THEMA: Leofants (verspäteter) Adventskalender
20 Dez 2019 07:48 #575600
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 7715
  • Dank erhalten: 18485
  • Champagner am 20 Dez 2019 07:48
  • Champagners Avatar
Guten Morgen Walter,

logisch, dass ich bei deinem Adventskalender wieder dabei bin - und es passt mir recht gut in den Kram, dass er etwas zeitverzögert daher kommt, bis heute war mein Zeitbudget etwas eng bemessen.

Und kaum schau' ich so richtig konzentriert rein, da haben mich diese beiden Fotos gleich mal so richtig geflasht :woohoo: ! Vielen Dank für deine Mühe und dafür, dass du die Vorfreude auf den Chobe 2020 so richtig feste schürst ;) .

Liebe Grüße - auch an Ruth - und bis morgen hier an dieser Stelle :)




Letzte Änderung: 20 Dez 2019 07:50 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Dez 2019 13:59 #575639
  • Gromi
  • Gromis Avatar
  • Was es alles gibt, was ich nicht brauche!
  • Beiträge: 1401
  • Dank erhalten: 2384
  • Gromi am 20 Dez 2019 13:59
  • Gromis Avatar
Hallo Walter, wir sind am 15.12. mit Eurowings (LH) abends in Frankfurt angekommen. Das erste mal mit einem Tagesflug...war unterhaltsamer als die vorangegangenen Nachtflüge. Wer genügend Ferientage dazu hat...
dem empfiehlt es die Margitta
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris
21 Dez 2019 07:46 #575687
  • leofant
  • leofants Avatar
  • Bekennender Afrika-Süchtiger
  • Beiträge: 682
  • Dank erhalten: 3600
  • leofant am 21 Dez 2019 07:46
  • leofants Avatar
Hallo Bele,
es freut mich, dass du Motive gefunden hast, die dich interessieren. Na dann kannst du - mit etwas Zeit und Geduld - in 2020 dein Glück versuchen. An der Chobe Riverfront kennst du dich ja inzwischen auch sehr gut aus :)

Hi Gromi,
einen Tagflug haben wir noch nie gehabt. Wir fliegen (fast) immer SAA. Die hatte ja diesmal - sozusagen als Bonus - noch etwas Herzklopfen zu bieten :whistle: :laugh:

Türchen 5

Zum heutigen Türchen gehört eine kleine Geschichte.
Savute im März 2019. Es ist später Nachmittag. Wir entdecken beim Gamedrive ein Löwenpaar, dass sich beim Liebesspiel durch uns nicht besonders stören lässt.


Die beiden sind Mitglieder eines grösseren Rudels. Am nächsten Vormittag fahren wir in die gleiche Gegend. Tatsächlich kann Guide Baba einen Teil des Rudels aufspüren. Sie haben sich in den Schatten einiger Büsche gelegt und dösen. Wir fahren zum Wasserloch in der Nähe. Hier haben sich zahlreiche Gnus und Zebras versammelt. Der Wind bläst scheinbar den Löwengeruch hinüber, denn die meisten Tiere sind sehr nervös und starren gebannt in Richtung der Löwen.


Ein Gnubulle hat sein Revier in der Nähe der Löwen abgesteckt und wartet auf eine interessierte Dame. Stattdessen taucht ein Nebenbuhler auf. Der Bulle wartet nicht lange, läuft im Halbkreis und treibt den Neuankömmling genau in Richtung der Raubtiere. Sofort gehen zwei Löwinnen in Angriffsposition.


Guide Baba startet den Wagen und wir fahren zum „Tatort“. Jetzt können wir ein Stöhnen hören. Als wir um die Büsche herum fahren, haben die Katzen den Gnubullen bereits gepackt und zu Boden gerissen. Er wehrt sich heftig und es dauert einige Zeit, bis er sein Leben endgültig aushaucht.



