• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Detaillierte Karte des Krüger NPs
03 Mär 2007 15:03 #32450
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 03 Mär 2007 15:03
  • Andreas Cierpkas Avatar
Kaufen kannst du die Karte hier:

www.namibiana.de/ind...2&SubSubMenue=60
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mär 2007 15:05 #32451
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 74
  • Crazy Zebra am 03 Mär 2007 15:05
  • Crazy Zebras Avatar
Thedy schrieb:
Hallo Ireen, Kauf Dir die Karte ruhig erst am Eingang, sie ist nur wichtig um Dein Camp zur Zeit wieder zu finden. Planung ist im Krüger nicht nötig. Einmal fährst Du nur 40-50 km am Tag und siehst so viele Biester wie an keinem Tag zuvor als Du 150 km gefahren bist. Im Park ist nach meiner Ansicht nicht die Anzahl km wichtig die Du zurücklegst. Sondern die Geduld nicht schneller als max. 30 h/km zu fahren und dabei auch die kleinen Lebewesen zu sehen und beobachten zu können. Denk immer daran im Park bist Du der Gast und die vielen Tiere sind da zu Hause und sie haben ein Anrecht auf Respekt.
Ich wünsche Euch einen wunderschönen langsamen Krüger Besuch.
Thedy

Ja Thedy,

ich gebe die vollumfänlich recht - ich selbst liebe es aber im Vorfeld in Karten und Bücher zu schnöbern das steigert die Vorfreude ungemein :)

Gruss Kurt
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mär 2007 15:15 #32452
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 74
  • Crazy Zebra am 03 Mär 2007 15:05
  • Crazy Zebras Avatar
Andreas Cierpka schrieb:
Kaufen kannst du die Karte hier:

www.namibiana.de/ind...2&SubSubMenue=60

Hallo Andreas,

das was ich habe ist der offizielle Führer mit jedem Parkteil für sich gegeliedert, und was mir wichtig scheint, ist das obwohl er etwas teurer, der Park direkt unterstütz wird, weshalb ich einige Exemplare davon gekauft habe.

Ich gebe allen Recht das man auch hier in Europa zu vielen guten Karten kommt für ZA mir schien aber der Benfizgedanke auch noch wichtig.

Gruss Kurt
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mär 2007 16:38 #32455
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 03 Mär 2007 15:03
  • Andreas Cierpkas Avatar
Kurt ich habe die Karte auch! Sind von einigen anderen Parks in ZA auch erhältlich. Hätte eigentlich erwartet, dass namibiana.de die auch hat, doch leider eben nicht.
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mär 2007 20:18 #32461
  • pacific
  • pacifics Avatar
  • Beiträge: 92
  • Dank erhalten: 20
  • pacific am 03 Mär 2007 20:18
  • pacifics Avatar
Da fällt mir gerade noch etwas zur Reiseplanung ein:
Die Sanparks nehmen keine Buchungen von mehreren Camps mit Reisedistanzen dazwischen von mehr als 300km pro Tag an. Sehr vernünftig ;)

200km max. sind völlig ok - wenn wirklich noch Zeit ist, finden sich immer noch interessante Nebenstrecken (\"Loops\") die man noch fahren kann. Überzogene Planung bringt auch nichts, weil die sich nach Lektüre der Karten in den Camps, wo täglich die Sichtungen nach Tierarten abgenadelt werden, sowieso ändern.

Viele Grüsse,
Gerd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mär 2007 20:22 #32462
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 74
  • Crazy Zebra am 03 Mär 2007 15:05
  • Crazy Zebras Avatar
Das finde ich sehr vernüfig mit den 200Km rechnet man diese durch max. 40km/h sind das alleine schon in der theorie 5 Stunden ohne einen Halt, Gruss VA
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2