• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Klima/Temperaturen im Juli
10 Apr 2007 10:24 #34785
  • Eintracht
  • Eintrachts Avatar
  • Beiträge: 537
  • Dank erhalten: 216
  • Eintracht am 10 Apr 2007 10:24
  • Eintrachts Avatar
@ afrikafreaks
da habt ihr euch ja einiges vorgenommen. Ich habe mir mal die Tour angeschaut, nehmt nicht nur warme Kleidung mit, sondern vieleicht auch eine große Tube Babysalbe , ihr werdet wirklich sehr viel im Auto sitzen!B)
Selbst bin ich nie bei einer Overlander Tour mitgefahren, ich hatte nur schon öfters das \"Vergnügen\" eine Overlandergruppe in unmittelbarer Nachbarschaft erleben zu dürfen. Da ihr ja scheinbar schon gebucht habt ist wohl nichts mehr zu ändern, das einzig positive, Drifters hat einen recht guten Ruf.
Einträchtliche Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Apr 2007 10:45 #34787
  • afrikafreaks
  • afrikafreakss Avatar
  • Beiträge: 14
  • afrikafreaks am 10 Apr 2007 10:45
  • afrikafreakss Avatar
@ Eintracht

Wie soll ich das jetzt verstehen mit dem einzig positiven? Würdest du uns eher abraten?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Apr 2007 11:19 #34791
  • Eintracht
  • Eintrachts Avatar
  • Beiträge: 537
  • Dank erhalten: 216
  • Eintracht am 10 Apr 2007 10:24
  • Eintrachts Avatar
Abraten kann man ja nur wenn man die Menschen und daraus resultierend deren Bedürfnisse kennt und das kann ich natürlich nicht!
Innerhalb von etwas mehr als drei Wochen, fast das ganze südliche Afrika abzufahren, wäre mir zuviel Programm und zu wenig Urlaub.
Overlandertouren sind halt grenzwertig, für recht junge Leute, die auch mal ganz gerne Feiern sind diese Touren durchaus sehr Erlebnisreich.
Ich persönlich fahre halt doch lieber individuell, bestenfalls in einer Kleingruppe.
Einträchtliche Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Apr 2007 16:40 #34814
  • linksfahrer
  • linksfahrers Avatar
  • Beiträge: 428
  • Dank erhalten: 1
  • linksfahrer am 10 Apr 2007 16:40
  • linksfahrers Avatar
Hallo afrikafreaks!

Laßt Euch nicht verunsichern. Eine Reisegruppe muß nicht schlecht sein, immerhin müßt Ihr nicht selber fahren. Die Fahrzeit wird natürlich schon ziemlich lang sein.
Die Tour wäre als Selbstfahrerreise in dieser Zeit nicht machbar. Insbesondere würde ich alleine nicht nach Simbabwe fahren.

Wenn Ihr könnt macht doch die Elepant-Back-Safari die optional angeboten wird,auch wenns teuer sein sollte. Ist nur an wenigen Orten möglich.

Das beste ist der Preis: 1795€ mit Vollverpflegung,Eintritten und allem.
Ich hab zwar keinen Überblick, das Preis/Leistungsverhältnis stimmt m.E. aber.

Zu Eurer ursprünlichen Frage:
Nehmt auf alle Fälle warme Sachen mit. Die erste Hälfte der Strecke ist im Süden oder direkt im Küstenbereich.Da kann es evtl. nachts auch mal Frost geben. Wenn möglich solltet ihr überlegen einen guten eigenen Schlafsack mitzunehmen.

MfG Thomas D.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2