THEMA: Rätsel Ecke - die Dritte!
16 Jan 2021 10:14 #603944
  • Zoe
  • Zoes Avatar
  • Beiträge: 3
  • Zoe am 16 Jan 2021 10:14
  • Zoes Avatar
- - -
Bereiste Länder in Afrika: Ägypten, Tunesien, Marokko, Kenia, Tansania, Uganda, Ruanda, Burundi, Senegal, Mali, Gambia, Guinea-Bissau, Südafrika, Namibia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Jan 2021 10:19 #603945
  • Kaeptn Haddock
  • Kaeptn Haddocks Avatar
  • Beiträge: 106
  • Dank erhalten: 168
  • Kaeptn Haddock am 16 Jan 2021 10:19
  • Kaeptn Haddocks Avatar
Dann rate ich mal weiter:

Überreste von altem Zinkabbau in der Gegend von Rosh Pinah ???
Letzte Änderung: 16 Jan 2021 10:20 von Kaeptn Haddock.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Jan 2021 10:26 #603948
  • Drechselschorsch
  • Drechselschorschs Avatar
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 326
  • Drechselschorsch am 16 Jan 2021 10:26
  • Drechselschorschs Avatar
Guten Morgen zusammen,
auf der Fahrt nach Swakopmund C14 oder C28 das weiß ich nicht mehr genau, sind Überreste von Kriegsmaterial aus dem ersten Weltkrieg zu sehen?
Gruß Georg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Jan 2021 11:04 #603952
  • helen
  • helens Avatar
  • Beiträge: 1312
  • Dank erhalten: 438
  • helen am 16 Jan 2021 11:04
  • helens Avatar
Ich weiß es zwar, möchte aber nicht auflösen, da ich derzeit kein neues Rätsel einstellen kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Jan 2021 11:37 #603955
  • sternschnubi
  • sternschnubis Avatar
  • infiziert vom Afrikavirus ;-)
  • Beiträge: 1018
  • Dank erhalten: 531
  • sternschnubi am 16 Jan 2021 11:37
  • sternschnubis Avatar
Sollte es in der Gegend um den Welwitschia drive/Mondlandschaft gewesen sein?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Jan 2021 11:58 #603957
  • HeiVi
  • HeiVis Avatar
  • www.einjahrafrika.de
  • Beiträge: 222
  • Dank erhalten: 81
  • HeiVi am 16 Jan 2021 11:58
  • HeiVis Avatar
Also das zweite Bild zeigt m. E. das Mineral Pyrit oder auch Schwefelkies auf der Tonne. Pyrit in Namibia wird in Tsumeb abgebaut.
Vielleicht waren die Tonnen voll mit irgendwelchem Material, um das Pyrit besser fördern zu können oder abzutransportieren... rätselt
HeiVi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.