THEMA: Unterwegs in den 1970er Jahren
23 Sep 2016 14:52 #445927
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4897
  • Erika am 23 Sep 2016 14:52
  • Erikas Avatar
Hallo zusammen

Bevor es in meinem Bericht weiter geht, möchte ich mich ganz herzlich für eure freundlichen Kommentare bedanken. Ebenfalls ein Dankeschön an die zahlreichen Dankeknopfdrückerinnen und -drücker :kiss: .
Es macht mir wirklich grosse Freude, die alten Erinnerungen aufzufrischen und mit euch zu teilen.

Viele Grüsse
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco, Tessi
23 Sep 2016 15:41 #445931
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5377
  • Dank erhalten: 10495
  • picco am 23 Sep 2016 15:41
  • piccos Avatar
Hoi Erika

Es ist auch eine Freude an Deinen Erinnerungen teilzuhaben! Danke dafür!!! :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Erika
23 Sep 2016 17:25 #445935
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4897
  • Erika am 23 Sep 2016 14:52
  • Erikas Avatar
Reise 1971
Nun sind wir in Tansania und es geht auf den höchsten Berg Afrikas, den Kilimanjaro.
Mit dabei waren mein Freund Peter, unser Klaus (VW Käfer-Besitzer) und ich. Für den Trip hatten wir einen Bergführer, plus pro Person einen Träger angeheuert. Die drei Träger trugen Gummistiefel, aber unser Bergführer hatte ein Paar richtige Bergschuhe an. Unsere Schweizer Freunde mit dem alten, grünen VW-Bus wollten nicht mit und besuchten stattdessen in der Zwischenzeit den Ngorongoro-Krater.

Ich möchte über die Besteigung keinen Roman schreiben, sondern nur einige Bilder mit kurzer Beschreibung zeigen.


Marsch zum Kilimanjaro. Unsere drei Träger mit dem Gepäck.


Unsere Träger machen Pause. Die mit dem roten Pulli bin ich :cheer: .


Nero und ich


Im Hintergrund unter dem roten Punkt befindet sich auf ca. 4’700 m die letzte Übernachtungs-Hütte, bevor es dann steil den Gipfel hoch geht.



Sicht auf den Nachbarberg Mawenzi


Unser Bergführer


Gilmans Point.
Mein frierender Freund Peter, dem ich diese Fotos verdanke :kiss: .


Unser Klaus.
Mangels geeignetem Schuhwerk hat er für den Aufstieg zum Krater seine Schuhe mit Jutesäcken umwickelt.


Ewiger Schnee auf dem Kilimanjaro


Nach fünf anstrengenden Tagen wieder unten.
Unser Nachtlager irgendwo in der Gegend von Moshi mit endlich ausnahmsweise fast wolkenfreier Sicht auf den Kilimanjaro und Mawenzi.


Der Grenzübergang von Tansania nach Kenia 1971 in Namanga. Wer diesen heute sehr unangenehmen, stark frequentierten Übergang kennt, weiss, wie sehr sich hier alles verändert hat.

Viele Grüsse
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Letzte Änderung: 23 Sep 2016 17:37 von Erika.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: luckydaisy, carl, lilytrotter, maddy, Butterblume, fotomatte, Champagner, NamiBilly, speed66, KarstenB und weitere 6
23 Sep 2016 17:42 #445936
  • carl
  • carls Avatar
  • Beiträge: 1287
  • Dank erhalten: 721
  • carl am 23 Sep 2016 17:42
  • carls Avatar
Hallo Erika,

wunderbar Deine Fotos. Ich finde die haben eine sehr schöne Ausstrahlung.
Gibt es denn kein Foto von Dir auf dem Gipfel? Oder hast Du es so wie weiland Sir Edmund Hillary gemacht und nur Deine Begleiter fotografiert?

Danke fürs Teilhaben und viele Grüße
Carl
Madam und Boss Unterwegs (2014/15)

"Bacon and Eggs - A day's work for a chicken; A lifetime commitment for a pig." (Anon)
"I will go anywhere, provided it be forward" (David Livingston)
Letzte Änderung: 23 Sep 2016 17:42 von carl.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Erika
23 Sep 2016 20:40 #445967
  • kalachee
  • kalachees Avatar
  • Beiträge: 897
  • Dank erhalten: 1813
  • kalachee am 23 Sep 2016 20:40
  • kalachees Avatar
Liebe Erika

Wow - sensationell! Danke dafür, es macht richtig Spass, deine Kurzgeschichten zu lesen und die tollen Fotos von damals (die jungen Männer von heute sehen ja alle wieder gleich aus mit ihren Bärten und Karohemden :P ) anzuschauen.

Auch eindrücklich gut zu sehen, wie viel Schnee/Eis es da noch auf dem Kili hatte... :blink:

Herzlich,
Sam
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Erika
24 Sep 2016 08:32 #446005
  • Butterblume
  • Butterblumes Avatar
  • Beiträge: 3700
  • Dank erhalten: 2662
  • Butterblume am 24 Sep 2016 08:32
  • Butterblumes Avatar
Hallo Erika,

back to the roots! Es ist schon beeindruckend auf was man alles verzichten kann, um trotzdem ans Ziel zu kommen! Wenn ihr und Klaus heutzutage eine Nostalgietour mit gleichem Equipment zwischen den high-tech-ausgerüsteten Gipfelstürmern auf den Kili starten würdet, gäbe es endlich mal wieder eine neue, sehenswerte TV-Dokumentation!
Leider dreht sich die Welt immer schneller und produziert damit einhergehende Veränderungen…

Prima, dass du die Möglichkeit hattest, diese Erfahrungen deinem Erinnerungsschatz hinzuzufügen.

Herzliche Grüße und Dank fürs Zeigen
Marina
Das Morgen gehört demjenigen, der sich heute darauf vorbereitet. Afrikanische Weisheit

www.butterblume-in-afrika.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kalachee, Erika, Logi