THEMA: Wildlife abseits von Afrika
13 Mai 2012 19:59 #235631
  • TanjaH
  • TanjaHs Avatar
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 845
  • TanjaH am 13 Mai 2012 19:59
  • TanjaHs Avatar
Hallo zusammen!

Das ist jetzt zwar sehr Off-Topic, aber ich will es euch einfach nicht vorenthalten. Ich habe die letzten Tage in Finnland verbracht, unter anderem zur Bärenbeobachtung in den Wäldern an der russischen Grenze. Trotz schwerer Afrika-Sucht haben wir uns ob der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit für ein Ziel in der Nähe entschieden, ohne Langstreckenflug. Wildnis und unberührte Natur plus Einsamkeit findet man zum Glück nicht nur in Afrika.

Hier Bilder von meiner Lieblingsbärin, die uns ihre vier halbwüchsigen Jungen präsentierte und toll posierte. Morgen werde ich noch ein paar Bilder hochladen, muss erstmal sortieren...














Liebe Grüße aus Österreich,

Tanja
Reisebericht Namibia & KTP: "Tausche 50 Oryx gegen..."
www.namibia-forum.ch...e-50-oryx-gegen.html

Im Entstehen: "Welcome to Big Sky Country"
www.namibia-forum.ch...big-sky-country.html

Under construction: Down to the River - Solo durch Südafrika:
www.namibia-forum.ch...mitstart=0&start=108

Reisetipp: Wildlife abseits von Afrika
www.namibia-forum.ch...eits-von-afrika.html
Letzte Änderung: 13 Mai 2012 20:15 von TanjaH.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bayern schorsch, Birgitt, Lagunara, kk0305, helliulli, THBiker, Nane42
13 Mai 2012 20:13 #235635
  • Sanne
  • Sannes Avatar
  • Beiträge: 2012
  • Dank erhalten: 1012
  • Sanne am 13 Mai 2012 20:13
  • Sannes Avatar
Hallo Tanja,

über mehr Bilder würde ich mich sehr freuen, vielleicht kannst Du auch kurz schreiben, wo Ihr wart und was für eine Reise Ihr gemacht habt. Für Wildlife interessiere ich mich immer - egal wo... kann mich auch über jeden Fuchs in Berlin freuen :whistle:

Viele Grüße
Sanne
"Der letzte Beweis von Größe liegt darin, Kritik ohne Groll zu ertragen." Victor Hugo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Mai 2012 20:17 #235636
  • engelstrompete
  • engelstrompetes Avatar
  • Beiträge: 4451
  • Dank erhalten: 1234
  • engelstrompete am 13 Mai 2012 20:17
  • engelstrompetes Avatar
TanjaH schrieb:
Hallo zusammen!

Das ist jetzt zwar sehr Off-Topic, aber ich will es euch einfach nicht vorenthalten. Ich habe die letzten Tage in Finnland verbracht, unter anderem zur Bärenbeobachtung in den Wäldern an der russischen Grenze. Trotz schwerer Afrika-Sucht haben wir uns ob der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit für ein Ziel in der Nähe entschieden, ohne Langstreckenflug. Wildnis und unberührte Natur plus Einsamkeit findet man zum Glück nicht nur in Afrika.

Hier Bilder von meiner Lieblingsbärin, die uns ihre vier halbwüchsigen Jungen präsentierte und toll posierte. Morgen werde ich noch ein paar Bilder hochladen, muss erstmal sortieren...














Liebe Grüße aus Österreich,

Tanja

Hallo Tanja,
das ist ja mal was ganz Anderes.:woohoo:
Auch ich wäre an einen kleinen Reisebericht sehr interessiert.:cheer:
Vielen lieben Dank schonmal im Voraus.

Liebe Grüße
Cécile :)
"I never knew of a morning in africa when I woke up and was not happy". Ernest Hemingway
Reisebericht:2010 "Nach 4 Anläufen als Selbstfahrer in Namibia"
namibia-forum.ch/for...hrer-in-namibia.html
Reisebericht 2011 Eine neue Erfahrung....
www.namibia-forum.ch...eiseberichte/187663- eine-neue-erfahrung.html[/size]
2007 ,2008 ,2009 2mal ,2010,2011 Namibia Botswana.
2011 Shanghai, 2012 Florida Virgin islands Karibik.
2012 Namibia und KTP
2013 Das erste Mal Südafrika Kruger NP
2014 Kapstadt und Kruger NP
2015 Kruger National Park
2016 kruger National Park
2017 Kruger National Park
[/url]
2 KLICKS auf die "SONNE" und man liest den Reisebericht OHNE Kommentare !!!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Mai 2012 06:29 #235651
  • helliulli
  • helliullis Avatar
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 82
  • helliulli am 14 Mai 2012 06:29
  • helliullis Avatar
Liebe Tanja,
auch mich interessiert dein Beitrag sehr. Hoffe, es kommt bald Nachschub. Gib uns doch ein paar Eckpunkte zu Deiner Reise: Örtlichkeit, Veranstalter, Dauer, Unterbringung und evt. Preis.
Lieben Gruß aus Österreich nach Österreich
Ulli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Mai 2012 09:12 #235668
  • WildlifeMoments.de
  • WildlifeMoments.des Avatar
  • Beiträge: 291
  • Dank erhalten: 2
  • WildlifeMoments.de am 14 Mai 2012 09:12
  • WildlifeMoments.des Avatar
Da werden Erinnerungen wach... Wir haben so etwas in der Art 2x gemacht als ich noch in Finnland gearbeitet habe. Wirklich schön ein Wochenende mit Braunbären zu verbringen. Wir waren hier: WildBrownBear.fi

An die zweite Adresse kann ich mich leider nicht mehr erinnern. :unsure:

War wirklich zu empfehlen. Anbei auch mal noch ein paar Bilder, falls Interesse besteht: Bären in Finnland - WildlifeMoments.de

Kein günstiger Spass, aber ich würde es wieder machen.

