THEMA: Reiseplan Caprivi ( ganz viel ) und Etosha
08 Mai 2022 12:42 #643120
  • blindschleiche
  • blindschleiches Avatar
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 47
  • blindschleiche am 08 Mai 2022 12:42
  • blindschleiches Avatar
Hallo liebe Fomis
nach 3 Jahren Corona - Pause geht es endlich wieder nach Namibia -
die für 2019 geplante Reise wurde weitgehend übernommen - nur der Botswana - Teil wurde gestrichen - übrig blieb ganz viel Zeit für Caprivi und ein bisschen Etosha
ich möchte Euch die geplante Reise vorstellen und bitte um Ratschläge - Verbessungsvorschläge - Kritik
7.6. Flug mit Eurowings Discover nach WDH - Übernahme Mietwagen und Fahrt nach Omatozu
Omatozu + Seiderap + Kaisosi Riverlodge je 1 Übernachtung
Riverdance Lodge 2 Nächte
Camp Kwando 3 Nächte
Chobe RiverLodge 3 Nächte
Mahangu Lodge 3 Nächte
Wildacker Guestfarm 2 Nächte
Sachsenheim Farm 2 Nächte
Etosha Village 3 Nächte ( dem Angebot 3 für 2 konnte ich nicht widerstehen )
Chobe River Lodge und die Etosha Unterkünfte sind fest gebucht, ansonsten kann alles noch geändert werden
die Strecke ist übersichtlich - die Etappen nicht zu lang - die Unterkünfte habe ich ausgewählt nach Empfehlungen / Beschreibungen im Forum
bin für jede Anregung dankbar -- man plant so lange und übersieht eventuell was Wichtiges
vielleicht war jemand in den geplanten Unterkünften und kann dazu etwas sagen ??
die Route ist so sinnvoll oder sollte ich etwas umstellen ??
danke wenn Ihr bis jetzt alles gelesen habt und wenn Ihr mir antworten wollt -- BITTE her damit !
ich freue mich narrisch auf Namibia und Eure Antworten Gundi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Malbec
09 Mai 2022 18:36 #643192
  • loeffel
  • loeffels Avatar
  • Beiträge: 1324
  • Dank erhalten: 3909
  • loeffel am 09 Mai 2022 18:36
  • loeffels Avatar
Hallo Gundi,

auf mich macht deine Planung einen durchaus "runden" Eindruck.

Die Mahangu Safari Lodge kenne ich von unserem Aufenthalt 2014.
Damals waren wir von den Unterkünften nur mäßig begeistert, allerdings ist das ja nun auch 8 Jahre her.
Wenn ich mir die Website ansehe, scheinen sie die Unterkünfte zwischenzeitlich renoviert zu haben, von daher ist unser damaliger Eindruck sicher nicht mehr relevant.
Was ich damals klasse fand, war das Frühstücksboot. Das gibt es heute immer noch. Wir waren ja kürzlich auf der benachbarten Ndhovu Safari Lodge und haben das Boot morgens herumschippern sehen. Das können wir empfehlen.
Mittlerweile gibt es auch ein Dinnerboot. Das schippert dann abends herum, allerdings überwiegend in der Dunkelheit. Das stelle ich mir dann nicht mehr so prickelnd vor.

Mit Chobe River Lodge meinst du sicher das Chobe River Camp (Gondwana, bei Ngoma Bridge) ?
Das ist sicher auch ganz toll. Wir haben uns damals nur wegen der fehlenden Barrierefreiheit dagegen entschieden.

Dass Wildacker auch eine Jagdfarm ist weisst du ? (nur für den Fall dass dich das stören sollte).

Ansonsten fällt mir so spontan erst mal nichts weiter ein.
Ich würd's so machen :)

Weiterhin viel narrische Vorfreude
Grüße nach Nlh
Stefan
LG Stefan

Die Reise unseres Lebens: Antarktis 2018/19
Unsere Reiseberichte
Letzte Änderung: 10 Mai 2022 10:32 von loeffel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Malbec
15 Jul 2023 14:24 #669854
  • Superfanti
  • Superfantis Avatar
  • Beiträge: 742
  • Dank erhalten: 1793
  • Superfanti am 15 Jul 2023 14:24
  • Superfantis Avatar
Hallo Blindschleiche,
bin gerade über deinen Post gestolpert und frage mich, wie Du denn Sachsenheim fandest, da ich ebenso überlege, diese Übernachtung einzubauen.
Vielen DANK- herne auch mehr Feedback zum Rest eurer Reise.
Wir freuen uns auch schon sehr auf Namibia!
Liebe Grüsse, Superfanti
Mein Ersttäter- Reisebericht Namibia 2018: www.namibia-forum.ch...rsttaeter-runde.html
Seychellen: Inselhopping: namibia-forum.ch/for...ischen-paradies.html
Kurzbericht Namibia 2021 mit Fotobuch: www.namibia-forum.ch...mibia-herbst-21.html
Reisebericht Namibia 2021: www.namibia-forum.ch...st-2021.html?start=0
SÜDAFRIKA 2022 -Fotobuch und kleiner Reisebericht www.cewe-community.c...uedafrika-2022-68145
Costa Rica 2023 www.namibia-forum.ch...der-und-vulkane.html
Costa Rica Fotobuch www.cewe-myphotos.co...40289853b4efd18f584d

Ein kleiner Auszug bereister Reiseziele:
Liparische Inseln - Madeira - Azoren - Schottland - Island - Neuseeland -Australien- Singapur - Namibia -Gambia - La Réunion- Mauritius - Seychellen -Südafrika- Costa Rica uvm.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.