THEMA: Eurowings
13 Okt 2021 16:08 #628073
  • charliebravo
  • charliebravos Avatar
  • Beiträge: 87
  • Dank erhalten: 27
  • charliebravo am 13 Okt 2021 16:08
  • charliebravos Avatar
maexchen schrieb:
Aber es geht doch nur um den Transfer und nicht um die Einreise…
Die orientieren sich seit längerem fast überall an den Regeln der Zielländer.
Bin öfter Qatar geflogen - immer ohne Probleme
Ethiopian gestern retour - kein Problem - alles ohne Test, da geimpft.

LG. Markus
Leider nicht:
JNB oder CPT, da SA, braucht (zumindest wars im September so) einen Test, egal ob geimpft oder nicht (Namibia selbst übrigens auch). Und das auch im Transit. Doha nicht, aber QR fliegt nicht mehr direkt nach WDH, sondern auch über CPT/JNB.
ADD ist im Moment möglich, das stimmt, aber wenn sich dann die Regeln in ADD ändern, ärgerst dich wieder, dass keinen Direktflug hast.
DAs Problem ist halt, dass international nach WDH eigl nur aus FRA, CPT, JNB und ADD kommst. CPT und JNB fallen raus, da Test trotz Impfung. Bleibt nur ADD (was in meinem Fall sogar günstiger gewesen wäre). Aber a damals auch einen Test forderte und B die Ungewissheit.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Okt 2021 16:33 #628074
  • maexchen
  • maexchens Avatar
  • Beiträge: 224
  • Dank erhalten: 292
  • maexchen am 13 Okt 2021 16:33
  • maexchens Avatar
Ist zwar etwas OT….

ETH ist viel billiger als EW…
Der Flug VIE - ADD - WDH und retour hat 480,- gekostet. Und dann haben wir auch noch ein Business Upgrade ersteigert für die Nachtflüge VIE - ADD und retour um 450,- pro Person und Strecke ☺️
Wie gesagt, ich würde das Risiko jederzeit wieder eingehen - muss aber sowieso jeder selber entscheiden!

LG Markus
Letzte Änderung: 13 Okt 2021 16:34 von maexchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
14 Okt 2021 06:43 #628097
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 935
  • Dank erhalten: 274
  • earlybird71 am 14 Okt 2021 06:43
  • earlybird71s Avatar
Lotusblume schrieb:
earlybird71 schrieb:
...
Im Flugzeug waren die Reihen 10 bis 16 oder 18, das weiß ich nicht mehr genau, mit more legroom gekennzeichnet, wobei Reihe 10, 11 und 12 eine 2-3-2 Bestuhlung hatten, doppelte Armlehnen und eine Fußstütze. Wir saßen in Reihe 14, die Beinfreiheit war super, aber die Tische und Monitor waren zum Ausklappen aus den Armlehnen. Ich finde das immer etwas unpraktisch. Ausserdem war hier der Übergang von der 232 auf die 242 Bestuhlung, sodass die Flugbegleiter gerne mal mit ihrem Trolley gegen meinen Sitz gekracht sind, weil sie irgendwie nicht merkten, dass der Gang da enger wurde... :blink:
...
LG
Tanja
Moin Tanja,
genauso werden mit die Sitze im A330-200 für den Hinflug angezeigt. Die Reihen 10-12 scheinen die ehem. Premium Sitze zu sein und 14-18 sind more legroom. Wir haben übrigens auch Außen-Sitze in Reihe 14 und seitens des Reisebüros wurde gesagt, dass diese Reihe mehr Beinfreiheit hat als die ehem. Premium oder die anderen more legroom Sitze. Vielleicht nehme ich eine aufblasbare Fußstütze als Beinablage mit, Platz scheint ja genug zu sein.

