THEMA: Quadrocopter / Drohnen ...
13 Mai 2022 18:37 #643449
  • Dr. We
  • Dr. Wes Avatar
  • Beiträge: 256
  • Dank erhalten: 504
  • Dr. We am 13 Mai 2022 18:37
  • Dr. Wes Avatar
Hi,

ich verkaufe jetzt meine Kameras und kauf ne DJi Mini 3. Kann alles, besser und noch fliiiieeegen....

Nix für ungut, aber ein wenig "Tolleranz" wäre manchmal ganz nett.

Lg Stephan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Mai 2022 19:56 #643452
  • lisolu
  • lisolus Avatar
  • Beiträge: 834
  • Dank erhalten: 616
  • lisolu am 13 Mai 2022 19:56
  • lisolus Avatar
Genau,

ein wenig Toleranz von dem Drohnenpiloten uns anderen Gästen gegenüber, die gerade Sandwich Harbour geniessen wollten, wäre toll gewesen.

Auch der Nachbar, der mehrere Runden über unser Haus und Garten flog, hätte Toleranz beweisen können, indem er unsere Intimsphäre und die gängigen Regeln achtet.

Nicht zu vergessen, der Drohnenpilot der unseren Sundowner, und den vieler anderer Gäste, an einer kleinen, schnuckeligen Location am Elbufer störte, indem er mehrere Male über unsere Köpfe flog.

Ach ja, dann war da noch die Drohne, die in der Nähe des Arbeitsplatzes meines Mannes abgestürzt ist, obwohl man dort gar nicht fliegen darf……..

Was zum 5. Jubiläum der Elphi bei der Installation des Künstlerduos Drift passiert ist, ist ja noch umstritten. Mich würde aber nicht wundern, wenn es doch Einwirkung von Privatdrohnen gegeben hat.

Ganz zu schweigen von den vielen Vorfällen, wo Privatdrohnen an Flughäfen den Flugverkehr stören, bzw. zum Erliegen bringen. Hab die aktuelle Statistik gerade nicht parat, kann man aber bestimmt Netz finden.

Ich habe meine Toleranz, was dieses Thema betrifft, an der Garderobe abgegeben.

Auf ein hoffentlich Drohnenfreies Wochenende
Freut sich Lisolu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: helen, rofro, ALM, Logi, Maecs, CuF, Ytramix
13 Mai 2022 20:08 #643453
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 3474
  • Dank erhalten: 6112
  • CuF am 13 Mai 2022 20:08
  • CuFs Avatar
@Lisolu
Danke - exakt auf den Punkt gebracht!
Grüße von
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jun 2022 12:30 #644577
  • matth
  • matths Avatar
  • Beiträge: 399
  • Dank erhalten: 137
  • matth am 03 Jun 2022 12:30
  • matths Avatar
Nachdem letzte Jahr es mit der Genehmigung nicht geklappt versuche es dieses Jahr noch einmal. Ich hatte wohl 2021 die falsche Email-Adresse. Trotz Einreichung aller Unterlagen und Nachfrage, habe ich keine Antwort erhalten.

Ich bin wegen der Bearbeitungsgebühr irritiert. Es ist richtig, dass diese nun 300 Rand sind (Statt früher 1200 Rand)
Reichen die Bankdaten für exchange4free aus? Mit exchange4free habe ich keine Erfahrung.
Name of Bank: Standard Bank of Namibia
Account Name: Namibia Civil Aviation Authority
Account Number: 042677068
Branch Code: 082672
Branch Name: Ausspannplatz
Swift Code: SBNMNANX


Danke und LbG
Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jun 2022 12:37 #644578
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27662
  • Dank erhalten: 24588
  • travelNAMIBIA am 03 Jun 2022 12:37
  • travelNAMIBIAs Avatar
Ich bin wegen der Bearbeitungsgebühr irritiert. Es ist richtig, dass diese nun 300 Rand sind (Statt früher 1200 Rand)
korrekt
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15.7.2022.
- Geimpft (ohne Booster)/Genesen (max 3 Monate): (1) Impf-/Genesenennachweis (ausgedruckt), (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
- Ungeimpft/nicht genesen: (1) PCR-Test nicht älter als 72 Stunden vom Abstrich bis Einreise ausgedruckt, (2) Trusted Travel (PDF) ausgedruckt, (3) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
Kinder <12 Jahre (bis einschl. 15.6.2022 <5 Jahre) brauchen keinen Nachweis zu erbringen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: matth, Logi
03 Jun 2022 16:14 #644586
  • Lobo612
  • Lobo612s Avatar
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
  • Lobo612 am 03 Jun 2022 16:14
  • Lobo612s Avatar
Servus;
nach langem hin und her habe ich von Antragstellung im Februar 2022 bis Ende Mai 2022 endlich die Genehmigung vom NCAA bekommen.
Ich gebe es zu, es waren auch ein paar Unkorrektheiten meinerseits im Erstantrag drin aber nur aufgrund kontinuiierlichem Nachhaken habe ich jetzt meine Genehmigung für August 2022.
Die oben beschriebene 300 NAD sind korrekt. Die Bankverbindung auch.
Wenn man nähere Info`s braucht helfe ich gerne aus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: matth