• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Hochzeitsreise
29 Jan 2008 09:49 #59060
  • Big_Sven
  • Big_Svens Avatar
  • Beiträge: 149
  • Dank erhalten: 2
  • Big_Sven am 29 Jan 2008 09:49
  • Big_Svens Avatar
Hallo!
Auch ich würde Südafrika als Einstieg empfehlen! Du hast viel Natur und auch viele einsame Gegenden, selbst im touristisch erschlossenen Krüger Park. Vielleicht bietet sich hier auch eine private Lodge an, je nach Geldbeutel. Beim Badeurlaub im August, wird es schon ein wenig schwieriger. Wir waren zu der Zeit einmal im Kwa Zulu Natal (Bei Durban) und dort war es für uns nordseegewohnten Nordlichter kein Problem zu baden:laugh: . Je näher Du an Kapstadt kommst um so kälter wird es allerdings, denn es ist noch Winter im Süden!
Eine Alternative hierzu wäre vielleicht noch Mosambik, dort soll es auch viele Traumstrände geben.
Allerdings würde ich dann die Gorillas nicht auch noch in 3-4 Wochen besuchen wollen (wäre mir zu viel Stress). Dann würde ich gleich nach Tansania oder Kenia (momentan politisch ein wenig unruhig) reisen. Dort gibt es auch schöne Strände und geführte Safaris.

Gruß Sven
Viele Grüße von Silke & Sven

http://www.kleinert-foto.de
Reiseberichte und Fotos
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jan 2008 11:13 #59064
  • Pillendreher
  • Pillendrehers Avatar
  • Beiträge: 153
  • Pillendreher am 29 Jan 2008 11:13
  • Pillendrehers Avatar
Hallo David,

nur ganz kurz noch zu drifters. Ich kann nur für die Botswana-Tour sprechen, die ich gemacht habe und da waren wir im März zu siebt plus Guide. Die Gruppe war extrem entspannt und ich hatte auch nicht das Gefühl, dass das Programm zu straff war oder die Wege zu lang. Alle haben gern und viel fotografiert. Wenn Du das da nicht machst, wär man auch wirklich blöd:)

Die Tour geht ziemlich durch die Wildnis und mit Komfort ist nicht. Auch täglich Duschen oder Klo ist nicht. Uns hat gerade das gefallen, obwohl wir das vorher noch nie gemacht haben.

Unser Guide sagte entweder die Päarchen sind nach so einer Tour auseinander oder noch fester zusammen. Und so war es:)

Aber ob das für Euren Honeymoon das richtige ist, weiß ich nicht. Ich plädiere immer noch für Südafrika.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2