THEMA: Botswana - Diashow in Waldenbuch
10 Feb 2015 16:51 #372863
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2987
  • Dank erhalten: 4141
  • freshy am 10 Feb 2015 16:51
  • freshys Avatar
Text über unsere Tour für die regionale Presse:

"In Botswana können Sie die Tierwelt unmittelbar erleben."
Der südafrikanische Familienvater, den wir 2011 auf der Durchreise in Namibia kennenlernen, schwärmt: „Bei den Lodges und auf den Campingplätzen gibt es keine Schutzzäune, Elefanten und Löwen kommen bis ans Auto heran. Nachts hinausgehen kann allerdings tödlich enden ...“ Unsere Abenteuerlust ist geweckt, und keine Warnung wie „Ihr in eurem Alter!“ hält uns zurück.
Die wilden Tiere in den Nationalparks sind das touristische Potential Botswanas, allen voran die Big Five: Elefanten, Nashörner, Büffel, Großkatzen und Flusspferde. Wer sie hautnah erleben will, muss auf tiefsandige Tracks, metertiefe Wasserdurchfahrten und große Hitze gefasst und bereit sein, das eigene Verhalten der Wildnis anzupassen. Ganz oben auf unserer Wunschliste stehen das Okavangodelta sowie die weitläufige Flusslandschaft des Chobe River, der die nördliche Grenze zu Namibia bildet.
Wir beginnen ein Jahr im Voraus zu planen, buchen Flug, Campingplätze und Allradcamper, laden unsere geplante Tour aufs Navi, mieten für Notfälle ein Satellitentelefon und werden Mitglied bei der Okavango Air Rescue.
Einiges bleibt vorerst ungeklärt: Welche Offroadstrecken und vor allem Wasserdurchfahrten können wir unserem Fahrzeug zumuten? Tankstellen, Einkaufsmöglichkeiten und Elektrizität gibt es in den Naturparks nicht. Reicht der Kraftstoff? Wo laden wir die Akkus für Notebook und Fotoapparate auf? Können wir uns darauf verlassen, dass der Kühlschrank auch bei +40°C zuverlässig kühlt?

Am 8. Oktober 2013 beginnt unsere Fahrt ins Abenteuer.


Vielleicht ist jemand in unserer Nähe und hat Lust zu kommen,
wir würden uns freuen.

LG freshy
Letzte Änderung: 10 Feb 2015 16:52 von freshy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Feb 2015 21:29 #372922
  • Reisemaus
  • Reisemauss Avatar
  • Beiträge: 549
  • Dank erhalten: 260
  • Reisemaus am 10 Feb 2015 21:29
  • Reisemauss Avatar
Hallo Freshy,

Super Sache. Ich habe es mir eingetragen.
Wie lange wird der Vortrag ca gehen? Unser Sohn will auch mitkomme, aber am Nächten Tag ist Schule...
Wir freuen uns
Gruß
Doro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2015 10:20 #372987
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2987
  • Dank erhalten: 4141
  • freshy am 10 Feb 2015 16:51
  • freshys Avatar
Reisemaus schrieb:
Hallo Freshy,

Super Sache. Ich habe es mir eingetragen.
Wie lange wird der Vortrag ca gehen? Unser Sohn will auch mitkomme, aber am Nächten Tag ist Schule...
Wir freuen uns
Gruß
Doro

Hallo Doro,
die moderierte Diashow besteht aus 2 Teilen von je ca. 35 - 40 Minuten. Dazwischen gibt es eine Pause, mit 20 Minuten Dauer ist zu rechnen.
Ich hoffe, es klappt, dass ihr kommen könnt. Gebt ihr euch zu erkennen?

LG freshy
Letzte Änderung: 11 Feb 2015 10:22 von freshy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Feb 2015 22:31 #373180
  • Reisemaus
  • Reisemauss Avatar
  • Beiträge: 549
  • Dank erhalten: 260
  • Reisemaus am 10 Feb 2015 21:29
  • Reisemauss Avatar
Hallo Freshy,

Vielen Dank, das hört sich gut an :)
Wir haben uns schon in Büsnau gesehen, aber wir sind an einem anderen Tisch gesessen.
Man ist ja nicht rum gekommen.
Der Vortrag geht über eure Reise 2013 oder auch 2014?
Liebe Grüße
Doro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Feb 2015 10:16 #373207
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2987
  • Dank erhalten: 4141
  • freshy am 10 Feb 2015 16:51
  • freshys Avatar
Reisemaus schrieb:
Hallo Freshy,
Wir haben uns schon in Büsnau gesehen, aber wir sind an einem anderen Tisch gesessen.
Man ist ja nicht rum gekommen.
Der Vortrag geht über eure Reise 2013 oder auch 2014?
Liebe Grüße
Doro

Hallo Doro,
wir berichten über die Reise 2013. Allerdings haben wir ein paar Aufnahmen vom Chobe und Senyati Safari Camp eingeschmuggelt, die aus 2014 stammen. Einfach weil sie besser sind. B)
Ihr wart also in Büsnau dabei! Der Abend hat uns gut gefallen. Ob ihr uns bekannt vorkommen werdet?
Unter anderem ist mir Picco in Erinnerung a) weil er von so weit her angereist ist und b) weil er auf Reisen ebenfalls "nicht ohne mein Porta Potty" unterwegs ist. :laugh:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Feb 2015 10:34 #373209
  • Freak9965
  • Freak9965s Avatar
  • Beiträge: 324
  • Dank erhalten: 230
  • Freak9965 am 13 Feb 2015 10:34
  • Freak9965s Avatar
Hi Freshy,

habe mir auch vorgenommen nach Waldenbuch zu kommen (aus Echterdingen ist es ja nicht weit :) ).
Büsnau hat uns auch sehr gut gefallen, ich meine mich zu erinnern, dass ihr in unserm Rücken in der mittleren Tischreihe gesessen habt.

Bis demnächst, freu mich!
Melanie
Die Strasse gleitet fort und fort, weg von der Tür, wo sie beginnt, weit überland, von Ort zu Ort. Ich folge ihr, so gut ich kann.
Ihr lauf ich raschen Fusses nach, bis sie sich gross und weit verflicht mit Weg und Wagnis tausendfach.
Und wohin dann? Ich weiss es nicht.
J.R.R. Tolkien, Der Herr der Ringe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.