THEMA: ... 30 Tage Gefängnis
30 Jun 2012 16:35 #241542
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2048
  • Dank erhalten: 2495
  • KarstenB am 30 Jun 2012 16:35
  • KarstenBs Avatar
Hallo Jörg, hallo Anja,

Danke für das Lob, Ihr beiden.
Klar schreibe ich weiter. Aber ich muss Euch wirklich auf morgen vertrösten. Ich bin noch dabei, den 2. Teil zu schreiben. Es ist unglaublich, was beim Schreiben alles an Einzelheiten wieder hochkommen. Deshalb bin ich vielleicht ein bisschen sehr ausführlich. Und fast habe ich den Verdacht, dass es noch einen 3. Teil geben wird. ;)
Übrigens Anja, Du schreibst:
ein Freund von mir saß auch mal in Kenya 2 Wochen im Knast.
Ich glaube, Du hast die Pünktchen im Titel nicht richtig gewürdigt.
Aber:
Die Story ist super lustig
Ich kann Dir versichern: nicht, wenn man sie erlebt!

LG,

Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 30 Jun 2012 16:35 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jun 2012 16:38 #241543
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2048
  • Dank erhalten: 2495
  • KarstenB am 30 Jun 2012 16:35
  • KarstenBs Avatar
Hallo Jambotessy,

vor 25 Jahren, zur eigenen Sicherheit? Das hört sich auch nach 'ner interessanten Geschichte an! (Geschichte jetzt bitte nicht im Sinne von Märchen verstehen! ;) )

LG,

Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jun 2012 16:44 #241544
  • Reinhard1951
  • Reinhard1951s Avatar
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum
  • Beiträge: 702
  • Dank erhalten: 366
  • Reinhard1951 am 30 Jun 2012 16:44
  • Reinhard1951s Avatar
Bamburi schrieb:
@Reinhard, danke Dir fürs Lob! Aber ich lese furchbar gerne Reiseberichte, deshalb freu ich mich über solche Erlebnisse (nix für ungut Karsten, aber ich schätze mal der Schock ist inzwischen verdaut ;)

Hallo Anja,
ich äußere mich hier prinzipiell nur zur Sache und mit meiner Meinung! Das Forum lebt Gott sei Dank von Meinungsvielfalt und zwar nicht im demokratischen Sinne wieviel nun für etwas oder gar für Jemanden sind oder wieviele gegen etwas oder gegen Jemanden sind!
Leider wird das meiner Meinung nach hier viel zu oft verkannt!
Ich habe hier eine Stimme mit der ich mich wie oben beschrieben äußere! Wenn du in meinem Post gelesen haben solltest, dass ich Carsten daran hintern wollte weiter zu schreiben oder irgendjemand davon abhalten wollte hier weiter zu lesen und Gottlob kann ich das ja auch nicht, hättest du etwas völlig falsch verstanden.
Gruß
Reinhard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jun 2012 16:46 #241545
  • Bamburi
  • Bamburis Avatar
  • Beiträge: 539
  • Dank erhalten: 1064
  • Bamburi am 30 Jun 2012 16:46
  • Bamburis Avatar
KarstenB schrieb:
Hallo Jörg, hallo Anja,

Übrigens Anja, Du schreibst:
ein Freund von mir saß auch mal in Kenya 2 Wochen im Knast.
Ich glaube, Du hast die Pünktchen im Titel nicht richtig gewürdigt.
Aber:
Die Story ist super lustig
Ich kann Dir versichern: nicht, wenn man sie erlebt!

LG,

Karsten

Ach jetzt machste das aber richtig spannend...
:woohoo: :woohoo: :woohoo:
Intelligent people discuss ideas. Fools discuss how people should behave. (Paulo Coelho)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
30 Jun 2012 17:03 #241546
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2048
  • Dank erhalten: 2495
  • KarstenB am 30 Jun 2012 16:35
  • KarstenBs Avatar
Hallo Ihr Drängler :P !

