THEMA: Hilfe - was habe ich da eigentlich geknipst?
17 Aug 2020 17:17 #593714
  • Biologe
  • Biologes Avatar
  • Mut zur Lücke
  • Beiträge: 1053
  • Dank erhalten: 691
  • Biologe am 17 Aug 2020 17:17
  • Biologes Avatar
Hallo,

bei der Libelle handelt es sich um eine Groß-, oder Segellibelle (Libellulidae): Banded Groundling
(Brachythemis leucosticta). Das Foto zeigt ein Männchen. Die Art kommt fast im gesamten südl. Afrika sowie in Spanien und Portugal vor. Im Aussehen ähnelt die Art der heimischen Gebänderten Heidelibelle (Sympetrum pedemontanum).

Beste Grüße
Michael
7x Namibia, 2x S-Afrika, ca. 45x Atlantische Inseln (Kapverden > 25x, Kanaren, Madeira, Azoren); 7x W-Afrika (Senegal, Guinea Bissau, Gambia, Sierra Leone), Marokko, Tunesien, Jemen, Madagaskar, USA, Kanada, Costa Rica
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Aug 2020 17:27 #593715
  • Biologe
  • Biologes Avatar
  • Mut zur Lücke
  • Beiträge: 1053
  • Dank erhalten: 691
  • Biologe am 17 Aug 2020 17:17
  • Biologes Avatar
Hallo,

Bei Nr. 4 handelt es sich wahrscheinlich um Ananas.

Beste Grüße
Michael
7x Namibia, 2x S-Afrika, ca. 45x Atlantische Inseln (Kapverden > 25x, Kanaren, Madeira, Azoren); 7x W-Afrika (Senegal, Guinea Bissau, Gambia, Sierra Leone), Marokko, Tunesien, Jemen, Madagaskar, USA, Kanada, Costa Rica
Letzte Änderung: 17 Aug 2020 17:28 von Biologe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Aug 2020 17:52 #593719
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 4903
  • Dank erhalten: 4489
  • BikeAfrica am 17 Aug 2020 17:52
  • BikeAfricas Avatar
Biologe schrieb:
Bei Nr. 4 handelt es sich wahrscheinlich um Ananas.

… vermutlich um die Art Comosus variegatus …

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Aug 2020 18:16 #593720
  • Biologe
  • Biologes Avatar
  • Mut zur Lücke
  • Beiträge: 1053
  • Dank erhalten: 691
  • Biologe am 17 Aug 2020 17:17
  • Biologes Avatar
genau hieße es dann:
Ananas comosus var. variegatus.
Von der Ananas, die zu den Bromeliengewächsen gehört, gibt es über 30 Sorten. Ich kann mich da nicht festlegen, welche es da auf dem Bild ist.
Beste Grüße
Michael
7x Namibia, 2x S-Afrika, ca. 45x Atlantische Inseln (Kapverden > 25x, Kanaren, Madeira, Azoren); 7x W-Afrika (Senegal, Guinea Bissau, Gambia, Sierra Leone), Marokko, Tunesien, Jemen, Madagaskar, USA, Kanada, Costa Rica
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Aug 2020 07:54 #593730
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3220
  • Dank erhalten: 10743
  • Daxiang am 18 Aug 2020 07:54
  • Daxiangs Avatar
Hi Chrissie,

bei Nr. 1 & 2 dürfte es sich um Ingwergewächse handeln.
Nr. 6 ist eine "Lucky Bean" Patenostererbse

LG Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html





Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Aug 2020 09:35 #593731
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2292
  • Dank erhalten: 2792
  • Strelitzie am 18 Aug 2020 09:35
  • Strelitzies Avatar
Hallo Chrissie,

bei #1 könnte es sich um "Alpinia zerumbet" - Shell Ginger handeln.
#2 finde ich spannend....

Sonnige Grüße
Strelitzie :)

Bei #5 habe zuerst an Brunsfelsia gedacht - aber das Blatt stimmt nicht. Ist das ein Baum oder Strauch ?
Letzte Änderung: 18 Aug 2020 09:47 von Strelitzie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.