Damit ist die Geschichte aber nicht zu Ende, denn jetzt können wir ein abgehacktes Grollen hören und kurz darauf erscheint der Löwenmann, den wir bereits gestern beobachten konnten. Ohne zu zögern greift es die anderen Katzen an, die sich gerade den Bauch vollschlagen.


Der Sand spritzt und die Luft vibriert, denn die kämpfenden Raubtiere machen einen Höllenlärm. Über zu wenig Adrenalin im Blut können wir uns nicht beklagen! Nach wenigen Minuten ist der Kampf vorbei und das Rudel ist vertrieben.


Jetzt erscheint die Dame seines Herzens, sie darf sich ganz alleine an dem toten Gnu bedienen. Während sie frisst, entschliesst sich der Pascha, mit dem Liebesspiel fortzufahren.


Nicht nur wir sind überrascht, auch Guide Baba hat einen Löwen, der seine „Flamme“ beim Fressen beglückt, bisher noch nicht gesehen. Meine Frau ärgert sich gewaltig über das Verhalten des Löwenmannes („Die Frauen leisten die ganze Arbeit und dieser Macho bedient sich einfach!“), trotzdem sind wir beeindruckt von diesem – wenn auch gewalttätigen – Schauspiel, das wir miterleben durften.
AFRICA IS NOT FOR SISSIES :whistle:
Letzte Änderung: 21 Dez 2019 07:50 von leofant.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Eulenmuckel, tigris, Fluchtmann, aos, Topobär, maddy, freshy, Old Women, Cosicosa und weitere 9
21 Dez 2019 11:58 #575695
  • Gromi
  • Gromis Avatar
  • Was es alles gibt, was ich nicht brauche!
  • Beiträge: 1401
  • Dank erhalten: 2384
  • Gromi am 20 Dez 2019 13:59
  • Gromis Avatar
Mannohmann :ohmy:
blutdrünstiges Gemetzel, bachantisches Fressgelage, Sexorgien...
und das alles in der "friedvollen" Vorweihnachtszeit :woohoo: :lol: ...nix für Weichei & Co :whistle: :lol:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CuF
22 Dez 2019 07:34 #575725
  • leofant
  • leofants Avatar
  • Bekennender Afrika-Süchtiger
  • Beiträge: 682
  • Dank erhalten: 3600
  • leofant am 21 Dez 2019 07:46
  • leofants Avatar
Guten Morgen, liebe Fomis!
Zitat Gromi:
Mannohmann
blutdrünstiges Gemetzel, bachantisches Fressgelage, Sexorgien...
und das alles in der "friedvollen" Vorweihnachtszeit ...nix für Weichei & Co


Natürlich habe ich mir Gromis "Kritik" zu Herzen genommen und stelle heute - statt Sex und Gewalt - ein paar ruhigere Bilder von unseren nächsten Verwandten ein. Aber ich verspreche heute schon: Irgendwann in den nächsten Tagen wird es wieder etwas mehr Action geben :whistle:
Einen entspannten Sonntag wünscht
Walter


Familienfoto


Paviankind beim Frühstück


Immer wieder Balgereien


Wirklich? Schon wieder Gemüse?


Oder doch mal was handfestes !


Los Mama! Antenne hoch! Ich brauche W-Lan!


Die kleinen Diebe von Serondela können auch ganz lieb gucken...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Eulenmuckel, tigris, Fluchtmann, Topobär, maddy, freshy, Old Women, Daxiang, Gromi und weitere 5
23 Dez 2019 07:54 #575788
  • leofant
  • leofants Avatar
  • Bekennender Afrika-Süchtiger
  • Beiträge: 682
  • Dank erhalten: 3600
  • leofant am 21 Dez 2019 07:46
  • leofants Avatar
Guten Morgen :)
heute früh bin ich etwas in Zeitnot, deshalb gibt es (fast) keinen Kurzkommentar zu den Büffel-Bildern.

Türchen 7




Das letzte Einhorn ?










Weihnachtssingen bei Büffels :lol:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Eulenmuckel, lisolu, tigris, Fluchtmann, Topobär, maddy, freshy, Old Women, Daxiang und weitere 6