THEMA: Reisebericht Sierra Leone
26 Mär 2013 21:14 #282615
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5946
  • Dank erhalten: 6165
  • BikeAfrica am 26 Mär 2013 21:14
  • BikeAfricas Avatar
Hallo zusammen,

ich bin kürzlich aus Sierra Leone zurückgekehrt und habe begonnen, in einem anderen Forum einen Reisebericht einzustellen. Jetzt frage ich einfach mal, ob es hier auch jemanden interessiert oder ob es am Thema des Forums so weit vorbei geht, dass es eh niemand lesen mag? Irgendwie passt es ja sowieso nur unter "Off Topic".

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Letzte Änderung: 20 Jul 2013 13:13 von BikeAfrica.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Mär 2013 21:40 #282621
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4866
  • Dank erhalten: 10231
  • picco am 26 Mär 2013 21:40
  • piccos Avatar
Hoi Wolfgang

Mich interessierts! :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Mär 2013 22:08 #282623
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7210
  • Dank erhalten: 15771
  • ANNICK am 26 Mär 2013 22:08
  • ANNICKs Avatar
Hallo Wolfgang,

Und wie! B)

War vor 20 Jahren dort....... :)

In Freetown gab es Abends kein Licht auf den Strassen. Man musste den ganzen Morgen im Post Office warten bis man endlich in die Schweiz telefonieren konnte. Das waren noch gute Zeiten! :silly:

Bin gespannt was Du so berichten wirst.

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Mär 2013 22:15 #282624
  • uganda80
  • uganda80s Avatar
  • Beiträge: 200
  • Dank erhalten: 334
  • uganda80 am 26 Mär 2013 22:15
  • uganda80s Avatar
Hallo Wolfgang ! Bitte her damit !!!
Super interessant ...
Grüße Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Mär 2013 22:27 #282627
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5946
  • Dank erhalten: 6165
  • BikeAfrica am 26 Mär 2013 21:14
  • BikeAfricas Avatar
Moin zusammen,

ich kopiere morgen Abend Texte und Fotos rein, soweit fertig.
ANNICK schrieb:
War vor 20 Jahren dort....... :)

In Freetown gab es Abends kein Licht auf den Strassen.

Du warst während des Bürgerkriegs (ab 1991) dort?
Strom gibts in Freetown nun meist, aber nicht immer und überall. Für 11 Jahre nach Ende des Kriegs fand ich die Zustände noch recht "einfach".

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mär 2013 06:33 #282631
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26390
  • Dank erhalten: 22379
  • travelNAMIBIA am 27 Mär 2013 06:33
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Wolfgang,

ja, bitte einstellen. Auch wenn ich fast jedes Jahr dort bin, interessieren mich mal die Eindrücke eines "richtigen Touristen".

Danke & viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. November 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird nicht immer verlangt), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.