THEMA: Wer will es trotzdem wagen?
08 Apr 2021 17:49 #611984
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 797
  • Dank erhalten: 191
  • earlybird71 am 08 Apr 2021 17:49
  • earlybird71s Avatar
Hallo ihr Lieben,
Wir sind jetzt seit 2.4. in Namibia! Es ist fantastisch! Der Flug mit EW war okay, leider bekamen wir nicht die gebuchten Sitze mit Beinfreiheit.. Egal!
Wir waren bisher in Auas Safari Lodge, Bagatelle, Desert Quiver Camp, Etusis Lodge und sind gerade im Twywelfontein Adventure Camp angekommen. Überall waren wir sehr zufrieden, es hat immer alles gepasst! Leider sind in allen von uns besuchten Lodges nur wenig Gäste da, heute sind wir sogar die einzigen. Auch unterwegs sahen wir ja viele Lodge und Camps, es scheint immer das gleiche zu sein, viel zu wenig Gäste! In der Sossusvlei Lodge war das Angebot beim Abendessen sehr reduziert, es waren auch nur 4 bis 8 Tische besetzt, beim Frühstück noch weniger!
Ansonsten ist das Land grün! Ich kenne Namibia ja erst von einer Reise aus dem Oktober, es scheint ein anderes Land zu sein! Jede Jahreszeit hat eben ihren Reiz! Mein Mann ist vollkommen hin und weg, es ist ja sein "erstes Mal" ;)
Jede Lodge liegt in einer neuen unbeschreiblich schönen Landschaft, die Menschen sind freundlich und offen und das Essen ist lekker, ebenso das Windhoek und das Savanna!
Die Pads waren auch alle gut, viel besser, als bei meiner Reise 2019!
Wir sind mit unserem nagelneuen (23km) Fortuner von Europcar bisher super zufrieden. Wir haben sogar ein zweites Ersatzrad bekommen.
Im Sossusvlei hat er uns prima 4mal durch die 4x4 Strecke gebracht und auf Bagatelle hat mein Mann eine private Extra-Stunde Sanddünenfahren mit dem extrem lustigen Guide Felix bekommen, Sehr spaßig und lehrreich, das war echt klasse, jetzt traut er sich jede Strecke zu :laugh:
Die lästige Maske auf dem Flug würden wir jederzeit wieder "auf uns nehmen", um hier sein zu können!
LG
Tanja
Namibia April 2021...!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, regsal, mika1606, Babs72, Nadine3112
09 Apr 2021 12:19 #612057
  • GabyB
  • GabyBs Avatar
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 80
  • GabyB am 09 Apr 2021 12:19
  • GabyBs Avatar
Hallo Tanja,
wünsche euch noch ganz viel Spaß und genießt es, man ist viel zu schnell wieder im Alltag. LG Gaby
3 Wochen Namibia geführte Campingtour 2017, abgesagte Campingtour August 2020 Namibia-Botswana-Vic.fälle, selbst geplante und vorgebuchte Selbstfahrertour mit Dachzelt 23 Tage Namibia Süden und Norden August 2021, angedachter Kurzurlaub 1 Woche zum chillen und genießen für Februar 2021 (Nachtrag: verschoben auf 10 Tage im März 2021).... und der TokTokkie-Trail muss 2022 sein :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: earlybird71
09 Apr 2021 13:44 #612066
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 797
  • Dank erhalten: 191
  • earlybird71 am 08 Apr 2021 17:49
  • earlybird71s Avatar
Hallo nochmal,
Vielleicht ist es für den einen oder die andere interessant :
Kontrolliert wurde neben Pass ;) und Flugticket noch das normale Einreiseformular, der PCR Test und das Health Fornlmular. Noch im Wartebereich in Frankfurt wurde per Durchsage daraufhin gewiesen, dass man ohne negativen Test in Quarantäne muss(in Namibia) und dass man die Selbstauskunft zur Gesundheit unbedingt ausfüllen muss. Dieses und das übliche Einreiseformular wurden im Flugzeug verteilt. Trotzdem haben es einige geschafft, diese Formulare nicht (oder falsch?) auszufüllen, weshalb die Einreise an zb unserer Schlange etwas länger dauerte... In Namibia selbst wurde noch Fieber (zusätzlich zur Formular und PCR Test Kontrolle) gemessen und es gab überall Handdesinfektionsmittel, alle trugen Maske. Es lief alles sehr gut organisiert ab!
Wir waren nach Geld abheben, mtc Sim kaufen und einrichten lassen, Auto Übernahme mit Sicherheitsvideo und Minieinkauf an der Tankstelle bereits gegen 10:15 Uhr in der Auas Safari Lodge.

Ein paar Tage später Sossusvlei war es auch sehr leer, nachmittags hab ich ein Foto unseres Wagens am Parkplatz des Deadvleis gemacht, weil es da ganz alleine stand. Es kam dann nach einer halben Stunde ein zweiter Wagen vom Sossusvlei zurück und dann noch etwas später ein deutsches Pärchen, welches wir schon am Flughafen kennengelernt hatten, und das war es dann auch! Kein Vergleich zu Oktober 2019, wo es eine regelrechte Ameisenstraße zum Deadvlei gab und auf der 4x4 Strecke beinahe Rush-hour herrschte :lol:
Für uns als Reisende natürlich toll, ich sagte meinem Mann, er solle sich mal richtig freuen, so leer sehen das nur wenig Menschen.
Für alle, die vom Tourismus leben nicht so optimal, aber das ist ja nix Neues... :(

Heute hatten wir einen Nature Drive vom Twyfelfontein Adventure Camp (nur wir zwei...) und wir sahen die Wüstenelefanten! Das war schon sehr toll, auch wenn ich denke, der Guide wusste ziemlich genau, wo er suchen musste, das war, glaube ich, kein Zufall ;) :P
Trotzdem toll, das sind schon sehr beeindruckende Tiere! Wir haben es sehr genossen!

Ansonsten ist es sehr heiß, gestern 39°C, leider auch im Zelt... Aber wir konnten trotzdem schlafen und insgesamt ist diese relativ neue Unterkunft einfach nur klasse!
LG und bis bald,
Tanja
Namibia April 2021...!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mika1606
09 Apr 2021 13:47 #612067
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 797
  • Dank erhalten: 191
  • earlybird71 am 08 Apr 2021 17:49
  • earlybird71s Avatar
GabyB schrieb:
Hallo Tanja,
wünsche euch noch ganz viel Spaß und genießt es, man ist viel zu schnell wieder im Alltag. LG Gaby
Hi Gaby,
Ja, das machen wir, ich danke Dir!
Noch liegt weniger Zeit hinter uns als noch vor uns :cheer:
Und ich lebe trotz Corona nach dem allseits beliebten Motto: "nach der Reise ist vor der Reise!) :P
Liebe Grüße aus dem Damaraland
Tanja
Namibia April 2021...!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Apr 2021 13:50 #612070
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1087
  • Dank erhalten: 1267
  • Gabi-Muc am 09 Apr 2021 13:50
  • Gabi-Mucs Avatar
Hallo Tanja,

danke für Deinen Bericht. Ich freue mich, dass Du es diesmal gewagt hast. Noch ganz viel Spaß und tolle Tiersichtungen.

LG von Gabi mit "i"
01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: earlybird71
09 Apr 2021 13:58 #612072
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 797
  • Dank erhalten: 191
  • earlybird71 am 08 Apr 2021 17:49
  • earlybird71s Avatar
Gabi-Muc schrieb:
Hallo Tanja,

danke für Deinen Bericht. Ich freue mich, dass Du es diesmal gewagt hast. Noch ganz viel Spaß und tolle Tiersichtungen.

LG von Gabi mit "i"
:laugh: :whistle: :laugh:
Ja liebe GabI :cheer:, ich danke Dir! Sorry nochmal!
LG
Tanja
Namibia April 2021...!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.