• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Kennt jemand neon?
07 Mai 2022 16:24 #643086
  • Unterwegsmitjunior
  • Unterwegsmitjuniors Avatar
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 23
  • Unterwegsmitjunior am 07 Mai 2022 16:24
  • Unterwegsmitjuniors Avatar
Barclay Card scheint nicht für Schweizer zu sein.

Hier eine Übersicht der Smartphone-Banken

www.moneyland.ch/de/...en-schweiz-vergleich


Mit Neon ist es eine Kreditkarte, das ist wahrscheinlich vielseitiger zu nutzen als eine Debitkarte…. Oder welche Erfahrungen habt ihr beim Bezahlen und Geld abheben gemacht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mai 2022 07:15 #643154
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 2211
  • Dank erhalten: 1324
  • marimari am 09 Mai 2022 07:15
  • marimaris Avatar
Hallo,
travel-dealz.de/kred...er%5Bcountries%5D=DE
zeigt eine Übersicht was in D geht - für CH nicht immer anwendbar/resp. nicht immer attraktiv.
Für das Euro-Konto haben wir (CH Bürger) die DKB Visa CC Kombi - kostet 30 Euro im Jahr.
Eine reine Debit-Karte aus D für das Euro-Konto macht für uns keinen Sinn. Für Fremdwährung-Geldtransfers kann Wise Sinn machen.
Neon ist eine CH Fintech. Zusatzinfo: www.neon-free.ch/de/...tionelles-bankkonto/
Für uns macht Neon aus diversen Gründen Sinn.
Barclays tönt für D-Bürger gut, jedoch muss man die Limite von 500 Euro/pro Tag im Auge behalten (Automiete, Flüge buchen etc.). In Kombi mit einer zusätzlichen Karte aber durchaus organisierbar.

LG Mari
Nächste Reiseziele:
2023: Panamericana
Letzte Änderung: 09 Mai 2022 08:18 von marimari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Unterwegsmitjunior
09 Mai 2022 19:41 #643198
  • Unterwegsmitjunior
  • Unterwegsmitjuniors Avatar
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 23
  • Unterwegsmitjunior am 07 Mai 2022 16:24
  • Unterwegsmitjuniors Avatar
Hallo Mari

Danke für alle Infos und die Links.

Ich habe jetzt mal für Neon beantragt, bis jetzt sieht es gut aus und geht vorwärts.
Ich finde, es klingt nach einer attraktiven Lösung.

Wenn alles geklappt hat, berichte ich sehr gerne mehr. Anmeldeprozedere war bis jetzt einfach, ich habe soeben die erste Einzahlung getätigt, die nötig ist, um das Konto zu aktivieren.

Dass das Geld hier in der CH ist, finde ich auch positiv.
Liebe Grüsse
Andrea
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Mai 2022 15:04 #643687
  • Unterwegsmitjunior
  • Unterwegsmitjuniors Avatar
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 23
  • Unterwegsmitjunior am 07 Mai 2022 16:24
  • Unterwegsmitjuniors Avatar
Hallo zusammen

Ich möchte kurz noch informieren, wie der ganze Prozess mit neon bei mir gelaufen ist.
Bei den Bewertungen zu neon findet man sehr viele positive, aber auch negative Berichte!

8. Mai: App download, Kontoanmeldung mit Foto-Ident. Dauerte ca. 8 Minuten.
9. Mai: Konto wurde überprüft und frei gegeben. Ich muss eine erste Einzahlung machen.
10. Mai: Einzahlung wurde überprüft, Konto nun aktiv. Karte werde bestellt…
11. Mai: Geschenkguthaben wurde überwiesen.
18. Mai: Karte im Briefkasten. Es kann jetzt vollständig los gehen.

Fazit: Bei mir hat es sehr zügig und reibungslos funktioniert!

Liebe Grüsse
Andrea
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2