Liebe Grüße.
Christian
Unsere neue Webseite ist jetzt online, mit Wildlife Fotos aus Europa, Afrika sowie Süd- und Mittelamerika:
WildlifeMoments.de
AfricaAdventure.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sanne, engelstrompete
14 Mai 2012 18:30 #235715
  • TanjaH
  • TanjaHs Avatar
  • Beiträge: 901
  • Dank erhalten: 845
  • TanjaH am 13 Mai 2012 19:59
  • TanjaHs Avatar
Hallo zusammen!

Freut mich, dass ihr Interesse habt :) Sanne, mir geht es wie dir, wenn es um Wildlife geht - immer und überall gerne gesehen. Hab mich in Finnland natürlich auch über jedes Rentier gefreut.

Einen klassischen Reisebericht werde ich nicht schreiben, das wäre dann wirklich zu Off-Topic. Aber mit ein paar Infos rücke ich natürlich gerne raus!

Wir wollten ursprünglich zum Bärenschauen nach Kanada fliegen, bekamen aber im ersten Halbjahr 2012 nur 10 Tage gemeinsam frei - schlichtweg zu kurz für Kanada. Und im zweiten Halbjahr wollen wir nach Kroatien und Afrika, das lässt sich einfach nicht ändern ;)

Also hab ich gesucht, wo wir in Europa Bären sehen könnten und bin auf die Adresse vom Wildlife-Center Martinselkosen gestoßen. Tja, dann ging es eigentlich rasch, da es schon Anfang März war. Im Wildlife-Center angefragt und als das OK kam, haben wir uns eine Reise um die "Bären-Safari" drumherum gebaut.

Flug mit Air Baltic von Wien über Riga nach Helsinki und von Oulu über Riga wieder zurück nach (für 210 Euro pro Nase). Dann zwei Nächte Helsinki, dann ohne Buchung durchs Land, wo es uns eben gefiel, dann ins Center, schließlich über Levi (auch sehr spontan) nach Rovaniemi und schießlich nach Oulu. Das alles in einem Golf.

Der Bärentrip kostet für zwei Personen im Doppelzimmer (für davor und danach) mit Mittagessen, Frühstück, Snacks, Sandwichen, Getränken, etc etwa 370 Euro. Man kann auch auf das Zimmer oder das Essen im Center verzichten, dann wird es günstiger. Es gibt im Haus mit den Zimmern eine Küche für Selbstversorger und eine Waschmaschine, die meisten Leute bleiben mehr als eine Nacht, muss man aber nicht.

Kurz vor 16 Uhr machten wir uns auf mitten in den Wald. Erst mit einem Landrover, später folgt eigentlich ein 2 Kilometer Fussmarsch. Bei uns lag allerdings noch recht viel Schnee und viele Bäche liefen, der Boden war sumpfig. Also ging es für uns mit dem Skido zum Hide. Es gibt eine großen Hide, wo man auch halbwegs gemütlich schlafen kann und der beheizt wird. Der Nachteil ist, dass da bis zu zehn Leute reinpassen. Da wir aber zur absoluten Nullsaison dort waren, hatten wir den Hide für uns alleine (abgesehen vom Guide). Dazu gibt es ein paar kleinere private Hides ohne jeden Komfort und offen - also schön kalt im Mai und im Sommer mit unzähligen Moskitos. Nachdem es unser erstes Mal waren, sind wir auf Nummer sicher gegangen und haben einen Platz im großen Hide gebucht.

Zwischen 17 und 7 Uhr haben wir zehn verschiedene Bären gesehen, manche kamen öfter vorbei. Fotolicht ging bis etwa 22.30 Uhr, beobachtet haben wir bis Mitternacht. Und ab 4 Uhr früh (also ich, Mann schnarchte da noch), ab fünf wieder gutes Fotolicht. Die Bären waren wirklich nah, habe mit dem 75-300 mm von Canon fotografiert.

Soooo.... noch Fragen? :)

Werd mal versuchen, ob ich ein paar Pix nachschieben kann.

LG,

Tanja
Reisebericht Namibia & KTP: "Tausche 50 Oryx gegen..."
www.namibia-forum.ch...e-50-oryx-gegen.html

Im Entstehen: "Welcome to Big Sky Country"
www.namibia-forum.ch...big-sky-country.html

Under construction: Down to the River - Solo durch Südafrika:
www.namibia-forum.ch...mitstart=0&start=108

Reisetipp: Wildlife abseits von Afrika
www.namibia-forum.ch...eits-von-afrika.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.