Gut, dann stelle ich den Teil rein, den ich bis jetzt fertig geschrieben habe. Aber dann müsst Ihr damit leben, dass wohl auch noch ein 4. Teil kommt. :woohoo:
Und weiter geht's:

Also auf die rechte Spur gezogen und vorbei.
So war jedenfalls der Plan. :dry: Als wir fast auf gleicher Höhe mit dem vor uns fahrenden PKW waren, zieht der plötzlich rechts rüber. Vollbremsung! Leider war bei unserem Auto doch nicht alles in Ordnung, die Bremsen …
Aber selbst wenn sie perfekt gewesen wären, wir hätten den Unfall wohl nicht vermeiden können. Wir krachen mit noch recht hoher Geschwindigkeit in das andere Auto und befördern es ins Aus (= von der Fahrbahn ins Feld).
Nach einer gefühlten Ewigkeit löst sich der Schock und wir schaffen es, auszusteigen. Und glücklicherweise steigen auch aus dem anderen Auto 4 unverletzte (!) junge einheimische Männer. Wir können es kaum glauben, dass sich niemand verletzt hat, und fragen mehrmals nach. Aber alle versichern, unverletzt zu sein. Ihr Auto allerdings ist nur noch Schrott. Irgendwann trifft dann die Polizei ein, die ein vorbeifahrender Autofahrer benachrichtigt hatte. (Achtung, Vor-Handy-Zeiten!) Inzwischen ist es dunkel geworden und die Polizei beschließt, die abschließende Untersuchung in der Polizeiwache in Chiredzi durchzuführen. An unserem Auto wird die Frontschürze hochgebogen, die das rechte Vorderrad blockiert hat, und dann wird ein Startversuch gemacht. Und siehe da, die alte Mähre springt an. Allerdings ist die Vorderachse etwas verzogen, aber die Polizisten meinen, wenn ich ganz langsam fahre, sollte ich es die 10 km bis Chiredzi schaffen. Unter Polizeibegleitung schaffen wir es so tatsächlich. Auf der Polizeiwache werden dann ausführlich alle Aussagen aufgenommen. Dabei stellt sich auch der Grund für das auf die rechte Spur ziehen der 4 Zimbabwer heraus (ich hatte es im ersten Moment für einen üblen Scherz gehalten): sie wollten rechts abbiegen in einen winzigen Feldweg, den ich nicht wahrgenommen hatte. Geblinkt haben sie unserer Meinung nach nicht, und in den Rückspiegel geschaut? Vielleicht, aber durch die tiefstehende Sonne hinter uns nichts gesehen. Irgendwann kommt ein Herr dazu, der sich als diensthabender Staatsanwalt (oder so ähnlich) herausstellt. Der teilt uns mit, dass wir großes Glück hätten. :unsure: Ach, ja? Ja, der zuständige Richter sei morgen in Chiredzi, es wäre Gerichtstag. Na, klasse! Ein Hotelzimmer hätte man uns auch schon besorgt – nein, keine Zelle :ohmy: -, und ich solle mir keine Sorgen machen, aber vor Gericht müsse ich erscheinen. Hm, also keine Sorgen machen. Gar nicht so einfach! Sollten wir uns einfach still und leise aus dem Staub machen? Aber wie? Unser Chevy war auf dem Hof der Polizeistation sichergestellt worden. Uns keine Sorgen machend liegen wir in unseren Hotelbetten und warten auf den kommenden Tag.

So, wie Ihr jetzt hoffentlich gespannt auf die Fortsetzung wartet! Aber meine Frau verlangt, dass ich jetzt koche. (Und wer schon mal eine hungrige Französin erlebt hat, leistet dem zarten Hinweis besser Folge. B) )

LG aus Hamburg,

Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 31 Jul 2013 19:40 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Topobär, sadfam, Lil, kk0305, Ragnarson
30 Jun 2012 20:05 #241563
  • Joerg
  • Joergs Avatar
  • Beiträge: 3173
  • Dank erhalten: 479
  • Joerg am 30 Jun 2012 20:05
  • Joergs Avatar
na hoffe Ihr habt gut jetzt gegessen, kann euch nicht mal ne PIZZA schicken , weil man uns heute ausgekauft hat;) ;) ;)
Gruss

Joerg

Es gibt NIX, das es nedd gibt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB