THEMA: Druck von Tiermotiven zu Postkarten
22 Okt 2007 10:37 #51145
  • Akisto
  • Akistos Avatar
  • Beiträge: 2
  • Akisto am 22 Okt 2007 10:37
  • Akistos Avatar
Bin neu hier, und von der Page sehr begeistert.Ich bin in einem Tierpostkartenclub und habe als Mitglied einmal im Jahr die Möglichkeit, Tiermotive kostengünstig zu Postkarten zu machen. Auf dieser Seite findet man Bilder -eins schöner als das andere. Wer hätte Interesse, seine Motive auf Postkarten wiederzufinden? Ich bin nicht an einer kommerziellen Bereicherung interssiert, sondern an exclusivem Tauschmaterial für andere Postkartensammler. Auf den Rückseiten der jeweiligen Karten werden der Fotograf und auf WUnsch auch Mailadresse bzw. Homepage gedruckt.
Freu mich auf Feedback, akisto
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Okt 2007 13:33 #51155
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6888
  • Dank erhalten: 4014
  • chrigu am 22 Okt 2007 13:33
  • chrigus Avatar
Hallo Akisto

Du hast ein langes Mail an mich geschickt. Mit vielen wichtigen Informationen zu Eurem Club. Stell doch diese Erklärung und vielleicht auch ein zwei Postkarten mal hier ein.

Herzliche Grüsse
Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Okt 2007 10:19 #51383
  • Akisto
  • Akistos Avatar
  • Beiträge: 2
  • Akisto am 22 Okt 2007 10:37
  • Akistos Avatar
Mir schwebt eine Mini-Serie über die Fleischfresser vor - Serval, Karakal, Gepard, Hyänen, Löffelhund..... da gibts ja etliche. Deshalb würde ich die eher selten zu bekommenen Postkartenmotive wie die oben genannten, den Löwen vorziehen, von denen ich schon tausende Karten in meinem Besitz habe.

Ich selbst sammle seit meiner Kinderzeit und habe ca. 16 000 Tierkarten aller Art in meinem Besitz.

Durch Zufall stieß ich vor 2 Jahren auf diesen Club, der leider sehr pferde- und hundelastig ist, und ich mit meinen Wildtieren ein ziemlicher Exot unter den Mitgliedern bin.

Der Ablauf ist folgendermaßen:

Bis Ende November - Mitte Dezember sollten alle Mitglieder ihre Motive bei unseren Hauptverantwortlichen eingereicht haben. Dabei sollten es jpg. Dateien größtmöglicher MB-Zahl sein. Die Gestaltung der Rückseite kann jedes Mitglied selbst bestimmen, ich bevorzuge
1. Name und lateinischer Name des Tieres
2. Name des Fotographen
3. E-Mail und/oder homepage des Fotographen (sofern gewünscht).

Die Qualität der Karten ist 1-a, schön stabiles Papier im Format 10,5 x 14,8 cm. Gedruckt wird in einer 50er Auflage.

Die Kosten sind dank \"Vitamin B\" relativ gering, 15 Euro für 50 Karten.

Der Druck an sich läuft dann im Januar, nach Fertigstellung werden alle Karten aller Mitglieder an die beiden Hauptverantwortlichen geliefert. Die sortieren es dann nach Mitgliedern und schicken die Pakete weg. Vor dem Wegschicken erscheint noch unsere Mitgliedszeitung mit den Mini-Bildern der Karten, so können die anderen Mitglieder die Karten für 0,65 cent je Karte erwerben. Und hier ist die einzige Schwachstelle, für die ich nicht garantieren kann, obwohl es seit 2 Jahren sehr gut läuft. Es gibt einige schwarze Schafe, die die Karten kaufen um sie bei Ebay zu verkaufen, oftmals haben sie die Karten schneller, als der eigentliche Auftraggeber. Es hat da schon viel Böses Blut - besonders unter den \"Hundedruckern\" gegeben. Aber bei mir läuft das gleich unter der Ansage \"Verkauf verboten\", und bisher hat sich niemand gewagt, die Karten irgendwo anzubieten.
Es gibt keine Homepage für den Club, wir verständigen uns per E-Mail/Telefon. Die Druckkontingente vom Verlag sind sehr begrenzt, und oftmals \"prügeln\" wir uns um die Plätze. Wenn wir das noch Publik machen würden, bekäme jeder einzelne Noch weniger Plätze (1 Druckplatz - 1 Motiv). Ich habe erstmal 25 Plätze für mich angemeldet, und leider noch keine Bestätigung.

Ich hoffe, dass diese ausführliche Mail euch nicht \"erschlägt\", ich würde mich sehr freuen, wenn jemand meine Begeisterung teilen könnte. Vielleicht kann man sich die 50 Karten mit dem Fotographen auch teilen, kann ja sein, dass auch er Verwendung für seine Motive hat. Ich wollte hier das Motiv eines Schneeleoparden anhängen, welches ich im letzten Jahr mit Genehmigung drucken durfte, leider ist die MB Zahl zu groß. Werde das Bild umgehend ergänzen. Viele Grüße euro Akisto
Letzte Änderung: 25 Okt 2007 10:21 von Akisto. Begründung: Bild konnte aufgrund hoher MB-Zahl nicht angehängt werden, also musste auch der Text geändert werden
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.