Jahrhunderts, auf dem bis vor kurzem noch Flugsaurier vermutet wurden.

An den Mumbotuta Stromschnellen kreuzten sich einmal mehr die Wege mit dem deutschen Indiana Jones Paul Graetz, der hier sein Expeditionsboot „Sarotti“ im Luapula Fluß verlor.

In der Chimfunshi Schimpansenstation informieren wir uns über unsere nahen Verwandten.

Um den Hafen Mpulungu am Lake Tanganjika rechtzeitig zur Ankunft der 100 Jahre alten Graf Götzen zu erreichen musste der reißende Lufuba Fluß überquert werden.

Eine verlassene Festung der Engländer aus dem Kampfe gegen Paul von Lettow –Vorbeck wird kurz inspiziert.

Als abgründiger Höhepunkt zum Schluss geht es an die Victoria Fälle in die berüchtigten „Devils Pools“ bei denen man direkt an der Abbruchkannte der 111 Meter hohen Fälle im tosenden Wasser sitzt.


Auf ein Wiedersehen mit euch und mit Carsten Möhle, bei einem interessanten Vortag, bei Landbier und fränkischem Essen,

freut sich
Matthias :)
Letzte Änderung: 09 Nov 2015 08:40 von matth.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Nov 2015 00:26 #406879
  • buma
  • bumas Avatar
  • Beiträge: 708
  • Dank erhalten: 309
  • buma am 10 Nov 2015 00:26
  • bumas Avatar
Die ehemalige "Graf Goetzen" heisst schon seit sehr langer Zeit "Liemba" (nur für die, die schon mal drauf gefahren sind!) und rechtzeitig erreicht man die nie, weil der Fahrplan noch nie gestimmt hat.
Gruß
Marga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Nov 2015 12:06 #407439
  • rolfhorst
  • rolfhorsts Avatar
  • Beiträge: 538
  • Dank erhalten: 925
  • rolfhorst am 15 Nov 2015 12:06
  • rolfhorsts Avatar
Hallo Matthias,
danke für Deinen Hinweis, wir kommen gerne (mindestens zwei), obwohl ich schmerzlichst einen Hinweis in der Abendkarte vermisse:

- Ohne Glees und Kniedla!
- bloß a Schweiners und Bier,
- do wer mer wohl kaum recht mehr als v i e r

LbG.
Rolf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Dez 2015 16:55 #411848
  • Gisela
  • Giselas Avatar
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 2
  • Gisela am 20 Dez 2015 16:55
  • Giselas Avatar
Liebe Elsi, lieber Matthias, wir hatten uns ja schon gemeldet, wir bringen Emmy auch mit. Euch ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes und reisefreudiges Jahr 2016. Liebe Grüße. Martin und Gisela
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jan 2016 19:25 #415226
  • Hauis
  • Hauiss Avatar
  • Beiträge: 303
  • Dank erhalten: 110
  • Hauis am 17 Jan 2016 19:25
  • Hauiss Avatar
Hallo Matthias,

wir wollten ja schon soo lange mal kommen und jedes Mal wenn ich es rechtzeitig gelesen habe, hat der Termin nicht gepasst. Diesmal klappt es! :woohoo:
Bin schon sehr gespannt. Wir wollen dieses Jahr zum ersten Mal nach Sambia. Würde mich freuen, noch ein paar Tipps zu bekommen.
Bringe noch meinen Mann Matthias mit.

Liebe Grüße
Tanja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Jan 2016 21:04 #415479
  • chica
  • chicas Avatar
  • Beiträge: 119
  • Dank erhalten: 18
  • chica am 18 Jan 2016 21:04
  • chicas Avatar
Hallo Matthias,

mein Männe und ich kommen auch mal wieder vorbei

LG
Angelika
Chica
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2