THEMA: Prospektion mit Metalldetektor
05 Apr 2021 13:23 #611592
  • Khoisan
  • Khoisans Avatar
  • Iss nie gelben Schnee!
  • Beiträge: 101
  • Dank erhalten: 2
  • Khoisan am 05 Apr 2021 13:23
  • Khoisans Avatar
Hat jemand Erfahrungen mit dem Thema Prospektion mit dem Metalldetektor in Namibia?
Ist das evtl. bewilligungs-pflichtig oder gar verboten?
Leider ist das Internet diesbezüglich nicht sehr ergiebig, deshalb hoffe ich, dass da jemand bereits praktische Erfahrungen gesammelt hat.

Ich werde grundsätzlich nur auf meinem eigenen Plot mit dem Metalldetektor unterwegs sein, jedoch möchte ich verhindern, dass ich schon bei der Einreise Probleme bekomme aufgrund des Metalldetektors im Gepäck.

Besten Dank für hilfreiche Informationen ;)
Das Universum antwortet auf die menschliche Suche nach Sinn und Glück mit Stille
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Apr 2021 13:50 #611599
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25569
  • Dank erhalten: 20862
  • travelNAMIBIA am 05 Apr 2021 13:50
  • travelNAMIBIAs Avatar
Ich werde grundsätzlich nur auf meinem eigenen Plot mit dem Metalldetektor unterwegs sein, jedoch möchte ich verhindern, dass ich schon bei der Einreise Probleme bekomme aufgrund des Metalldetektors im Gepäck.
Wende Dich ans Bergbauministerium. Grundsätzlich darfst Du, auch als "Small-scale Miner" nur mit der entsprechenden Prospektions- bzw. Abbaulizenz unterwegs sein. Ich weiß, dass in der Vergangenheit u. a. die SSM bei der Spitzkoppe große Probleme diesbezüglich hatten.

Zur Einfuhr eines Metalldetektors kann ich nichts sagen.

Viele Grüße
Christian
Vom 20. Juni bis 30. Juni 2021 nicht im Forum aktiv!

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis Ende Juni 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars, (3) bei Einreise aus/über ein Risikoland (noch nicht festgelegt!) ein weiterer PCR-Test an Tag 7, (4) ein Nachweis, dass die KK auch die Behandlung von COVID19 übernimmt kann verlangt werden. – KEINE Quarantäne, KEINEN Reiseplan, KEINE Anmeldung bei Auslandsvertretung!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Apr 2021 13:56 #611603
  • Nyanga
  • Nyangas Avatar
  • Beiträge: 489
  • Dank erhalten: 264
  • Nyanga am 05 Apr 2021 13:56
  • Nyangas Avatar
Was sucht man den mit dem Ding in Namibia?
Der schlägt doch nur bei Metallen an und ich habe noch nicht gehört, das in Namibia nach Nuggets gesucht wird. Diamanten zeigt der doch nicht an oder? Wäre mal interessant was die SSM damit suchen. Kann ja dann nur um metallische Mineralien gehen.
Weiß da jemand was?
Ich war mal auf einer illegalen Goldmine in Zimbabwe, selbst die hatten keine Dedektoren und haben einfach gebuddelt und gewaschen.
Letzte Änderung: 05 Apr 2021 13:58 von Nyanga.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Apr 2021 15:43 #611626
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9326
  • Dank erhalten: 7116
  • Logi am 05 Apr 2021 15:43
  • Logis Avatar
Nyanga schrieb:
Was sucht man den mit dem Ding in Namibia?

Da fragen wir doch mal unseren EES:






LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.