THEMA: Was ist Euer Lieblings-Afirka-Reisebuch
25 Mär 2010 11:02 #134765
  • giraffenmog
  • giraffenmogs Avatar
  • [fc-user:630931]
  • Beiträge: 649
  • Dank erhalten: 347
  • giraffenmog am 25 Mär 2010 11:02
  • giraffenmogs Avatar
Hallo,

der Musik-Fred www.namibia-forum.ch...367-musik-suche.html
hat mich auf die Idee gebracht, mal nach einer anderen Form der Unterhaltung zu fragen:

Welches Buch würdet Ihr als Reiselektüre empfehlen??
Mein absolutes Lieblingsbuch - bestimmt schon 5 mal gelesen ist
"der weiße Knochen"
www.amazon.de/wei%C3...id=1269511120&sr=8-1

Wird leider nicht mehr aufgelegt... Es ist eine unglaublich toll erzählte geschichte aus der Sicht eines jungen Elefanten-Weibchens. Nachdem man die Beschreibungen der anderen Tierarten gelsen hat, dann sieht man diese Tier am nächsten Tag im Busch mit anderen Augen :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mär 2010 11:24 #134770
  • Toko
  • Tokos Avatar
  • Beiträge: 413
  • Dank erhalten: 7
  • Toko am 25 Mär 2010 11:24
  • Tokos Avatar
Hallo,

es gibt so viele schoene Buecher, kann nur ein paar empfehlen.
Also, alle Buecher von Laurens v.d. Post,
alle Buecher van Giselher W. Hoffmannn,
Dieter Kreutzkamp - Spurensuche in Namibia
gerade Thema im Forum Tommy Jaud mit Hummeldumm,
Detlev Hentschel - Namibias vergessene Welt
Uwe Tim - Morenga
alle Buecher von Alexander Mc Call Smith,
"Pflichtlektuere" fuer Namibiareisende Henno Martin - Wenn es Krieg gibt, gehen wir in die Wueste
alle Buecher von Nadine Gordimer und J.M. Coetzee
Herero von Gerhard Seyfried

Dies nur eine kleine Auswahl, aber erstmal genug zu lesen :lol:

viele Gruesse
Kitty
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mär 2010 17:42 #134799
  • JuliaN
  • JuliaNs Avatar
  • Beiträge: 183
  • Dank erhalten: 2
  • JuliaN am 25 Mär 2010 17:42
  • JuliaNs Avatar
Hier noch 2 (aus meiner Sicht) lesenswerte Romane:

Kind Nr.95 von Lucia Engombe (Ullstein Verlag)

Südwest von A.E.Johann (Weltbild Verlag)

Gruß Julia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mär 2010 17:59 #134803
  • carl
  • carls Avatar
  • Beiträge: 1287
  • Dank erhalten: 721
  • carl am 25 Mär 2010 17:59
  • carls Avatar
Hallo

Es geht ja um Afrika Lesebücher daher empfehle ich mal Bücher aus/über andere Länder als Namibia:

Mit der Ente durch Afrika - Zwei junge Belgier mit eine Citroen CV von Belgien nach Kapstadt wie ich finde sehr gut geschrieben

Regenzauber: Auf dem Niger ins innere Afrikas - Sehr abenteuerliche Reisebeschreibung, die einem Länder und Menschen nahe bringt

Wassermusik von T.C. Boyle - ein Roman über die Reisen von Mungo Park wahrscheinlich allen bekannt, dennoch sehr empfehlenswert

Viel Spass beim Lesen

Gruß
Carl
Madam und Boss Unterwegs (2014/15)

"Bacon and Eggs - A day's work for a chicken; A lifetime commitment for a pig." (Anon)
"I will go anywhere, provided it be forward" (David Livingston)
Letzte Änderung: 25 Mär 2010 18:01 von carl.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mär 2010 18:28 #134807
  • Geopard
  • Geopards Avatar
  • Beiträge: 378
  • Dank erhalten: 1
  • Geopard am 25 Mär 2010 18:28
  • Geopards Avatar
Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden und deshalb braucht man darüber auch nicht zu streiten, aber ganz im Ernst, so manches Buch das hier genannt wurde hat sich für mich zu absoluten Langweilern und Fehlkäufen erwiesen.

Z.B. kann ich mit dem hochgelobten Nobelpreisträger J.M. Coetzee gar nichts anfangen. Sein Bestseller "Schande" hat mich sehr enttäuscht.

Das Buch Regenzauber von Michael Obert das zu 90% aus Woodoaberglauben besteht, habe ich nach knapp der Hälfte abgebrochen.

Allein das Thema Afrika macht ein Buch nicht lesenswert. Ich denke man kann auch in Afrika Bücher mit anderen Themen und Handlungsorten lesen, die sich als herrausragend erwiesen haben. So würde ich Bücher wie z.B. "Das Gleichgewicht der Welt" von Rohinton Mistry oder "Tausend strahlende Sonnen" von Khaled Hosseini überall auf der Welt lesen.

Aber wie geschrieben, alles Geschmacksache

Gruß Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mär 2010 19:42 #134812
  • carl
  • carls Avatar
  • Beiträge: 1287
  • Dank erhalten: 721
  • carl am 25 Mär 2010 17:59
  • carls Avatar
Geopard schrieb:
Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden und deshalb braucht man darüber auch nicht zu streiten, aber ganz im Ernst, so manches Buch das hier genannt wurde hat sich für mich zu absoluten Langweilern und Fehlkäufen erwiesen.

Hallo Bernd,

Du begründest damit selbst, dass es sehr sinnvoll wäre in diesem Thread einfach nur die Bücher zu nennen, die man selbst mag ohne eine (negative) Wertung über andere Bücher ab zu geben.
Es bleibt dann jedem selbst überlassen ob man das Buch kauft oder nicht.


Gruß
Carl
Madam und Boss Unterwegs (2014/15)

"Bacon and Eggs - A day's work for a chicken; A lifetime commitment for a pig." (Anon)
"I will go anywhere, provided it be forward" (David Livingston)
Letzte Änderung: 25 Mär 2010 19:43 von carl.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.