THEMA: Otjiu -> Purros
18 Sep 2021 16:12 #626232
  • Momar
  • Momars Avatar
  • Beiträge: 7
  • Momar am 18 Sep 2021 16:12
  • Momars Avatar
Hallo,
wir wollen Ende Oktober von Epupa aus nach Otjiu dort in der Gegend eine Nacht bleiben und dann über eine der 3-4 Routen nach Purros weiter (siehe Bild Anhang) könnt ihr die Strecken mal kommentieren und eventuell eine Empfehlung aussprechen in Bezug auf Schönheit und Schwierigkeit. Welche würdet ihr empfehlen?

Viele Grüße
Marco
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Sep 2021 16:32 #626233
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6682
  • Dank erhalten: 13981
  • Champagner am 18 Sep 2021 16:32
  • Champagners Avatar
Hallo Marco,

zu dem lila-braunen Stück (wenn auch in umgekehrter Richtung) kannst du einiges in meinem Reisebericht nachlesen und auch Videos dazu anschauen (ich hoffe der Link führt dich gleich zu der richtigen Seite - wenn nicht, es ist Seite 27 ohne Sonne, also die Zählung der Seiten mit Kommentaren, es sind aber mehrere Kapitel ab dieser Stelle, da musst du dich eben durchscrollen):

www.namibia-forum.ch...tml?start=156#487496

Die gängigen Strecken sind eher die dunkelblau-grüne oder die dunkelblau-hellblaue.

Kommt aber natürlich ganz drauf an, was Ihr an Erfahrung mitbringt.

LG Bele
Letzte Änderung: 18 Sep 2021 16:49 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Momar
18 Sep 2021 16:44 #626234
  • Reisender irgendwohin
  • Reisender irgendwohins Avatar
  • Beiträge: 123
  • Dank erhalten: 47
  • Reisender irgendwohin am 18 Sep 2021 16:44
  • Reisender irgendwohins Avatar
Hallo Marco!
Bin von Purros nach Epupa gefahren, über Sesfontain, braucht zwar einen Tag, geht aber locker.
LG Friedrich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Momar
19 Sep 2021 09:12 #626259
  • Momar
  • Momars Avatar
  • Beiträge: 7
  • Momar am 18 Sep 2021 16:12
  • Momars Avatar
Heda Bele und Friedrich,

danke für den Link, der Bericht ist ausführlich. Klingt nach einem schönen Abenteuer eure Tour!
Wollten die Strecke gerne an einem Tag schaffen und wir sind allein Unterwegs. Dann werden wir wohl die alternativen, am liebsten die Khumib Route fahren.

@ Friedrich, danke, super Info wenn alle Stricke reißen würde ich die Route auch so nach Purros fahren.

Vielen Dank
Marco
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.