• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Welche Karte für Kaokofeld?
08 Jan 2008 17:57 #56981
  • Linde
  • Lindes Avatar
  • Beiträge: 84
  • Linde am 08 Jan 2008 17:57
  • Lindes Avatar
Hallo zusammen,

gibt es eine Karte in der die Gegend Sesfontein, Purros, Hoanib, Hoarusib detailierter eingezeichnet ist?
Habe die Karte von Reise Know How und da erkennt man nichts genaues.

Schöne Grüße


Linde
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Jan 2008 18:10 #56983
  • Lissabon
  • Lissabons Avatar
  • Beiträge: 2
  • Lissabon am 08 Jan 2008 18:10
  • Lissabons Avatar
Hi,ich habe mir ueber Amazon eine Karte bestellt:Kaokoland 1:620 000 InfoMap Kaokoland
www.infomap.co.za
Dort sind die Strassen/Gravelpads eingetragen,die Orte,Lodges mit GPS Koordinaten und Kilometerangaben.
Versuchs einmal.
Gruss aus Lissabon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Jan 2008 20:24 #56998
  • Lissabon
  • Lissabons Avatar
  • Beiträge: 2
  • Lissabon am 08 Jan 2008 18:10
  • Lissabons Avatar
Hi,habe mir gerade die Karte von Reise know how angesehen.Die ist erheblich besser,als die,die ich angegeben habe.Was besseres wird schwer zu finden sein.Hatte auch schon ueberlegt,mir dort ein GPS-Geraet zu mieten,Frage ist allerdings,wie weit will man sich von den Strassen wegbewegen.Da wir eine groessere Fruppe auch mit Jugendlichen sind,wird dasd wohl aus Sicherheitsgruenden flachfallen und wir sind mit der anderen Karte zufrieden.
Gruss aus Lissabon B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Jan 2008 22:45 #57008
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 4890
  • Dank erhalten: 4467
  • BikeAfrica am 08 Jan 2008 22:45
  • BikeAfricas Avatar
Hallo Linde,

meine Infos sind evtl. veraltet, aber damals in Namibia gabs ganz gute Karten von Shell, wie ich meine. Sie umfaßten immer eine begrenzte Region Namibias und waren deutlich detaillierter als die Karte von Reise Know How, die ich kenne und die zwar laut Aufdruck GPS-tauglich ist, aber trotzdem erschreckend grobe Fehler enthält. Vielleicht war meine Karte aber auch von Reise Who Knows? ... ;)

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Jan 2008 23:26 #57009
  • steinbeisser
  • steinbeissers Avatar
  • Beiträge: 368
  • Dank erhalten: 43
  • steinbeisser am 08 Jan 2008 23:26
  • steinbeissers Avatar
Hallo Linde,

ich habe auch mal eine Shell Map \"Kaokoland\" von 1996 erstanden. Dort sind die Hauptwege mit km und Straßennummern verzeichnet, deutlich detaillierter als bei Reise Know How, Baedeker (sonst für mich immer noch die beste Namibia Karte)oder anderen. Wenn Du mehr möchtest, kaufe Dir die T4Afrika (plus GPS) und/oder Buch und CD von Dr. Klinke, dann dürften keine Wünsche offen bleiben.
Die Shell map erhälst Du evtl. in Windhoek im Buchhandel, ich weiß nicht mehr, wo ich meine gekauft habe. Kannst es auch mal beim Namibiana Buchdepot versuchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jan 2008 07:21 #57011
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 74
  • Crazy Zebra am 09 Jan 2008 07:21
  • Crazy Zebras Avatar
Hallo,

T4A ist schon ne gute Sache, auch drucken wir je nach gebrauch die Tagesetappen aus und haben auf diese Weise eine Hardcopy genau von der Gegend und in dem Massstab der für uns nützlich ist.

Und dann haben wir noch die Farmkarte, allerdings nehmen wir diese nicht mit und die detailierten Karten vom Namibia Buchdepot, wobei letztere schon eher Sammlerwert haben :-)

Gruss Kurt
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2