Wünsche Euch einen tollen Urlaub!
Guten Morgen Lotusblume,
erst mal Danke für die Urlaubswünsche, wir sind jetzt seit 5 Tagen hier und jeden Tag glücklich darüber! :laugh:
Die Fußstütze solltest Du unbedingt mitbringen! Prima Idee und Platz ist allemal dafür. Neben mir saß eine Frau, die hatte so einen kleinen Trolleykoffer vor sich unter dem Sitz, da hatte sie ganz gemütlich ihre Füße abgelegt, ich habe sie sehr beneidet! :woohoo: das sah so viel bequemer aus!
LG
Tanja
Namibia April 2021! Schön war's
Namibia Oktober 2021...hoffentlich!
Letzte Änderung: 14 Okt 2021 06:44 von earlybird71.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume
14 Okt 2021 08:45 #628120
  • Giselbert
  • Giselberts Avatar
  • Beiträge: 538
  • Dank erhalten: 232
  • Giselbert am 14 Okt 2021 08:45
  • Giselberts Avatar
Wie sind gestern mit EW angekommen. Der Flieger war voll besetzt. Das Personal super freundlich. Die Holzklasse so unbequem und eng wie ich es noch nie erlebt habe. Das Essen war okay, besser als im März. Wein 9€, Decke 9,50€. Im Flieger war es unangenehm warm, dass ich in 30 Jahren Flugerfahrung keine Decke benötigte. Immer mehr Leute bringen ihre Stullen mit.
Giselbert
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: peter 08, Lotusblume
14 Okt 2021 11:38 #628128
  • Flori
  • Floris Avatar
  • Beiträge: 651
  • Dank erhalten: 377
  • Flori am 14 Okt 2021 11:38
  • Floris Avatar
Hallo,

wir sind heute Morgen mit Eurowings zurück in Frankfurt angekommen
Die Abflugprozeur gestern war eine Zumutung.
Zunächst sah alles pünktlich au. Dann hieße es...anstellen zur zweiten Security-Durchsuchung des Handgepäcks, Damen rechts Herren links anstellen ????? Bei den ersten Taschen wurde jeder Reißverschluss aufgezogen, in der Tasche rumgwühlt. Als Unmut bzw Unverständnis aufkam ( es war nun bereits 18.30 Uhr) ging es flotter, um 5 Minuten später eine Duchsage zu hören...due to ...(unverständlich) ...the boarding starts at 19.00.
Abflug sollte 18.55 sein.

Gegen 19 Uhr dann ( kein Passagier durfte durch, auch nicht mit Kindern, hieß es...Business to the left side ( vor und hinter mir marschierte alles nach links. Ich profitierte davon und kam so doch relativ schnell in die Mascchine.

Der Start war dann so gegen 20 40 Uhr.

Dicht gedrängt standen zuvor die Fluggäste in der heißen Halle. Dann die Durchsage "Please keep your Distance"..... :lol:

Nach einer weiteren Stunde hatte es im Flugzeug noch immer kein Getränk gegeben .Kein Wasser. Als mein Mann um ein Glas Wasser bat, wurde er unwirsch zurück geweisen, man hätte etwas anderes zu tun,

Als Begründung wurde den Passagieren gesagt, es sei ungewöhnlich heiß tagsüber in Namibia gewesen ( war es in den ganzen letzten Tagen schon ! ), man hätte an die Sicherheit der Passagieren denken müssen, daher der spätere Abflug.

Uns schien die Crew überfordert zu sein. Auf dem Hinflug verlief alles ok.
Wir hatten beide male 14 JK, mit 'more legroom'

Ich hoffe, es wird sich einspielen.

Gruß Doro
2x Moderna, 1x Biontech

~ Africa is a feeling ~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume, speed66, Logi, skern, charliebravo
14 Okt 2021 14:28 #628134
  • TinuHH
  • TinuHHs Avatar
  • Beiträge: 453
  • Dank erhalten: 688
  • TinuHH am 14 Okt 2021 14:28
  • TinuHHs Avatar
Flori schrieb:
Wir hatten beide male 14 JK, mit 'more legroom'

Habt Ihr die Kerben in den Armlehnen gesehen? "I've been there, I've done that" :woohoo:
Das war auch unsere Sitzreihe vor zwei Wochen!

Den Rest kann ich aus eigener Erfahrung voll bestätigen, war bei uns genauso. Bis auf den Fluch, das lief bei uns deutlich entspannter ab.
Wobei ich immer noch nicht begreife, warum man das Abendessen kurz vor Mitternacht serviert. Wobei - Abendessen.... :S
Dann lieber nur noch einen GT und schlafen! :pinch:

LG
Martin
--
NAM 1.0: 2008, NAM 2.0: 2010, NAM 3.0: 2013, NAM 4.0: 2018
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi