THEMA: Familienreise mit Tiererlebnissen
14 Apr 2021 09:48 #612585
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9326
  • Dank erhalten: 7116
  • Logi am 14 Apr 2021 09:48
  • Logis Avatar
Jumpi2004 schrieb:
Tag 11 – Sasa Safari Camp oder Sophienhof Lodge o.ä.
Tag 12 – Sasa Safari Camp oder Sophienhof Lodge o.ä.

Guten Morgen Antje,

die Sophienhof Lodge kennen wir, dort waren wir auch schon. Camping oder auch Selbstversorger Bungalows sind möglich. Timo macht eine sehr nette Straußenführung, bei der man mitten in den Tieren steht und diese auch selbst füttern darf. Diese Unterkunft würde ich jederzeit wieder buchen.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jumpi2004
14 Apr 2021 09:52 #612587
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9326
  • Dank erhalten: 7116
  • Logi am 14 Apr 2021 09:48
  • Logis Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Tag 7 – Gut Richthoven (Swakopmund)
Tag 8 - Gut Richthoven (Swakopmund)
Tag 9 - Gut Richthoven (Swakopmund)
Gibt es dafür einen speziellen Grund? Wenn ihr scheinbar Self-Catering wollt, dann gibt es deutlich bessere Möglichkeiten in Swakopmund. Und das tolle in Swakop ist eben, dass ihr alles erlaufen könnt.

Da stimme ich zu 100 % zu. Das wäre mir zu viel Fahrerei, um irgendwo hinzukommen.
In diesem Fall würde ich dann lieber noch ein Stückchen weiter fahren und mich bei Goanikontes einquartieren (Camping oder Bungalow). Da gibt es viel Getier für die Kinder und tolle Möglichkeiten für Spiel & Spaß.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jumpi2004
14 Apr 2021 10:39 #612594
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5756
  • Dank erhalten: 5800
  • BikeAfrica am 14 Apr 2021 10:39
  • BikeAfricas Avatar
Logi schrieb:
Timo macht eine sehr nette Straußenführung, bei der man mitten in den Tieren steht und diese auch selbst füttern darf.

Strauße (oder auch Emus) füttern ist lustig. Die picken so ungestüm drauf los, dass zwei Drittel der Körner in hohem Bogen von der Hand auf den Boden fallen. Und die fressen alles, was sie schlucken können. Ich kannte mal jemand, der Emus hatte. Eines von den Tieren hatte dann mal das Vorhängeschloss verschluckt, mit dem das Gehege normalerweise verschlossen war. Er hatte das Schloss in der Hand, als er zum Füttern ins Gehege kam und ratzfatz war es weg. Es hat dem Tier allerdings nicht geschadet.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Jumpi2004
14 Apr 2021 13:54 #612611
  • Jumpi2004
  • Jumpi2004s Avatar
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 1
  • Jumpi2004 am 14 Apr 2021 13:54
  • Jumpi2004s Avatar
Vielen Dank für die Tipps und Hinweise. Ich bin etwas irritiert, dass Gut Richthofen nicht so gut ankommt. Daran hatte ich nun gar keine Zweifel :blink: Gründe für die Wahl waren: Pool, Haustiere, Selbstversorger, gute Bewertung, nicht so sehr im Trubel (@Christian: Dein Hinweis vor einem Jahr war, dass Swakopmund in den Weihnachtsferien überlaufen ist), aber doch so nah, dass man die Angebote in Swakopund und Walvisbay nutzen kann. Wisst Ihr etwas, von dem ich nichts weiß? Schlechter Zustand/ Service/ Kriminalität/ Landschaft/ Wetter/ etc. ?

Die Region östlich vom Etosha nehme ich jetzt nochmal unter die Lupe.

Beste Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Apr 2021 14:22 #612612
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25569
  • Dank erhalten: 20862
  • travelNAMIBIA am 14 Apr 2021 14:22
  • travelNAMIBIAs Avatar
Schlechter Zustand/ Service/ Kriminalität/ Landschaft/ Wetter/ etc. ?
Sehr einfache Unterkunft, weit draußen, Du musst für alles in die Stadt fahren und dabei jedes Mal durch die Polizeikontrolle.
Wer das aber möchte, soll es machen. Würde, wenn schon außerhalb, dann eher Sophia Dale wählen.

Viele Grüße
Christian
Vom 20. Juni bis 30. Juni 2021 nicht im Forum aktiv!

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis Ende Juni 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars, (3) bei Einreise aus/über ein Risikoland (noch nicht festgelegt!) ein weiterer PCR-Test an Tag 7, (4) ein Nachweis, dass die KK auch die Behandlung von COVID19 übernimmt kann verlangt werden. – KEINE Quarantäne, KEINEN Reiseplan, KEINE Anmeldung bei Auslandsvertretung!
Letzte Änderung: 14 Apr 2021 14:22 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
14 Apr 2021 14:30 #612613
  • Jumpi2004
  • Jumpi2004s Avatar
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 1
  • Jumpi2004 am 14 Apr 2021 13:54
  • Jumpi2004s Avatar
"...und dabei jedes Mal durch die Polizeikontrolle."

Das ist doch so ein Punkt, von dem ich nichts weiß. Polizeikontrolle - warum denn das? Ist das aufwändig mit Zettelchen ausfüllen für vier Personen und so?
Danke, Christian...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.