THEMA: Eurowings
19 Jul 2021 16:50 #621375
  • Lotusblume
  • Lotusblumes Avatar
  • Carpe diem
  • Beiträge: 1517
  • Dank erhalten: 1972
  • Lotusblume am 19 Jul 2021 16:50
  • Lotusblumes Avatar
Hintergrund ist, dass die auf der Strecke nach Namibia eingesetzten Flieger von EW Discover, die von Edelweiss stammen, bisher keine Premium Eco haben. Deshalb wird vorerst ein Downgrade of "More Leg" durchgeführt. Kann sich aber noch zig Mal ändern, da auch die Flieger nun eine Premium Eco erhalten sollen.

Nunja, wir haben Premium bezahlt und wollen Premium fliegen.
Unsere jetzigen Sitzplätze sind auch keine "more legroom", sondern stinknormale Eco-Sitze.
Unser Reisebüro weiß Bescheid, dass wir komplett und kostenlos die gesamte 3 wöchige-Reise stornieren, wenn wir keine Premium Plätze bekommen wie gebucht.
Dann fliegen wir im November nach Kenia statt Namibia. :P
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
19 Jul 2021 17:03 #621377
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26213
  • Dank erhalten: 22162
  • travelNAMIBIA am 19 Jul 2021 17:03
  • travelNAMIBIAs Avatar
Dann fliegen wir im November nach Kenia statt Namibia. :P
das müsst ihr dann wohl leider tun, denn mehr als die Info, dass alle Edelweiss-Flieger von EW Discover auch mit Premium Eco ausgestattet werden, gibt es derzeit nicht. Also keine konkreten Zeitpläne.

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Oktober 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (in 99,99% wird nur die "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist verlangt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, Lotusblume
19 Jul 2021 19:00 #621385
  • Babs72
  • Babs72s Avatar
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 59
  • Babs72 am 19 Jul 2021 19:00
  • Babs72s Avatar
Hallo Lotusblume,

Ihr storniert die ganze Reise, nur weil ihr nicht Premium Eco sitzen könnt :ohmy: ?
Das kann ich nur schwer nachvollziehen, der Flug dauert 10 Stunden, die Reise drei Wochen!
Außerdem ist es bei Euch doch auch ein Tagesflug, oder?
Wir haben jetzt auch Kenia gebucht, aber sehr schweren Herzens, ich würde immer noch lieber nach Namibia. Und unsere Premium Eco auf dem Rückweg haben wir auch nicht mehr, aber das ist ja nicht soooo schlimm.
Wir können nur nicht wegen des VV Gebietes.

LG
Barbara
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, Gila.Bend
19 Jul 2021 19:11 #621386
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26213
  • Dank erhalten: 22162
  • travelNAMIBIA am 19 Jul 2021 17:03
  • travelNAMIBIAs Avatar
Außerdem ist es bei Euch doch auch ein Tagesflug, oder?
Tagflug ist nur vom 15. Juli bis 8. August 2021.

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Oktober 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (in 99,99% wird nur die "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist verlangt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jul 2021 20:30 #621391
  • Gila.Bend
  • Gila.Bends Avatar
  • Beiträge: 500
  • Dank erhalten: 485
  • Gila.Bend am 19 Jul 2021 20:30
  • Gila.Bends Avatar
Lotusblume schrieb:
Hintergrund ist, dass die auf der Strecke nach Namibia eingesetzten Flieger von EW Discover, die von Edelweiss stammen, bisher keine Premium Eco haben. Deshalb wird vorerst ein Downgrade of "More Leg" durchgeführt. Kann sich aber noch zig Mal ändern, da auch die Flieger nun eine Premium Eco erhalten sollen.

Nunja, wir haben Premium bezahlt und wollen Premium fliegen.
Unsere jetzigen Sitzplätze sind auch keine "more legroom", sondern stinknormale Eco-Sitze.

:P

Das was Du gebucht hast ist kein "Premium Produkt", auch wenn es so genannt wird, sondern Eco mit ein paar Zentimetern mehr Bein- und Seitenfreiheit und ein um ein paar Grad schräger zu stellende Rückenlehne.

Hättest Du First oder Business gebucht und würdest auf Eco downgegradet könnte ich es nachvollziehen.

Upgraden auf Business und dadurch entspanntes Fliegen ist keine Option?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jul 2021 22:48 #621394
  • Lotusblume
  • Lotusblumes Avatar
  • Carpe diem
  • Beiträge: 1517
  • Dank erhalten: 1972
  • Lotusblume am 19 Jul 2021 16:50
  • Lotusblumes Avatar
Upgraden auf Business und dadurch entspanntes Fliegen ist keine Option?

Mit Qatar gerne, aber nicht Eurowings mit den aufgerufenen Preisen. :woohoo: Nochmals ca. 1700 € mehr pP ist für uns keine Option.

Leider fliegt Qatar Air Windhoek nicht mehr an, der Business Flug war seinerzeit Urlaub von Anfang an.
Außerdem sind Umstiege in Corona-Zeiten ein tabu für uns. So mussten wir schon Zähneknirschend LH buchen, aus denen nun Eurowings und mit Eco geworden ist. Wir hatten Anfang des Jahres das Produkt Premium der LH gebucht und das hat uns einigermaßen zugesagt (Sitzabstand, Breite der Sitze, Bein-und Fußstütze, kleinere Kabine etc.).
Ein 10 Std. Flug in der Eco tun wir uns nicht mehr an. Außerdem sind wir 6 Leute und die Mitreisenden wollen auch kein Eco Flug.
Letzte Änderung: 19 Jul 2021 22:50 von Lotusblume.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi