THEMA: Coronavirus
09 Jul 2021 11:17 #620653
  • Nyanga
  • Nyangas Avatar
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 356
  • Nyanga am 09 Jul 2021 11:17
  • Nyangas Avatar
BikeAfrica schrieb:
fiedlix schrieb:
Ich hatte gestern einen Impfling in der Impfkabine, der hatte drei volle Impfausweise dabei und meinte, mei, in der DDR hätte man sich alles impfen lassen müssen.

Ich bin eigentlich ganz froh, dass wir nicht die Zustände der ehemaligen DDR haben - in jeder Hinsicht.

Gruß
Wolfgang

Wie lange hast du denn in der DDR gelebt wenn du so gelitten hast.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jul 2021 11:26 #620654
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5945
  • Dank erhalten: 6163
  • BikeAfrica am 09 Jul 2021 11:26
  • BikeAfricas Avatar
Nyanga schrieb:
BikeAfrica schrieb:
fiedlix schrieb:
Ich hatte gestern einen Impfling in der Impfkabine, der hatte drei volle Impfausweise dabei und meinte, mei, in der DDR hätte man sich alles impfen lassen müssen.

Ich bin eigentlich ganz froh, dass wir nicht die Zustände der ehemaligen DDR haben - in jeder Hinsicht.

Gruß
Wolfgang

Wie lange hast du denn in der DDR gelebt wenn du so gelitten hast.

Ich muss auch nicht im Knast gelebt haben, um zu wissen, dass es mir außerhalb besser gefällt.
Ich kenne genügend Leute, die in der DDR aufgewachsen sind und davon erzählt haben. Und als die Grenze geöffnet wurde, waren die alle sehr schnell auf der anderen Seite. In die Gegenrichtung rannte kaum einer.
Ich war nur kurz "drüben" zu Zeiten der DDR. Mehr habe ich auch nicht gebraucht. Gleiches gilt übrigens für die damalige Tschechoslowakei.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chamäleon2011, Logi, Gnukuh, CuF, Ungarnfreund
09 Jul 2021 11:31 #620655
  • Nyanga
  • Nyangas Avatar
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 356
  • Nyanga am 09 Jul 2021 11:17
  • Nyangas Avatar
Doppelt
Letzte Änderung: 09 Jul 2021 11:33 von Nyanga.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jul 2021 11:32 #620656
  • Nyanga
  • Nyangas Avatar
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 356
  • Nyanga am 09 Jul 2021 11:17
  • Nyangas Avatar
Dann bist du ja bestens informiert. Ich wollte es nur wissen, um Bildzeitungsmeinung oder reales Wissen abschätzen zu können.
Für manch Obdachlosen in der BRD wäre ein Knastleben sicher ein Fortschritt.....dort bekommt er wenigstens eine ärztliche Behandlung bei Bedarf.
Und du irrst dich....nach der Wende waren hier wahrscheinlich mehr Bundesdeutsche Geschäftsführer, Wirtschaftsleute usw. als Schlosser, Mauer und Maler in die Bundesrepublik gegangen sind. Aber das hast du ja selber mitbekommen..
Edit. So eine abschätzige Verallgemeinerung kotzt mich maßlos an.
Letzte Änderung: 09 Jul 2021 11:45 von Nyanga.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jul 2021 11:46 #620657
  • fiedlix
  • fiedlixs Avatar
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 367
  • fiedlix am 09 Jul 2021 11:46
  • fiedlixs Avatar
BikeAfrica schrieb:
fiedlix schrieb:
Ich hatte gestern einen Impfling in der Impfkabine, der hatte drei volle Impfausweise dabei und meinte, mei, in der DDR hätte man sich alles impfen lassen müssen.

Ich bin eigentlich ganz froh, dass wir nicht die Zustände der ehemaligen DDR haben - in jeder Hinsicht.

Gruß
Wolfgang

Hallo Wolfgang,
ich finde schriftliche Kommunikation schwierig, trotzdem ein Versuch. Deine Antwort impliziert für mich, dass du aus meinem Posting schließt, ich würde mir Zustände der ehemaligen DDR herbeiwünschen, in dem Fall die Impfpflicht.
Ich wollte sagen, dass mir ein "Bestechungsversuch" allemal lieber ist als eine Impfpflicht (auch wenn ich persönlich es eher bescheiden finde, dass dies nötig ist).
Wäre nicht Wahl, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass man über eine Impfpflicht schon "laut" nachgedacht hätte.

Gruß Elke
Menschen, mit denen man lachen und weinen kann, sind die Menschen, die das Leben ausmachen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BikeAfrica, Logi, Old Women, CuF
09 Jul 2021 12:06 #620661
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5945
  • Dank erhalten: 6163
  • BikeAfrica am 09 Jul 2021 11:26
  • BikeAfricas Avatar
Nyanga schrieb:
Und du irrst dich....nach der Wende waren hier wahrscheinlich mehr Bundesdeutsche Geschäftsführer, Wirtschaftsleute usw. als Schlosser, Mauer und Maler in die Bundesrepublik gegangen sind. Aber das hast du ja selber mitbekommen..
… auch von uns sind viele Leute für einige Jahre in den Osten gegangen. Das lief damals unter dem Stichwort "Aufbauhilfe". Die wurden gelockt mit ordentlich höherem Gehalt und es gingen praktisch nur Alleinstehende rüber. Mir ist persönlich keine einzige Familie bekannt, die das gemacht hat. Ich selbst war immer nur wochenweise dort.

Edit. So eine abschätzige Verallgemeinerung kotzt mich maßlos an.
… ich weiß nicht wo du eine abschätzige Verallgemeinerung siehst.
Meine Familie und Verwandtschaft stammt übrigens von östlich der damals bundesdeutschen Grenze. Ich habe gesehen wie es vor und kurz nach der Grenzöffnung dort zuging.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chamäleon2011